iPhone SE2 aka. iPhone 9 im Frühjahr 2020?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.865
Hatte innig gehofft, wieder auf die iPhone 5 Größe umsteigen zu können. Dafür hätte ich sogar Dinge wie FaceID und alle anderen Annehmlichkeiten meines iPhone X aufgegeben...
Ich hab genau das gemacht, mir auf ebay für 80 Euro ein echtes SE, gekauft und es mit einem neuen Akku und einem neuen Display „refurbisht“. Seit dem liegt das X hauptsächlich zuhause rum und ist schön.

Gut, zum Fotografieren nehme ich es auch lieber als das SE. Aber ich muss wenigstens nicht mehr die ganze Zeit Blut und Wasser schwitzen, dass es mir nicht doch einmal aus der Hand flutscht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AppleNutzer17

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.865
Diese Zielgruppe sind in erster Linie Unternehmen (und einige Privatpersonen) die im Jahr 2019 das Iphone 7+8 gekauft haben.
Das waren 30 Millionen Stück. Da die Leistung und Kamera im Vergleich zu aktuellen Modellen nicht mehr zeitgemäß sind,...
Ja, da bin ich auch ganz sicher, dass Firmen, die ihre Mitarbeiter mit Mobiltelefonen ausstatten, am allermeisten, deren „Leistung“ und die Qualität der Kamera interessiert! Deshalb werden sie, auch wenn sie sich erst im letzten Jahr eingedeckt haben, die völlig veralteten Geräte in diesem Jahr ganz bestimmt wieder ausmustern und vor allem auf keinen Fall das Ende der Abschreibefrist abwarten.

:jaja:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: daryl

ekki161

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.396
Das iPhone 7 wird im September 4 Jahre alt, das iPhone 8 3 Jahre. Passt dann doch. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: appletom

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.963
Ja, da bin ich auch ganz sicher, dass Firmen, die ihre Mitarbeiter mit Mobiltelefonen ausstatten, am allermeisten, deren „Leistung“ und die Qualität der Kamera interessiert! Deshalb werden sie, auch wenn sie sich erst im letzten Jahr eingedeckt haben, die völlig veralteten Geräte in diesem Jahr ganz bestimmt wieder ausmustern und vor allem auf keinen Fall das Ende der Abschreibefrist abwarten.

:jaja:
Warum wundert es mich nicht, dass gerade Du diese einfachen Zusammenhänge nicht verstehst.

Mit keiner Silbe habe ich gesagt, dass die Telefone in Unternehmen nach einem Jahr ersetzt werden,
Unternehmen benötigen Ersatzgeräte, wenn sie neue Mitarbeiter einstellen, alte Geräte technisch ausfallen, oder einfach weil
nach einigen Jahren mal ein neues Gerät benötigt wird, unabhängig davon wie lange die Haltedauer ist, die in Unternehmen auch länger sein kann.
Trotzdem spielt die Qualität des Gerätes ein Rolle, Entscheider und Mitarbeiter wollen ein halbwegs aktuelles Modell
und keins welches schon seit vielen Jahren auf dem Markt ist.

Das Thema Abschreibung kannst Du komplett vergessen, in Deutschland laufen solche Geräte inzwischen als GWG,
aber was viel entscheidender ist, ich sprach vom weltweiten Absatz und jedes Land hat eigene Steuerregelungen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TheMenace und appletom

Compikub

Mitglied
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
1.281
Ich hätte liebend gern ein SE mit Fullsize-Display und USB-C im Gehäuse des jetzigen SE gekauft, der Preis wäre mir dabei fast egal gewesen. Das altbackene Design des neuen SE ist definitiv ein NoGo. Egal, Geld gespart und das alte SE bleibt jetzt noch eine Weile...
Ach und das jetzige SE hat ein Design aus 2012 und ist nicht altbacken?
 

Fl0r!an

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.269
Ach und das jetzige SE hat ein Design aus 2012 und ist nicht altbacken?
Er spricht von einem kleinen SE mit Fullsize-Display, das wäre, wenn es denn käme, aus dem Jahr 2020. ;)

Wird aber nicht kommen. Vielleicht haben wir im Herbst Glück... Sehe es ähnlich, Preis ist mir eigentlich egal, hauptsache nicht so groß wie das aktuelle Lineup. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AppleNutzer17 und flyproductions

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.865
Wenn Du auf ein modernes Iphone mit Komplettdisplay...spekulierst
Aha! Ein „modernes“ iPhone mit Komplettdisplay, was natürlich ein absolut hottes High-End Feature ist...

...und nicht etwa seit über zwei Jahren selbst in der Einstiegsklasse (und sogar bei 90-Euro-Fake-iPhones aus China) absoluter Standard. In den meisten Fällen sogar mit den 1080 Pixeln in der Breite, die Apple seinen Kunden selbst bei einem „modernen“ 800-Euro-Telefon bis heute vorenthält.
 

bowman

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
2.639
Ach und das jetzige SE hat ein Design aus 2012 und ist nicht altbacken?
...les‘ nochmal meinen Text. Ich will Fullsize-Display wie beim X. Und USB-C. Und ja, das kantige Gehäuse des SE (ich meine das Gehäuse, nicht die Front!) sieht bei weitem moderner aus als der rundgelutsche Mist aus Zeiten des 6er. Leg mal das SE neben ein iPad Pro 11“ und du weisst was ich meine...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flyproductions

Compikub

Mitglied
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
1.281
...les‘ nochmal meinen Text. Ich will Fullsize-Display wie beim X. Und USB-C. Und ja, das kantige Gehäuse des SE (ich meine das Gehäuse, nicht die Front!) sieht bei weitem moderner aus als der rundgelutsche Mist aus Zeiten des 6er. Leg mal das SE neben ein iPad Pro 11“ und du weisst was ich meine...
Habe ich gelesen und komme zu dem Schluss, dass es alleine deine Meinung ist, ob die modernen iPhones altbacken aussehen oder nicht. Ich mag das Design und nicht das altbackene kantige Design der iPhones aus dem Jahre 2012.
Habe ein iPad Pro 11" mit dem altbackenen Design und ein iPhone X mit modernem, kann also direkt vergleichen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: appletom

Tolinio

Mitglied
Mitglied seit
03.03.2018
Beiträge
202
Ach und das jetzige SE hat ein Design aus 2012 und ist nicht altbacken?
Das iPhone SE ist das schönste Design was Apple bisher herausgebracht hat, allerdings meine persönliche Meinung. Apple hat sich da noch sehr viel mühe gemacht, die Rückseite ist ebenfalls schön und ohne Kamerabuckel.
 

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.963
Apple hat sich bei jedem Design jedes Iphones - ausser dem 5C - Mühe gegeben so auch beim Iphone 5.
Für das Iphone SE hat man das existierende Design einfach genommen.
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.865
Apple hat sich bei jedem Design jedes Iphones - ausser dem 5C - Mühe gegeben...
Ja, und ausser dem, was da in ein-zwei Wochen kommt...

...wobei das 5c zumindest noch zeitnah zu dem 5er-Design kam, während das, was wir da jetzt „kredenzt“ bekommen, vom Grundsatz her sechs (!) Jahre alt ist.
 

nussratte

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2011
Beiträge
917
während das, was wir da jetzt „kredenzt“ bekommen, vom Grundsatz her sechs (!) Jahre alt ist.
juckt mich persönlich überhaupt nicht.
ich will ein Telefon das noch länger mit Updates versorgt wird als mein aktuelles 6s
bei der 6 Jahre Technik würde mich das mehr stören

mich würde auch die Technik des iPhone 8 in einem iPhone 5 gehäuse völlig zufrieden stellen (zum angemessenen Preis)
 

flyproductions

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2004
Beiträge
2.865
juckt mich persönlich überhaupt nicht.
ich will ein Telefon das noch länger mit Updates versorgt wird als mein aktuelles 6s
bei der 6 Jahre Technik würde mich das mehr stören
Gut, auf die Idee, einen A9 zu verbauen, würde heute wohl auch niemand mehr kommen. Wobei es sich auch beim A13, dessen darfst du dir gewiss sein, aus Apples Sicht um „Resteverwertung“ handelt. Die neuen Flagships, die im Herbst kommen, jedenfalls werden ihn sicher nicht mehr haben. Und beim Display hast du genau das: Sechs Jahre alte Technik!
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.178
Mein iPhone muss nur folgendes können: Internetbrowser, E-Mail, WhatsApp etc., Fotos machen, Musik abspielen, ein bisschen YouTube gucken etc.. Ich denke da geht es vielen ähnlich. Wir brauchen nicht jedes Jahr einen noch schnelleren Prozessor oder Spiele-Leistung bis zum Umfallen. Und ich brauche auch keinen Bildschirm der über das ganze Telefon geht. Das mag schick sein und auch weit verbreitet. Aber es bringt mir für meine Anwendungen keinen erkennbaren Vorteil. Wenn es das hätte, gut. Wenn es das nicht hat, auch gut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever, Ralle2007, habemo und 3 andere

Fl0r!an

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.269
Apple hat sich bei jedem Design jedes Iphones - ausser dem 5C - Mühe gegeben so auch beim Iphone 5.
Für das Iphone SE hat man das existierende Design einfach genommen.
Kommt drauf an wie man "Mühe" und "Design" definiert. Ich finde man erkennt ganz gut, ab wann Jony Ive keinen Bock mehr auf seinen Job hatte. :hehehe:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: flyproductions
Status
Für weitere Antworten geschlossen.