iPhone nur 10 Mail

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Hallo zusammen

endlich stolzer Besitzer eines iPhone G3. Nun habe ich ein kleines Problem.
Ich habe in Mail diverse Accounts.
Ich sehe aber nach dem Sync nur 10 Emails.
Habe aber 200 eingestellt.
Wie bringe ich die anderen Email auf das iPhone?

Gruss
Wädi
 

Riddeck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
4.643
Sind das IMAP konten? Wenn es POP3 ist werden nur die Mails geladen die auf dem Server liegen, bei POP3 werden diese meist nach dem Laden aber gelöscht... der Sync ist nur für die Kontoeinstellungen nicht für das Sycen von Mails!
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Ich meinte eigentlich die Mail's die sich in Mail auf meinem iMac befinden. Wie kann ich diese auf das iPhone bringen.
 

dejes

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.07.2004
Beiträge
6.697
Wie kann ich diese auf das iPhone bringen.
Wenn dein E-Mail-Anbieter IMAP unterstützt, per IMAP. Dann müsstest du zunächst alle E-Mails wieder auf den Server des E-Mail-Anbieters hochladen und sie anschließend mit dem iPhone abrufen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

Gruß

dejes
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Kann doch nicht sein, dass ich z.b. alte Mails die ich behalten will nicht auf das iPhone bringe!
Kann ich fast nicht glauben!
Gruss
Wädi
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Geht doch über IMAP einwandfrei..... Du machst den Denkfehler mit POP3 und der Synchronisation. Mailkonten werden synchronisiert nicht die Inhalte.. Geht ja auch schlecht und wäre am Ziel vorbeigeschossen....
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Vermutlich stehe ich auf dem Schlauch!
Die uralten Mail's sind doch nicht mehr auf dem Server!
Nehme ich mal an!
 

dejes

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.07.2004
Beiträge
6.697
Vermutlich stehe ich auf dem Schlauch!
Die uralten Mail's sind doch nicht mehr auf dem Server!
Wenn dein E-Mail-Anbieter IMAP unterstützt, per IMAP. Dann müsstest du zunächst alle E-Mails wieder auf den Server des E-Mail-Anbieters hochladen und sie anschließend mit dem iPhone abrufen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
Ich zitiere mich mal selbst.

Gruß

dejes
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Ja, bei POP3 werden alle Mails runtergeladen und auf dem Server gelöscht. Bei IMAP verbleibt alles auf dem Server, weshalb alle Mailclients synchron sind.....
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Gut also habe es begriffen!
Aber logisch ist dies mit Sicherheit nicht!
Kann diese "Logik" beim besten Willen nicht verstehen!

Warum kann ich nicht einfach dem iphone sagen, lade mir die letzten 200 Mail!
Wäre ja aus meiner Sicht logisch!
Gruss
Wädi
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
1. Kann das iPhone max 200 Mails darstellen / runterladen
2. Nur so ist es logisch, da POP3 wie in deinem Fall die Mails immer als ungelesen auf dem iPhone zeigen würde. IMAP würde dir die Mails als bereits gelesen anzeigen. Zudem kannst Du mit IMAP auch spezielle Ordner anlegen.

Lies halt mal nach "Wikipedia IMAP"
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.958
Ich verstehe dich nicht?!

Du hast eine alte Mail auf dem Server. Diese wurde vom Mac schon abgerufen über POP3 und vom Server gelöscht. Wenn das iPhone jetzt auf dem Server nachschaut ist keine Mail mehr da, wo soll es also die Mail hernehmen?

Stell dein Postfach auf IMAP um, dann bleiben die Mails erhalten und es funktioniert!
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Ich verstehe dich nicht?!

Du hast eine alte Mail auf dem Server. Diese wurde vom Mac schon abgerufen über POP3 und vom Server gelöscht. Wenn das iPhone jetzt auf dem Server nachschaut ist keine Mail mehr da, wo soll es also die Mail hernehmen?

Stell dein Postfach auf IMAP um, dann bleiben die Mails erhalten und es funktioniert!
Ganz einfach!
Ich habe die Mails ja auf meinem Mac!

Und da fehlt mir die Logik!
Warum kann das iPhone nicht einfach die Mails von meinem Mac holen?
 

fjordschritt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.011
Gut also habe es begriffen!
Aber logisch ist dies mit Sicherheit nicht!
Kann diese "Logik" beim besten Willen nicht verstehen!

Warum kann ich nicht einfach dem iphone sagen, lade mir die letzten 200 Mail!
Wäre ja aus meiner Sicht logisch!
Gruss
Wädi
Weil, wenn Du nicht grad IMAP hast, Deine Mails, die gelöscht wurden nicht mehr zu finden sind, sind ja weg. So ist das bei Pop3

IMAP erleichtert es Dir.
 

fjordschritt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.011
Ganz einfach!
Ich habe die Mails ja auf meinem Mac!

Und da fehlt mir die Logik!
Warum kann das iPhone nicht einfach die Mails von meinem Mac holen?
Holt er gar keine ab oder nur eine begrenzte Anzahl?!
Musst mal in den Einstellungen von Deinem iPhone gucken, da kann man einstellen, wie viele Mails abgerufen werden sollen.
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Holt er gar keine ab oder nur eine begrenzte Anzahl?!
Musst mal in den Einstellungen von Deinem iPhone gucken, da kann man einstellen, wie viele Mails abgerufen werden sollen.
Nicht dass da was durcheinander gebracht wird!
Mittlerweile habe ich begriffen dass nur die Mail's von dem Server geholt werden!
Also interessiert das Telefon überhaupt nicht was auf meinem Mac lagert!
 

Riddeck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
4.643
Ganz einfach!
Ich habe die Mails ja auf meinem Mac!

Und da fehlt mir die Logik!
Warum kann das iPhone nicht einfach die Mails von meinem Mac holen?
Wie soll das iPhone das machen? Du hast im iPhone eine Verbindung zum Mailserver hergestellt und nicht zu deinem Mac... Wenn du dir jetzt auf einem Windows Lappi in Outlook dein Postfach einrichtest bekommst du auch die alten Mails nicht! Deine Mails liegen nur lokal auf deinem Mac... geht die Platte im Mac kaputt und du hast kein Backup sind deine Mails für immer weg. Also richte dir IMAP ein... dabei werden die Mails die du auf dem Mac hast wieder auf den Server Kopiert und bleiben dort auch! Das iPhone und der Mac halten sich dann eine lokale Kopie dieser Mails damit man die auch offline lesen kann!
 

w.m.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2006
Beiträge
558
Wie soll das iPhone das machen? Du hast im iPhone eine Verbindung zum Mailserver hergestellt und nicht zu deinem Mac... Wenn du dir jetzt auf einem Windows Lappi in Outlook dein Postfach einrichtest bekommst du auch die alten Mails nicht! Deine Mails liegen nur lokal auf deinem Mac... geht die Platte im Mac kaputt und du hast kein Backup sind deine Mails für immer weg. Also richte dir IMAP ein... dabei werden die Mails die du auf dem Mac hast wieder auf den Server Kopiert und bleiben dort auch! Das iPhone und der Mac halten sich dann eine lokale Kopie dieser Mails damit man die auch offline lesen kann!
Stimmt so nicht ganz!
Zumindest kann ich bei Outlook oder allen anderen Programmen, die Mail's importieren!
Und das vermisse ich ganz schwer!
Das verstehe ich unter Logisch!
 

Riddeck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
4.643
Ja du kannst Mails z.B. aus eine pst importieren oder bei Mail unter OSX wenn du eine Datei kopierst, da du aber beim iPhone ohne JB null zugriff hast auf das Dateisystem kannst du das vergessen! Mir wäre auch neu das man das bei anderen mobilen geräten wie BlackBerry oder Windows Mobile machen kann!
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Nicht dass da was durcheinander gebracht wird!
Mittlerweile habe ich begriffen dass nur die Mail's von dem Server geholt werden!
Also interessiert das Telefon überhaupt nicht was auf meinem Mac lagert!
Wenn Du auf deinem Mac einen Mailserver installierst kannst Du dein iPhone auch mit dem Mac verbinden. Halt nur nicht mit einem Mailclient.....

Stimmt so nicht ganz!
Zumindest kann ich bei Outlook oder allen anderen Programmen, die Mail's importieren!
Und das vermisse ich ganz schwer!
Das verstehe ich unter Logisch!
Das geht mit jedem Mail Programm auf einem Client nicht auf einem PDA....

Schon Wikipedia IMAP gelesen?
 
Oben