iPhone mit Congstar und der Persönlicher Hotspot (Tethering) ...

Boccaccio

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2008
Beiträge
1.125
Hallo,
Kann man eine micro SIM auch im Laden kaufen, oder nur bestellen? Gibt es dann an zweite, "normale" SIM dazu?
 

Blacklight

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2008
Beiträge
770
Kann man eine micro SIM auch im Laden kaufen, oder nur bestellen? Gibt es dann an zweite, "normale" SIM dazu?
Wenn du ein Paket in den offiziellen Telekom-Shops kaufst bekommst du eine Kombicard, also eine Micro-Sim zum herausbrechen wenn du sie brauchst. Genauso wie online, ich würde nur keine woanders kaufen, sonst bekommst du evtl. noch alte Pakete ohne Kombi-Sim.

Twin-Cards gibt es leider nicht.
 

Will-Shake

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2006
Beiträge
294
Hi,

will von T-Mobile Ende Juli auf Congstar umsteigen.
Bin auf meinem iPhone 4 (und sicherlich dem neuen dieses Jahr ) ein notorischer Vielsurfer und RSS-/Email-/iMessage-Power-user.

Daher bräuchte ich nach meinem Examen sicherlich ne x000er Flat.
Jetzt gibt es aber diese tolle Aktion mit 50 Freiminuten jeden Monat bei der 1000er Flat.
Außerdem steht in den Fußnoten zu den Tarifen dass "VoIP, BlackBerry-Nutzung, Peer-to-Peer, Instant Messaging" nicht mit den Flat-Tarifen funktionieren.

Meine Frage nun:
1. Funktioniert iMessage => nach meinen Recherchen bei allen iPhone Usern
2. Funktioniert Tethering => nach meinen Recherchen bei manchen
3. Funktioniert Facetime in iOS 6 => jemand die Developer Beta?
4. Wie sind die HSDPA Geschwindigkeiten? => hab auch schon schlechtes gehört
5. Kann ich die 1000er in einem 24 Monate Vertrag in eine 3000er umwandeln?

Danke im Voraus.

MFG

P,S, reicht euch die 1000er?
 

buk

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2003
Beiträge
1.040
Meine Frage nun:
1. Funktioniert iMessage => nach meinen Recherchen bei allen iPhone Usern
Ja, funktioniert bei mir.

2. Funktioniert Tethering => nach meinen Recherchen bei manchen
Ja, funktioniert bei mir.

3. Funktioniert Facetime in iOS 6 => jemand die Developer Beta?
Habe ich nicht getestet.

4. Wie sind die HSDPA Geschwindigkeiten? => hab auch schon schlechtes gehört
Vergleichbar zu T-Mobile. Ist ja im Grunde auch dasselbe Netz.

5. Kann ich die 1000er in einem 24 Monate Vertrag in eine 3000er umwandeln?
In einen "hoeheren" Vertrag zu wechseln sollte funktionieren.

Ich habe die 3000er Flat. Und bin damit sehr zufrieden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Will-Shake

Blacklight

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2008
Beiträge
770
1. Funktioniert iMessage => nach meinen Recherchen bei allen iPhone Usern
2. Funktioniert Tethering => nach meinen Recherchen bei manchen
3. Funktioniert Facetime in iOS 6 => jemand die Developer Beta?
4. Wie sind die HSDPA Geschwindigkeiten? => hab auch schon schlechtes gehört
5. Kann ich die 1000er in einem 24 Monate Vertrag in eine 3000er umwandeln?
1. Ja ohne Probleme bei allen, ist aber nicht "Gegenstand des Vertrages"
2. Mit dem neuesten Telekom Carrier Bundle 12.1: JA
3. Wird bestimmt nicht gehen, da D1. Die Telekom zerstückelt ja auch VoIP, ist außerdem nicht Gegenstand des Vertrages. Im Gegensatz zum Instant Messaging wird es aber aktiv unterbunden. Mit neuen Tarifen vielleicht irgendwann mal, aber Congstar ist der Discounter, deshalb eher nicht.
4. Gut, über 5MBit bei mir, D1 halt. Aber es hängt von deinem Gebiet ab, bei manchen ist Vodafone besser, bei manchen D1. Teste es mit einer Prepaid-karte oder frag bei D1-Nutzern in deiner Gegend wenn du unsicher bist.
5. Frag für alles was Tarife angeht im Congstar-Forum oder Chat nach, das können wir dir nicht besser beantworten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Will-Shake

Will-Shake

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2006
Beiträge
294
...
2. Mit dem neuesten Telekom Carrier Bundle 12.1: JA
...
Erstmal vielen Dank für eure Antworten.
Zum Punkt 2: Das Carrier Bundle muss ich ja nicht manuell "updaten" oder? Das wird doch automatisch eingerichtet?

Ich hoffe mal dieses "nicht Gegenstand des Vertrages" ändert sich nicht plötzlich ins negative.

MFG
 

Blacklight

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2008
Beiträge
770
Zum Punkt 2: Das Carrier Bundle muss ich ja nicht manuell "updaten" oder? Das wird doch automatisch eingerichtet?
Wenn du noch keine Telekom-Karte hattest müsstest du wie ich irgendwann einen Dialog sehen dass die Netzbetreibereinstellungen aktualisiert wurden. Spätestens wenn du in den Einstellungen auf 'Info' tippst. Dann einfach manuell updaten, das geht mit einem Tap direkt aus dem Dialog heraus, dauert 2 Sekunden. Automatisch geht es glaube ich nur wenn sie in einem OS-Update schon enthalten sind.
Ich hoffe mal dieses "nicht Gegenstand des Vertrages" ändert sich nicht plötzlich ins negative.
Naja garantieren kann es keiner, aber ich gehe nicht davon aus. Der Kundenschwund wäre enorm (denn Fyve verbietet es nicht), jeder nutzt das alleine auch schon durch iMessage. Imho also unwahrscheinlich, es wird toleriert.
 

Tamashii

Mitglied
Mitglied seit
12.04.2009
Beiträge
950
Hallo allerseits,

ich bin nun seit einer Woche bei Congstar und muss wirklich sagen, dass ich von der Netzqualität wirklich etwas enttäuscht bin.
Besonders das mobile Internet empfinde ich in meiner Region (Rhein-Neckar) als extrem schwankend - da hatte ich mit D2 (Fyve) und selbst mit o2 teilweise bessere Erfahrungen - mindestens aber gleichwertige. Auch die Telefonie bricht recht häufig ab - erinnerte mich fast an Simyo-Zeiten.

Ich will hier nicht bashen, aber vom großen, mächten D1-Netz hätte ich wesentlich mehr erwartet...
Geht's nur mir so?

Gute Nacht!
 

lars_munich

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
6.392
@Will-Shake: Ich rate Dir, lieber in den Tarif Flex mit 0 Monaten Laufzeit umzusteigen. Die Kosten sind gleich, dort kostet die 1 GB Datenflat ebenfalls 12,90 EUR / Monat, Du hast auch sonst eine Nachteile, kannst aber die Datenoptionen monatlich ändern oder gar den Vertrag sofort kündigen und zu einem anderen Provider gehen.

Klar, die 50 Freiminuten gibt es nicht, aber 50 Minuten kosten doch gerade mal 4,50 EUR. Willst Du Dich wirklich für lächerliche 4,50 EUR Ersparnis im Monat 24 Monate an einen Provider binden? Ich sicher nicht. Denn wenn die z.B. mal iMessage blockieren bin ich weg, hast Du noch 20 Monate Laufzeit schaut es dumm aus. :)
 

mfshva

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
1.040
Hallo allerseits,

ich bin nun seit einer Woche bei Congstar und muss wirklich sagen, dass ich von der Netzqualität wirklich etwas enttäuscht bin.
Besonders das mobile Internet empfinde ich in meiner Region (Rhein-Neckar) als extrem schwankend - da hatte ich mit D2 (Fyve) und selbst mit o2 teilweise bessere Erfahrungen - mindestens aber gleichwertige. Auch die Telefonie bricht recht häufig ab - erinnerte mich fast an Simyo-Zeiten.

Ich will hier nicht bashen, aber vom großen, mächten D1-Netz hätte ich wesentlich mehr erwartet...
Geht's nur mir so?

Gute Nacht!
nun ja großes mächtiges D1 Netz ist immer relativ, dafür sollte man ja vorher ausgiebig testen auch hier in der Gegend gibt es genug Gegenden wo Vodafone bessser ist, die Netztests die D1 - Telekom vorne sehen beziehen sich faktisch immer über deutschlandweite Momentaufnahmen und da scheint es bei Telekom weniger Probleme als mit Vodafone zu geben sagen zumindest die Medien , auch wenn dir privat das nicht hilft
 

Tamashii

Mitglied
Mitglied seit
12.04.2009
Beiträge
950
Klar, da hast Du natürlich Recht.
Mittlerweile bin ich geteilter Meinung:

1. Nach wie vor bin ich genervt, zu Hause kein Netz zu haben, was bei allen 3 anderen Netzen nicht der Fall war.
Auch erlebe ich regelmäßig komplette Netzausfälle und neue Einbuchung, wenn ich mit dem Zug oder Auto unterwegs bin. Auch das hatte ich in der Rhein-Neckar Region mit D2 und o2 nicht so schlimm...

2. Andererseits ist die großflächige Netzabdeckung, besonders was mobiles Internet angeht, durchaus gut. In der Fläche wahrscheinlich sogar am besten, dafür ist die Stabilität von z.B. Internetradio bei Congstar schlechter als bei D2 und o2 (sprich: es reist bei Congstar öfter ab, findet das Netz aber auch schnell wieder).

Ich werde das ganze noch 1-2 Monate testen - dafür habe ich ja eben keine Vertragsbindung ;)
 

FDW

Mitglied
Mitglied seit
12.11.2006
Beiträge
498
Ich bin momentan bei Fyve und möchte nun zu Congstar wechseln, da ich an einigen Stellen die ich öfters aufsuchen muss, kein bzw. sehr schlechtes Netz habe.

Nun wollte ich nur zur Bestätigung nochmals Fragen, da die letzten Antworten schon einige Monate alte sind:

Funktioniert im Prepaid-Tarif das Tethering am iPhone5 ohne Probleme?
 

RD11

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
384
hab zwar "nur" ein 4er, aber bei mir klappst im Prepaid ohne Probleme.
 
Oben