Iphone will jedes Mal Vertrauensbestätigung

skriptor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2016
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
4
Hallo
Seit heute will das Iphone, wenn ich es ans Kabel stecke zum iMac, jedesmal Bestätigung des Vertrauens und Codeeingabe.
Was läuft da schief, kann sich das Iphone den Mac nicht mehr merken?

Danke für die Aufklärung


vg
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2013
Beiträge
5.821
Punkte Reaktionen
2.684
Hast du unter den Einstellungen Für TouchID und Code evtl. das „USB-Zubehör“ eingeschaltet?

Dann muss man das Gerät erst entsperren bevor es eine Verbindung eingeht.
 

skriptor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2016
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
4
Hallo
Nee, Schiebeschalter ist auf AUS bei USB Zubehör!
Sobald ich Ruhezustand beende, kommt die Anfrage!
vg
 
Zuletzt bearbeitet:

skriptor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2016
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
4
Hallo
Ich habe ja noch die Version 12 drauf, also an 13 kanns nicht liegen, keiner von den Profis eine Idee, es nervt!

vg
 

skriptor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.09.2016
Beiträge
93
Punkte Reaktionen
4
Hallo
Gerade ausprobiert, Schiebeschalter auf ON gemacht, kommt jedesmal die Aufforderung zur Authorisierung wenn ich das iPhone mit dem Mac verbinde!!!
 

iQuaser

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.07.2008
Beiträge
1.031
Punkte Reaktionen
484
Ich muss auch täglich bestätigen, dass die BMW Connected Drive App meinen Standort immer benutzen darf. Ist in den Einstellungen auch bei der App so hinterlegt.

Ich glaube, die neuen Sicherheitseinstellungen beim iOS sind noch auf "überscharf" eingestellt...
 

Elvisthegreat

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.04.2007
Beiträge
4.260
Punkte Reaktionen
7.589
Denke bin hier vielleicht richtig.

Iphone 8 +
IOS 13.1.3

Jedes Mal wenn ich das Telefon an den Mac

iMac 27 "
OS Catalina 10.15

anschließe, öffnet sich die Photos App und verlangt : Schutz für (mein iPhone) aufheben.

Eine Synchronisation ist nicht möglich. Das Telefon wird auch nicht geladen, piept und dann erscheint der
Text wieder in Photos.

Das ist nervig, vor allem da keine Synchronisation möglich ist.

Musik zeigt das iPhone auch nicht an.

Irgendjemand eine Idee was zu tun ist ?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.889
Punkte Reaktionen
10.397
man kann die liste der Vertrauenswürdigen Geräte zurücksetzen...
vielleicht merkt sich das iPhone danach ja die Einstellungen...

Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Datenschutz.
 
Zuletzt bearbeitet:

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.889
Punkte Reaktionen
10.397
die Netzwerkeinstellungen sind ja auch nicht die richtigen...

Datenschutz musst du zurücksetzen!

oh, man ich sehe gerade dass die Anleitung genau das empfiehlt...
...und damit völliger murks ist.
Die haben offensichtlich keine Ahnung! (oder ich habe was nicht mitbekommen)
Sorry dafür.

Zurücksetzen:
Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Datenschutz.
Darin sind die vertrauenswürdigen Geräte hinterlegt.
 

Elvisthegreat

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.04.2007
Beiträge
4.260
Punkte Reaktionen
7.589
die Netzwerkeinstellungen sind ja auch nicht die richtigen...

Datenschutz musst du zurücksetzen!

oh, man ich sehe gerade dass die Anleitung genau das empfiehlt...
...und damit völliger murks ist.
Die haben offensichtlich keine Ahnung! (oder ich habe was nicht mitbekommen)
Sorry dafür.

Zurücksetzen:
Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen -> Datenschutz.
Darin sind die vertrauenswürdigen Geräte hinterlegt.
Danke, hat aber auch nichts gebracht
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.889
Punkte Reaktionen
10.397
Schade, aber das ist bei solch einem fehler immer einen versuch wert.
 

wibsi

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
2.775
Punkte Reaktionen
482
.. gelöscht, falsch gelesen, Sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

Elvisthegreat

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.04.2007
Beiträge
4.260
Punkte Reaktionen
7.589
Hallo, eine Frage mit Photos App meinst du sicher Fotos App?
Ignoriere mal Fotos und öffne den Finder, wird dort das iPhone links in der Seitenleiste angezeigt? Wenn nicht, Einstellung Seitenleiste überprüfen oder iPhone abstecken und wieder anstecken.
Du schreibst Synchronisierung ist nicht möglich, wo, unter Fotos oder Finder?
ja, Fotos App.

Ich hatte gestern Abend den Hinweis von tocotronaut befolgt und es hatte sich nichts geändert, Jetzt - o Wunder - funktioniert es.

Wenn ich das Telefon angesteckt habe, hat es sofort Fotos geöffnet, der Hinweis erschien und Fotos ließ sich zwar schließen, ist aber sofort wieder aufgegangen.

Danke für Euren Support.
 

HubertusBe

Mitglied
Dabei seit
27.09.2003
Beiträge
823
Punkte Reaktionen
76
Hallo in die Runde,

habe dasselbe Problem wie der Threadstarter ... irgendwann seit Beginn oder einem Folgeupdate von iOS 13 - aktuell nutze ich iOS 13.1.2 zusammen mit macOS 10.14.6 -
Jedes Mal, wenn ich das iPhone an den Rechner anstecke, fragt es nach, ob es diesem Computer vertrauen soll und ich muss das mit dem Code bestätigen ... *nerv*

Und das was Elvisthegreat hier dann letztlich gelöst bekam, ist das Thema "Schutz für (mein iPhone) aufheben."

Und das ursprüngliche Thema > wiederholte Abfrage beim Anstecken des iPhone an den Mac "Diesem Computer vertrauen?" ist doch ein anderes Thema - wenn ich das richtig verstehe?

Und das ist und bleibt ein Bug oder gibt es inzwischen ein Lösung dafür?

Danke und Grüße im Voraus,

Hubertus
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.889
Punkte Reaktionen
10.397
Nein, den Datenschutz zurücksetzen löscht die liste der Vertrauenswürdigen Geräte.

Danach sollten die Abfrage nach dem übernächsten Anstecken Vergangenheit sein.
 
Oben