iPhone Termine sync seit Zeitumstellung +1 Std

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von droeder, 31.03.2008.

  1. droeder

    droeder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Mit Verweis auf die Diskussion hier im Forum unter

    Die Zeiten im Ical sind korrekt, im iPhone sind sie um 1 Stunden verschoben (also statt 12:00 um 13:00 Uhr z.B.) :(

    Hallo,
    ich habe die Einstellungen im iCal entsprechend geändert, doch mein iPhone hat die Termine um 1 Stunde nach hinten geschoben.
    So langsam habe ich die Vermutung, das hängt mit der Sommerzeit zusammen. Irgendwer ne Idee ?

    iPhone
    Einstellung/Allgemein/Tag& Zeit/
    24 Stf an
    Automatik aus
    Zeitzone berlin
    Zeitzone Unterstützung aus

    iCal
    Tag beginnt & endet um Mitternacht
    Unterstützung der Zeitzonen aus

    Systemeinstell/ Datum& Uhrzeit
    Datum automatisch Apple Europa aus
    Zeitzone Berlin

    Als der Fehler aufgetreten ist, habe ich die Mitternacht Sache geändert, doch ohne Änderung. Anschl habe ich die Unterstützung der Zeitzone ausgeschaltet, ohne Änderung. Letztens habe ich das Auto Datum am Mac ausgeschaltet. Immer noch sind die Termine um 1 Stunde zu spät auf dem iPhone angezeigt !?
     
  2. Riddeck

    Riddeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.609
    Zustimmungen:
    403
    Mitglied seit:
    03.08.2007
    Also ich habe das grad nachgestellt und keine Probleme... allerdings habe ich Zeitzonen Support AN!!!
     
  3. stonefred

    stonefred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    2.030
    Mitglied seit:
    20.11.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen