iPhone X in den USA kaufen ? Ein paar Fragen

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Also beim Kauf auch auf den Wechselkurs achten. Aber ich komme bei dem 999Gerät x 1,19 auf 1188 Euro. Das gibt es bei uns für 1149. Vielleicht steigt der Kurs ja auf 1:3 dann chartern wir ein Flugzeug.
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.184
Punkte Reaktionen
10.958
Du darfst die 999 ja nicht als Euro nehmen.
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Du darfst die 999 ja nicht als Euro nehmen.

Ja stand heute würde man das kleine für 994 Euro bekommen. Für oldy : und dies legal.
Aber das kann sich schnell ändern, bis November ist es ja noch. Ansonsten ist es eine Alternative. Wobei ich mit gewaltigen Lieferengpässen rechne.
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
3.393
Punkte Reaktionen
1.007
Hahaha, ihr armen Schweine tut mir regelmäßig leid. Aber Geld darf man euch ja nicht spenden, da werdet ihr auch grillig.
Ich habe deinen Beitrag (Aufruf zur Steuerhinterziehung) gemeldet und habe nach diesem Ausfall gute Lust, dir rechtlich an die Karre zu fahren.
Wenn du irgendwann mal mit deinem Auto an die Wand knallst, weil deine Chinabremsbelege gefährlicher Schrott sind, denkst du vielleicht noch einmal an die "armen Schweine" (wieso eigentlich arm?)
Oder wenn deine tollen Medikamente aus dubiosen Quellen dich auf die Intensivstation bringen.
Ich würde dir dringend Dieter Nuhr empfehlen.

Zum Thema:
Der Kauf lohnt in den USA löhnt sich erst, wenn der Wechselkurs günstig ist.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.247
Punkte Reaktionen
8.900
Hahaha, ihr armen Schweine tut mir regelmäßig leid. Aber Geld darf man euch ja nicht spenden, da werdet ihr auch grillig.
Wieso nennst du Zöllner arme Schweine? Ehrbarer Beruf, ich kenn einige, alles gute Jungs. Seltsam... gehts ums Schmuggeln sind Zöllner Deppen, gehts um illegale Grenzübertritte wird nach ihren gerufen. ;)

Manchmal vor dem posten erstmal Hirn einschalten. :p
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Ich habe deinen Beitrag (Aufruf zur Steuerhinterziehung) gemeldet und habe nach diesem Ausfall gute Lust, dir rechtlich an die Karre zu fahren.
Wenn du irgendwann mal mit deinem Auto an die Wand knallst, deine Chinabremsbelege gefährlicher Schrott sind, denkst du vielleicht noch einmal an die "armen Schweine" (wieso eigentlich arm?)
Oder wenn deine tollen Medikamente aus dubiosen Quellen dich auch die Intensivstation bringen.
Ich würde dir dringend Dieter Nuhr empfehlen.

Zum Thema:
Der Kauf lohnt in den USA löhnt sich erst, wenn der Wechselkurs günstig ist.

Ja mach das, vielleicht wechselt Du mir dann einfach mal die Bremsbelege. Was hast Du jetzt mit meinen Medikamenten zu tun? Gib es zu, Du bist nur ein kleines Licht. Dieter Nuhr dürfte mehr Deinen Intellekt fördern.
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
3.393
Punkte Reaktionen
1.007
Ja mach das, vielleicht wechselt Du mir dann einfach mal die Bremsbelege. Was hast Du jetzt mit meinen Medikamenten zu tun? Gib es zu, Du bist nur ein kleines Licht. Dieter Nuhr dürfte mehr Deinen Intellekt fördern.
Was bist du doch für ein feiges Großmaul. Mal eben, weil Arsch auf Grundeis geht, den Post editiert. Peinlich.
Das kleine Licht war beim Screenshot schneller.
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Ich habe überhaupt nichts editiert. Das würde auch dastehen. Ich hoffe Du bekommst eine Belobigung.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.04.2004
Beiträge
9.873
Punkte Reaktionen
4.485
Ehrlich jetzt?
Ob sich solch eine Transaktion rechnet kann jeder der rechnen kann selbst ermessen… (legal versteht sich) Eine Reise in die USA lohnt dafür sicher nicht, aber wenn man eh vor Ort ist (nicht in NY, da sind die tax sales relativ hoch)
Schmuggel ist keine gute Idee, die iPhone X sind doch recht auffällig, die erkennt ein Zöllner auch unausgeschlafen kurz vor Feierabend ;)
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Ok, habe es gerade gesehen. Aber Leute, wenn ihr DAS als Aufruf zur Steuerhinterziehung wertet, dann möchte ich nicht wissen wie es bei euch zu geht. Ich fand es juristisch ohne bedenken.
Und kleines Licht ist meine Meinung dazu wenn man sich über so einen Unsinn echauffiert, daraus einen Staatsakt macht. Dann mit chinesischen Bremsen und Medikamenten um die Ecke kommt. Sry, aber da kenne ich andere Beamte die unseren Rechtsstaat vertreten und die sind da entspannter. Und nein, damit meine ich nicht das sie so handeln sonder einfach nur das sie über den geposteten Satz müde gelächelt hätten.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.247
Punkte Reaktionen
8.900
Ok, habe es gerade gesehen. Aber Leute, wenn ihr DAS als Aufruf zur Steuerhinterziehung wertet, dann möchte ich nicht wissen wie es bei euch zu geht. Ich fand es juristisch ohne bedenken.
Mal davon abgesehen, dass in einem öffentlichen Forum solche illegalen Tipps nicht gegeben werden sollten, rein aus Eigenschutz... ist es illegal, was du vorgeschlagen hast, es ist und bleibt Steuerhinterziehung.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
9.776
Punkte Reaktionen
4.221
Hi,
tja, Irren ist Menschlich :)), es gibt überall so spitzfindige u kleinliche Typen..
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Mal davon abgesehen, dass in einem öffentlichen Forum solche illegalen Tipps nicht gegeben werden sollten, rein aus Eigenschutz... ist es illegal, was du vorgeschlagen hast, es ist und bleibt Steuerhinterziehung.

Wenn Du Dir dann Dein Display auch zerkratzt würde ich Dir auch die paar Euro gönnen. Egal, es ist ja nun verschwunden und ich werde natürlich nicht gegen einen Moderator rebellieren. Langt ja schon das ich das Zollamt gegen mich aufgebracht habe.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.247
Punkte Reaktionen
8.900
Wenn Du Dir dann Dein Display auch zerkratzt würde ich Dir auch die paar Euro gönnen. Egal, es ist ja nun verschwunden und ich werde natürlich nicht gegen einen Moderator rebellieren. Langt ja schon das ich das Zollamt gegen mich aufgebracht habe.
Du kapierst es nicht... mein letzter Post hat weniger damit zu tun, dass du in einem öffentlichen Forum zur Steuerhinterziehung Tipps gibst, sondern mit deiner Rechtsauffassung. Dein Vorgehen wäre Steuerhinterziehung, das kannst du jetzt biegen wie du willst.
 

KumpelKalle

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.02.2015
Beiträge
1.459
Punkte Reaktionen
610
Ja wäre es, die Aufregung ging aber um einen Aufruf dazu. Den kann ich nicht erkennen. Also hast Du eine Starfbestand wenn ich so handeln würde und nicht jetzt.
 

Oldy62

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
3.393
Punkte Reaktionen
1.007
Ja wäre es, die Aufregung ging aber um einen Aufruf dazu. Den kann ich nicht erkennen. Also hast Du eine Starfbestand wenn ich so handeln würde und nicht jetzt.
Falsch. StGB bemühen >> Anstiftung zu einer Straftat.
Siehe es ein. Da ist nun mal so. Wenn du möchtest, subsumiere ich dir das mit den einschlägigen Normen.
Ist vom Mod gelöscht worden deswegen. Da wäre alles gut gewesen, weil du es nicht besser wusstest.
Vergessen.
Aber nö. Du müsstest ja persönlich nachtreten.
Muss man nicht verstehen. Tut das Not?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Anstiften kannst du nur zu einer konkreten Tat. Einschlägig wäre hier eher der öffentliche Aufruf zu einer Straftat.
 
Oben Unten