iPhone und GPRS - wie schnell ist der Seitenaufbau

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
Hallöchen, ich habe ein offiziell freigeschaltetes iPhone und nutze es mit meinem laufenden E-Plus Vertrag noch mindestens 1 Jahr. Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem GPRS (möglichst E-Plus Netz) und dem iPhone? Wie schnell ist der durchschnittliche Seitenaufbau einer Seite wie dieser hier beispielsweise??? Kann man da halbwegs anständig surfen oder ist es ein Grauen???

Ich will jetzt nicht die Vorteile von Edge lesen - die kenne ich selbst ;-)
 

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
so kannte ich das auch - aber wie ist es nun in der Praxis wirklich? Was sagen die, die es nur mit GPRS oder eben WLAN nutzen können?? Zu Haus oder an Hot Spots nutze ich es ja auch - und es gibt ja nicht allzu teure GPRS Flats und mich interessiert, ob sich das lohnt!!
 

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
Sagt bloß es gibt niemand, der aus der Praxis berichten kann :-(
 

Shetty

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2004
Beiträge
4.870
Punkte Reaktionen
589
Du hast ein iPhone und E-Plus - warum probierst du es also nicht einfach aus?
 

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
Möglicherweise, weil ich da nen Vertrag abschließen müsste und wissen will, ob sich das lohnt.... ich wünsche mir im Übrigen Antworten und keine sinnlosen Gegenfragen!!!!!
 

Takeo

Neues Mitglied
Dabei seit
14.01.2008
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
4
Möglicherweise, weil ich da nen Vertrag abschließen müsste und wissen will, ob sich das lohnt.... ich wünsche mir im Übrigen Antworten und keine sinnlosen Gegenfragen!!!!!

also ich bin bei Base mit Internet Flat und mit nem iPhone. Reicht dicke für Emails und Surfen! Jeder der sagt EDGE seie so viel toller, hat es noch nie wirklich gegenübergestellt.
Vor allem ist es doch wurscht wie schnell die Mail ankommt (ob jetzt nach 1:30 Minuten oder 2 Minuten) - Hauptsache sie kommt an ;)

Bin zufrieden, kann ich so empfehlen.
 

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
Danke Takeo, kannst Du mir vielleicht sagen, wie schnell sich Seiten wie t-online.de vollständig öffnen???
 

Shetty

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.06.2004
Beiträge
4.870
Punkte Reaktionen
589
Möglicherweise, weil ich da nen Vertrag abschließen müsste und wissen will, ob sich das lohnt.... ich wünsche mir im Übrigen Antworten und keine sinnlosen Gegenfragen!!!!!

Und ich wünsch mir deine Mutter nackt in meinem Schlafzimmer. Meine Fresse, geht ja auch freundlicher, oder?
 

frankyfly

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
2.374
Punkte Reaktionen
63
Möglicherweise, weil ich da nen Vertrag abschließen müsste und wissen will, ob sich das lohnt.... ich wünsche mir im Übrigen Antworten und keine sinnlosen Gegenfragen!!!!!

Bleib mal auf dem Teppich. Du schreibst doch dass Du ein iPhone und einen EPlus Vertrag hast, also kannst Du es doch auch ausprobieren. Wo ist das Problem?

Zu Deiner Frage: Für den Email-Abruf und gelegentliches surfen ist es ok, mehr nicht.
 

mdiehl

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.816
Punkte Reaktionen
2.394
Ich habe ein iPhone mit T-Mobile Vertrag und EDGE-Flat sowie eine BASE-Karte mit UMTS-Flat. Im Vergleich zu EDGE ist GPRS grottenlangsam, gefühlt ist EDGE etwa 8-10 mal schneller. UMTS ist gefühlt etwas schneller (etwa 20%) als EDGE.
 

smokeonit

Mitglied
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
16
ich bin auf eplus mit 250MB daten packet für €10 zusätzlich... (€17 100min tarif)

ist ganz ok, gerade email und google maps funktioniert sehr gut, websurfen ist ein bisschen träge, aber noch ok... spiegel.de dauert so 30-40sek...

bin im südwesten, habe bei test immer so 50kbit/sec bandbreite...

gruss
 

smokeonit

Mitglied
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
16
Bleib mal auf dem Teppich. Du schreibst doch dass Du ein iPhone und einen EPlus Vertrag hast, also kannst Du es doch auch ausprobieren. Wo ist das Problem?

Zu Deiner Frage: Für den Email-Abruf und gelegentliches surfen ist es ok, mehr nicht.

wenn er es ohne datenpacket ausprobiert kostet jedes MB €8, mit 250MB datenoption nur 4c..
 

empreality

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.07.2007
Beiträge
2.983
Punkte Reaktionen
452
Und ich wünsch mir deine Mutter nackt in meinem Schlafzimmer.
er ist 30 .... bist du sicher dass du .... na lassen wir das ;-)

surfen über gprs macht m.m.n. noch weniger spaß als über edge. aber wenn man die erwartungen runterschraubt und vorrangig mobile-sites öffnet passt das schon.
 

frankyfly

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
2.374
Punkte Reaktionen
63
wenn er es ohne datenpacket ausprobiert kostet jedes MB €8, mit 250MB datenoption nur 4c..

Und um ein paar Kröten zu sparen, verlässt er sich lieber auf Erfahrungsberichte Anderer?
Zumal man bei Eplus jeden Monat kostenfrei die Datenoptionen wechseln kann.
 

smokeonit

Mitglied
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
16
er ist 30 .... bist du sicher dass du .... na lassen wir das ;-)

surfen über gprs macht m.m.n. noch weniger spaß als über edge. aber wenn man die erwartungen runterschraubt und vorrangig mobile-sites öffnet passt das schon.

ich surfe 0,0 mobile seiten an! und es ist ok mit gprs. klar ürde ich mit EDGE mich besser fühlen, aber mit eplus spare ich €26 im monat im verlgeich zum billligsten t-mobile iphone tarif... (t-home wifi flat mit DSL anschluss zuahause...)
 

smokeonit

Mitglied
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
16
Und um ein paar Kröten zu sparen, verlässt er sich lieber auf Erfahrungsberichte Anderer?
Zumal man bei Eplus jeden Monat kostenfrei die Datenoptionen wechseln kann.


da gebe ich dir recht, für einen monat die 250MB option für €10 auszuprobieren ist ja ein no brainer....
 

beeframone

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
3
Danke für die zahlreichen hilfreichen Antworten - würde ich alles ausprobieren, ohne vorher Meinungen einzuholen, bräuchte ich mich in keinem Forum anzumelden :)
 

frankyfly

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
2.374
Punkte Reaktionen
63
Danke für die zahlreichen hilfreichen Antworten - würde ich alles ausprobieren, ohne vorher Meinungen einzuholen, bräuchte ich mich in keinem Forum anzumelden :)

Dass Du fragst ist ja auch in Ordnung, allerdings muss es auch gestattet sein, Gegenfragen zum besseren Verständnis zu stellen.
Und Deine Antwort auf diese Gegenfrage war schlicht und ergreifend unangemessen.

Und: sich nur auf Erfahrungen anderer zu verlassen, wenn man die Möglichkeit hätte diese selbst schnell und einfach zu machen, halte ich für nicht unbedingt ratsam.
Denn was für andere schnell oder akzeptabel ist, kann für Dich total daneben und inakzeptabel sein.
 
Oben Unten