iPhone SE2 aka. iPhone 9 im Frühjahr 2020?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

BilboBaggins

unregistriert
Mitglied seit
05.04.2019
Beiträge
226
Ich glaube nicht, dass sich einer der Beiden heute noch trauen würde, etwas mit einer ähnlichen Screen-to-Body-Ratio bzw. fetten schwarzen Balken oben und unten auf den Markt zu bringen.
Ist aber für viele, z.b. meine Frau, absolut uninteressanter Nerd-Kram. Die möchte ein günstiges aktuelles iPhone das ihr altes iP7 ersetzt. Was das jetzt für einen "Screen-to-Body-Ratio" hat, ist der vollkommen egal, solange es nicht zu groß ist und es dafür schöne Hüllen gibt und ihre Apple Watch weiterhin funktioniert. Sobald das neue SE raus kommt, wird da zugeschlagen. Und ich denke das werden viele so machen und so sehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aerric, habemo, hilikus und 2 andere

Gravmac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.411
Bei entsprechendem Preis und falls die Specs stimmen (A13 z.B.) werde ich mir das Ding auch kaufen. Vermutlich wird dieses Telefon so lange Updates erhalten wie das aktuelle Flagschiff.
Ich hätte eigentlich lieber ein kleineres Telefon (wie das jetzige SE). Die Screen-to-Body-Ratio interessiert mich nicht die Bohne, vielleicht kann man mit dieser Ratio ja sogar die Akkulaufzeit verlängern. :noplan:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: appletom, Maulwurfn und BilboBaggins

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.806
absolut uninteressanter Nerd-Kram.
Naja, „Nerd-Kram“ würde ich dazu jetzt nicht sagen. Es sieht halt schon schicker aus, wenn die komplette Vorderseite Display ist und ist an sich seit mindestens zwei Jahren Stand der Technik.

Aber ist natürlich Geschmacksache und muss jeder selbst wissen, ob er darauf Wert legt.
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.806
vielleicht kann man mit dieser Ratio ja sogar die Akkulaufzeit verlängern. :noplan:
Natürlich hast du mit einem Display mit weniger Pixeln - bei ansonsten gleichen Specs - eine längere Akkulaufzeit! Und sogar bessere Performance! Sieht man ja an dem alten SE.

Andere Hersteller schaffen es damit sogar, die Gehäuseabmessungen kleiner zu halten. :D
 

BilboBaggins

unregistriert
Mitglied seit
05.04.2019
Beiträge
226
Naja, „Nerd-Kram“ würde ich dazu jetzt nicht sagen. Es sieht halt schon schicker aus, wenn die komplette Vorderseite Display ist und ist an sich seit mindestens zwei Jahren Stand der Technik.

Aber ist natürlich Geschmacksache und muss jeder selbst wissen, ob er darauf Wert legt.
Das war absichtlich überspitzt. ;) Ich selbst lege darauf ja auch Wert. Ich wollte nur sagen, das es für sehr viele Nutzer aber auch relativ uninteressant ist, ob die Ränder jetzt etwas dünner oder dicker sind. Die wollen einfach wieder ein iPhone das wieder einige Jahre hält. Und z.b. das iPhone 8 war und ist ja weiterhin beliebt und ich finde auch das fasst sich sehr hochwertig und aktuell an, trotz der Rahmen.
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.806
Das war absichtlich überspitzt. ;) Ich selbst lege darauf ja auch Wert. Ich wollte nur sagen, das es für sehr viele Nutzer aber auch relativ uninteressant ist, ob die Ränder jetzt etwas dünner oder dicker sind.
Ja, die Präferenzen sind halt unterschiedlich.

Wenn ich einen Wunschzettel schreiben dürfte, dann würde, neben kompaktem Formfaktor und geringem Gewicht, ganz oben eine Gehäuserückseite stehen, die endlich nicht mehr aus Glas sondern wieder aus stabilem Metall ist. So, dass man ein schönes, elegantes Gerät nicht mehr quasi zwingend mit irgendwelchen „bulky Cases“ verunstalten muss, wenn man länger als bis zum erste Sturz Spaß dran haben will. Dafür würde ich liebend gerne auf Wireless Charging verzichten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maclexi

Samson76

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2012
Beiträge
1.358
8090C072-7DCB-4CA9-8D4D-FC95127DF1AA.jpeg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rvale und BilboBaggins

appletom

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
5.008
..eine Gehäuserückseite stehen, die endlich nicht mehr aus Glas sondern wieder aus stabilem Metall ist. So, dass man ein schönes, elegantes Gerät nicht mehr quasi zwingend mit irgendwelchen „bulky Cases“ verunstalten muss, wenn man länger als bis zum erste Sturz Spaß dran haben will..
Sehe ich genau anders rum, mein iP7 musste ich mit einer Hülle verunstalten weil es nackt glatt wie ein Aal ist, während ein iP8 dank der Glasrückseite erheblich weniger rutschig ist und ich dort auf ein case verzichten würde..
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.806
...während ein iP8 dank der Glasrückseite erheblich weniger rutschig ist und ich dort auf ein case verzichten würde..
...was halt leider nichts daran ändert, dass dein „griffiges“ Glas splittert, wenn dir das Ding - trotz seiner „Griffigkeit“ - mal über Stein aus der Hand rutscht, während eine Metallrückseite vielleicht eine Schramme hätte.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.890
Ein iPhone 7 mit moderner Technik. Also nichts was wir nicht erwartet haben.
 

r4phi87

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2020
Beiträge
99
Puh - 479,- €
Habe ja auf 399,- € gehofft. Hmpf

Edit:
Das sieht 1:1 aus wie das iPhone 8 - bin gespannt ob das iPhone 8 Zubehör passt
 
Zuletzt bearbeitet:

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.845
Wenn es so kommt wie es gerüchteweise immer kolpoltiert wird, dann kann Apple das Ding auch gerne behalten bzw. wieder einstampfen und was Ordentliches bringen.

Ein SE im iPhone 8 Gewand macht keinen tieferen Sinn:
  • Es ist weder so kompakt und griffig wie das aktuelle SE
  • Das rundgelutsche Design ist inzwischen überholt (OK - Geschmackssache)
  • Gerade wenn es kompakt ist, sollte es die ganze Frontfläche als Display nutzen - also entweder FaceID oder Fingerprint im Display haben.
Was will Apple mit einen "umgelabelten" iPhone 8 mit A13 Prozessor?
Damit schafft / bedient man doch keine neue Zielgruppe....

Ich bin echt gespannt wann und wie das SE2 kommt.
Jetzt ist es da, und was sagtst Du nun?
Es ist genauso gekommen wie es deiner Meinung nach keinen Sinn machen würde.

Ein Iphone 8 mit A13 Prozessor und neuer Kamera.

Übrigens mit wahrscheinlich derselben bescheidenen Batterie wie früher.
Also ist auch der Traum von der 3900 mAh Batterie, den hier ein besonders emsiger versprochen hatte, geplatzt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben