iPhone SE - wie lange noch Updates in Sachen iOS?

uetzi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
398
Servus liebe Gemeinde,

mein Bruder möchte sich für sein Windows Phone (welches leider nicht mehr unterstützt wird) ein iPhone SE zulegen. Es wäre sein erstes iOS-Device, habe es auch empfohlen, allein schon wegen der handlichen Form.

Nun kam seine Frage nach der Softwareunterstützung seitens Apple. Und da kam ich ins Schlingern. Was meint ihr? Wie lange noch wird es Updates geben? iOS 12 ist ja schon gebucht.

Würde mich über Beiträge freuen.

Gruß,

Udo
 

Ezekeel

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2004
Beiträge
7.169
Da es technisch auf dem 6s basiert, stehen die Chancen nicht schlecht, das 12 und vielleicht auch 13 unterstützt werden. Natürlich alles mit einer gehörigen Portion Glaskugelschauens ins Blaue spekuliert... :)
 

Kraddo

unregistriert
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.996
Also dass es iOS 12 unterstützen wird steht ja fest.

Bei iOS 13 kann man wie Ezekeel sagt nur mutmaßen:
In der Regel bekamen die Geräte in letzter Zeit 4 große iOS Updates, dass 5S bekommt wegen dem iOS 11 Bug Debakel sogar 5.
Das SE bekommt mit iOS 12 seine drittes Update (mit iOS 9.3 ausgeliefert), theoretisch könnte es iOS 13 noch bekommen.
Sieht man z.B. hier recht schön: http://iossupportmatrix.com/

Allerdings soll mit iOS 13 angeblich ein Redesign der Benutzeroberfläche stattfinden.
Angeblich primär fürs iPad, aber die ein oder andere Änderung wird u.U. auch auf dem iPhone laden.
Da wäre dann die Frage ob Apple sich in dem Fall die Mühe macht es für 1x 4" Gerät anzupassen, falls sie nicht mehr mit dieser Gerätegröße planen sollten.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.265
Also ich glaub ehrlich gesagt nicht das pro IOS Version mehr wie eine iPhone Generation ausgeschlossen wird (war glaube ich bisher auch nich nie der Fall).

Sprich: iOS 12 gibts noch für das iPhone 5S, bei iOS 13 sollte zumindest noch das iPhone 6 dabei sein und bei iOS 14 noch das 6S und SE.

Es liegt also die Vermutung nahe das iOS 14 noch drauf laufen wird. Bis Herbst 2021 müsste man dann mit Updates versorgt werden. Natürlich ohne Gewähr.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.265
Oder anders gesagt:

Das alte Gerät hat mit jetzigem Kaufdatum noch mindestens so lange Support wie das beste Android Gerät was gerade auf den Markt kommt - eher mehr :D
 

uetzi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
398
Oder anders gesagt:

Das alte Gerät hat mit jetzigem Kaufdatum noch mindestens so lange Support wie das beste Android Gerät was gerade auf den Markt kommt - eher mehr :D
Meiner Meinung nach kann es ja nicht sein, das ein Gerät, welches jetzt verkauft wird, nach einem Jahr aus dem Support genommen wird. Man kann über Apple schimpfen wie man will, aber was die Software-Versorgung bei den iOS-Geräten angeht, agiert der Obstverkäufer vorbildlich.
 

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.928
Das Problem bei den alten Geräten (iPhone 5 und älter) war ja nicht mal, dass die Hardware es nicht mehr packen würde sondern in erster Linie, dass sie keine 64bit-Architektur unterstützen. Da das iPhone SE mit seinem Apple A9 SoC (64bit- und Metal v1 & v2 fähig) und 2GB RAM schon ganz gut mitspielt, würde ich sogar behaupten, dass es mind. bis iOS 14, wenn nicht gar bis iOS 15/16 mit dabei ist.
Wie es aber in der Praxis aussehen soll, das weiss mit Sicherheit - wenn überhaupt - momentan nur Apple.
 

MacEnroe

Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
19.781
Und dann ist noch die Frage, ob man jedes Update braucht. Es wird ja nicht schlechter, nur weil man
kein Update macht. Also kann man es noch Jahre nutzen ohne Einbußen.
 

tomric

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
2.843
Das SE wird ja aktuell noch verkauft, zumindest um die würde ich mir da keine Sorgen machen, vor Allem, wenn man die durchschnittliche Lebens-/Nutzungsdauer eines Smartphones bedenkt.
 

Kraddo

unregistriert
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.996
so viel Mutmaßung isses nun doch nicht, mein iPhone 6 läuft aktuell mit iOS 12 beta 3 ohne große Probleme, und die Hardware ist ein wenig schwächer als die vom SE.
Dann liefere mir bitte offizielle Aussagen von Apple, dass das SE auch noch von iOS 13 unterstützt wird.
Alles andere sind Mutmaßungen/Vermutungen basierend auf alten Fakten.

Theoretisch könnte Apple den Verkauf morgen einstellen und verkünden, dass sie mit iOS 13 bei den iPhones im Zuge eine UI-Redesigns voll auf 3D Touch setzen und dafür alle nicht upgradefähigen iOS 12 iPhones noch 2 Jahre Sicherheitspatches bekommen (für iMessages Bugs oder sonstige kritische Sicherheitslücken).
Theoretisch könnte Apple das Gerät auch noch weiter 5 Jahre verkaufen und sogar iOS 20 wäre möglich...
Irgendwann hätte Apple bestimmt auch mal wieder gerne Geld durch einen Neukauf, gerade wenn man so oder so nur zum billigeren "Einsteiger"-iPhone* gegriffen hat.

* mir ist bewusst, dass sich viele auch unabhängig vom Preis bewusst für die 4" Gerätegröße entschieden haben.
 

asterixxER

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2009
Beiträge
1.381
Ich glaube kaum, dass Apple die SEs schlecht behandeln wird. Grosse Firmen haben die zu 1000ten fuer ihre Mitarbeiter gekauft.
 

518iT

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2007
Beiträge
956
Dann liefere mir bitte offizielle Aussagen von Apple, dass das SE auch noch von iOS 13 unterstützt wird.
Alles andere sind Mutmaßungen/Vermutungen basierend auf alten Fakten.....
immer ruhig bleiben :)
ich hab gesagt, das es nicht so viel Mutmaßung ist, nicht das es Fakt ist. DAS ist ein Unterschied, will ich meinen. von daher....
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.440
Wichtigste Fragen:

Fühlt es sich langsamer an?

und natürlich erst nach einiger Zeit beantwortbar: Akkulaufzeit gleich geblieben?
 

Maringouin

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
997
Ich bin sehr positiv überrascht. Hätte ich nicht gedacht.

Hält zwei Tage, man möge aber bedenken, dass ich z.B. kein Facebook nutze und nicht jede Minute draufschaue.

Vom Speed her absolut ruckelfrei und smooth, echt unfassbar gut.

/edit: Fotos kommen mir etwas feiner vor kann auch ein Irrtum sein.
 

uetzi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
398
Heute beim SE 2016 iOS 13.6 installiert.

Beachtlich.
Ich denke, damit wurde meine Frage beantwortet 😉. Übrigens: Er hatte sich das SE gekauft und bekommt in diesem Jahr sogar noch iOS 14 drauf. Respekt.