iPhone Lautstärkeregelung

winzumac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
625
Hallo zusammen, ich habe ein neues iPhone 11 davor ein iPhone 7.
Habe folgende Auffälligkeiten.
1.
Bisher konnte ich ohne Öffnung einer App die Lautstärke über die beiden linken Tasten regeln um zum Beispiel die Lautstärke für den Timer oder den Wecker. Beim Iphone 11 reagiert der Regler nicht sondern zeigt nur an dass die Stummschaltung ausgeschaltet ist. Erst wenn ich zum Beispiel eine Spieleapp öffne erscheint der Einstellbalken und die Lautstärke wird reguliert.
2.
ich nutze als Weckfunktion statt einem Sound ein Lied aus meiner iTunes Mediathek.
Startet der Wecker zum eingestellten Zeitpunkt ist die Musik oft laut und wird im Verlauf etwas leiser. Ebenso wenn ich das Handy in die Hand nehme reduziert sich die Lautstärke auf den von mir eingestellten niedrigen Wert.

bin etwas ratlos.
Hat sich das geändert. iPhone 7 und 11 sind jeweils auf stand iOS 13.
Danke vorab
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.348
1. Das ist wie beim 7er einstellbar. Da ist wohl die Option Töne&Haptik -> Mit Tasten ändern aktiv.
2. keine Ahnung. Noch nicht gehabt. Außer die Verminderung der Lautstärke liegt am FaceID welches dich erkennt und dann runter regelt.
 

winzumac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
625
Danke für die Lösung zu 1.

muss das 2. Thema mal weiter beobachten. Wenn ich es teste funktioniert es.
Stelle ich es abends für den nächsten morgen ein, startet es lauter als eingestellt. Vielleicht passt es jetzt aufgrund der Lösung zu Nummer 1.
ich teste es weiter

Dankeschön
 
Oben