IPhone und WIFI

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Mikron, 26.03.2008.

  1. Mikron

    Mikron Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2008
    Hallo

    Habe ein großer Problem mit der WIFI Nutzung des Iphones.
    Hantiere mittlerweile 3 Tage damit herum und habe auch schon zich Foren besucht und nach der Lösung des problems gesucht.
    Leider bisher erfolglos .
    Habe folgendes Problem :

    Habe Version 1.1.4 auf meinem IPhone.

    Wenn ich WIFI Einstellungen OHNE Verschlüsselung nutze funktioniert alles einwandfrei.

    Sobald ich aber egal ob WEP oder WPA benutze , geht kein WIFI mehr.
    Bekomme dann immer kurz das Symbol oben das WIFI aktiviert ist , diese springt aber gleich danach wieder auf E für die EDGE Nutzung.

    Habe schon den Schlüssel im Router geändert , 4-5 mal neu eingegeben im IPhone(damit Vertippen ausgeschlossen werden kann) , die WEP und die WPA Verschlüsselung mehrmals versucht .
    WIFI funktioniert nur ohne Verschlüsselung .

    Weiß jemand Rat ? danke im vorraus ....
     
  2. Excalibur

    Excalibur Mitglied

    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    161
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    scheint am router zu liegen. bei mir gehts mit wep ohne probleme.
    ip-adressen am router festgelegt vielleicht? was hast du für einen anbieter? wenns alice im wunderland ist...oh je ;)
     
  3. zesniert

    zesniert Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    geh mal in die gesonderten einstellung des wlan-netzwes (auf den blauen nach rechts zeigenden pfeil) und geh dort auf "netzwerk ignorieren" und versuche das ganze noch einmal...vlt. funktionierts
     
  4. stonefred

    stonefred Mitglied

    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    2.712
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    ist es ein T-Mobile iPhone? Hat es vor dem Update auf 1.1.4 funktioniert?
     
  5. Mikron

    Mikron Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2008
    Ja Ist ein T-Mobile Phone . Hab es direkt auf 1.1.4 updated und vorher nicht probiert .

    Zur Antwort von "zesniert" :
    Hab ich auch schon mehrmals versucht ohne Erfolg .

    Anbieter ist Versatel . Router ein Turbolink JDR454.
     
  6. stonefred

    stonefred Mitglied

    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    2.712
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    probiere es mal an einem anderen WLAN oder an einem Hotspot, wenn das dann auch nicht geht vermute ich, dass Du irgendwelche Tools benutzt hast?
     
  7. Mikron

    Mikron Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2008
    Benutze keine Tools und habe schon 2 Hot Spots probiert und es hat funktioniert
     
  8. Da die Lösung hier nicht abgeschlossen wurde:

    Habe daselbe Problem mit meinem 3G ohne JB oder dergleichen, mit aktuellster Firmware (2.2.1 is das glaube ich, oder?!?)...

    Am Router meiner Großeltern habe ich mich eingelogged, das Telefon in die Macfilterliste aufgenommen, verschlüsselung ist WPA, alles richtig eingegeben, und es hat tatsächlich für ne Weile funktioniert...

    Jetzt auf einmal komme ich aber nicht mehr ins Netz. In den Netzwerkeinstellungen wird das W-Lan zwar als verbunden angezeigt, jedoch springt das Telefon sofort auf Edge, wenn ich etwas damit machen möchte.

    Ich hab mal den Flugmodus aktiviert, und das W-Lan erlaubt... jetzt bleibt oben die W-lan anzeige, mir wird aber bei allem was ich machen möchte gesagt, das keine Internetverbindung besteht... Mein Macbook nebendran hat aber verbindung :(

    An Anderen Hotspots gehts, das habe ich getestet... Router is ein T-Sinus 154 DSL, und der Provider is mittlerweile Arcor...


    EDIT: Ich habe scheinbar eine zumindest kurzfristig funktionierende Lösung gefunden: Router rebootet, und jetzt klappts, wenn auch nur mit halber Verbindungsstärke, obwohl ich direkt neben dem Router campiere...

    Wie gesagt, alle anderen Computer im Haushalt (im moment 1x iMac, 1x MBP, und 1x Acer Notebook) haben super und ohne Probleme aufs Internet über den Router zugreifen können... Hat jemand ne Idee wo das Problem liegen könnte? Ich mein, ich hab ja nicht überall die möglichkeit mal kurz den Router zu rebooten, wenn ich mit dem iPhone nicht ins Netz komme...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.