Iphone verlangt nach Wiederherstellung Code

  1. diwa

    diwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
  2. diwa

    diwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
  3. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    111
    Apple verschlüsselt seit einiger Zeit einige in der iCloud gespeicherten Daten mit dem Gerätecode. Soweit ich weiß betrifft das aber nicht das iTunes Backup. Oder handelt es sich um ein iCloud Backup?
    Hast du die Möglichkeit die Eingabe zu überspringen und so wenigstens ein Teil der Daten wiederherzustellen?
     
  4. diwa

    diwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
    Es handelt sich um ein iTunes-Backup.
    Die Datenwiederherstellung ist abgeschlossen. Danach startet das Telefon neu und in iTunes erscheint der anhängenden Hinweis.
    Am Telefon erscheint der schwarze Bildschirm mit der Tastatur und dem Hinweis "Code eingeben" OOOO
     

    Anhänge:

    • Bildschirmfoto 2017-06-16 um 19.57.25.png
      Dateigröße:
      16,3 KB
      Aufrufe:
      138
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.168
    Zustimmungen:
    876
    Da steht doch genau was das Problem ist: Das iPhone ist mit einem Code gesichert. Ohne Code keine Wiederherstellung, das ist ein Diebstahlschutz.
     
  6. diwa

    diwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
    Unter anderem unter https://support.apple.com/de-de/HT204306 wird das Löschen des Gerätes und Wiederherstellen aus dem Backup unter der Überschrift
    beschrieben...
     
  7. OmarDLittle

    OmarDLittle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    98
    Lässt sich das Gerät via iTunes ohne Code noch auf Werkszustand zurücksetzen? Der Code muss noch lange kein Diebstahlschutz sein. Nur wenn das auch scheitert, wird's etwas brenzlig. Danach könntest du das Backup nochmal einspielen und hoffentlich ist der Code dann weg.
     
  8. diwa

    diwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe das Gerät nun mehrmals - wie in dem Artikel bei Apple beschrieben - in den Wartungsmodus versetzt, anschließend auf Werkszustand zurückgesetzt und dann versucht ein Backup einzuspielen.
    Egal, welches ich benutzt habe - es gibt 3, leider alle vom Anfang des Jahres - immer kam die Passwortabfrage.
     
  9. CyberTom

    CyberTom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2017
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    204
    Verstehe ich das richtig? Du stellst das iPhone aus einem iTunes-Backup her und nachdem du es neu startest will es den Code?

    Das wäre doch meines Wissens nach ein absolut normales Verhalten oder täusche ich mich da.
     
  10. OmarDLittle

    OmarDLittle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    98
    Also ohne Backup funktioniert es, und erst nach Wiederherstellung eines Backups erscheint die Abfrage? Ich will nur wissen, ob das Gerät sich ohne Backup also noch nutzen lässt.
     

Diese Seite empfehlen