iPhone suchen: Imac gelöscht und verkauft - trotzdem noch in der Liste

Diskutiere das Thema iPhone suchen: Imac gelöscht und verkauft - trotzdem noch in der Liste im Forum iMac, Mac Mini.

  1. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Zunächst hoffe ich mal, dass ich mich überhaupt im richtigen Unterforum befinde.

    Ich habe vor einigen Monaten meinen alten iMac verkauft. Vorher habe ich über das Festplattendienstprogramm 30 Mal die Festplatte überschrieben, um den Inhalt wirklich restlos zu löschen. Heute schaue ich mal in die Funktion "iPhone suchen" und da steht der Mac mit dem Namen des Käufers drin. Ich könnte den Mac scheinbar jetzt noch löschen oder sperren. In der Geräteliste meiner Apple ID taucht er immerhin nicht mehr auf.

    Ich habe den Eintrag jetzt gelöscht, finde aber schon komisch, dass der dort überhaupt noch auftauchte. Wie kann das sein?:confused:
     
  2. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.029
    Zustimmungen:
    2.992
    Mitglied seit:
    29.06.2007
  3. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Vermutlich schon. Aber dann könnte jeder Vorbesitzer den Mac mal eben löschen? Ich weiß ja nicht, ob die Löschung überhaupt funktionieren würde. Und probieren möchte es natürlich auch nicht:D
     
  4. Elebato

    Elebato Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    03.04.2017
    Hast Du auch alle Schritte aus der Anleitung von Apple befolgt?

    Vorbereitung Ihres Mac auf einen Verkauf, eine Weitergabe oder eine Inzahlunggabe - Apple Support

    https://support.apple.com/de-de/HT201065
     
  5. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.029
    Zustimmungen:
    2.992
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Nicht nur 'vermutlich'. ;)
     
  6. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Ja, habe ich.

    Wie gesagt, in der Cloudliste taucht das Gerät ja auch nicht auf
     
  7. LookMaNoWindows

    LookMaNoWindows Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    70
    Mitglied seit:
    26.07.2019
    Das Formatieren hat dir gar nichts bei dem Sachverhalt gebracht, nur dass deine Daten nicht mehr wiederverstellbar waren. Du musst auf jeden Fall IMMER als ersten Schritt
    1. Find my XYZ auf dem Gerät deaktivieren
    2. Sich vom iCloud und iTunes Account abmelden
     
  8. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Punkt 1 kann ich nicht beschwören.

    Aber aus der Cloud habe ich das Gerät abgemeldet, sonst würde es ja noch in der Liste auftauchen, oder?
     
  9. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Hat denn jemand eine Idee, wie ich das Gerät jetzt dauerhaft aus der Suche bekomme? "Entfernen" hilft sporadisch. Sobald der Mac mit dem Internet verbunden ist, ist er wieder da:mad:
     
  10. indiana1212

    indiana1212 Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    94
    Mitglied seit:
    24.10.2013
    Ist mir auch schon mal mit einem iPhone passiert. Das Ding wurde neu aufgesetzt und mit einer eigenen Apple ID aktiviert. Hab das Ding dann aus der Liste gelöscht und gut.
     
  11. iSven73

    iSven73 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Ich habe den Mac vor einigen Monaten verkauft und gehe davon aus, dass der Mac von dem Käufer neu aufgesetzt wurde. Trotzdem kommt der Eintrag nach dem Löschen immer wieder.

    Edith:

    Des Rätsels Lösung: ich habe für iTunes noch eine zweite Apple ID. Jetzt habe ich das Gerät dort gelöscht und das scheint jetzt dauerhaft zu sein:cool:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...