iPhone Kalender richtig gut?

Diskutiere das Thema iPhone Kalender richtig gut? im Forum iTalk. Hey, ist der iPhone Kalender eigentlich wirklich gut? Kann man denn richtig praktisch mit dem Apple Kalender in OS X...

macus0r

macus0r

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
3
Hey, ist der iPhone Kalender eigentlich wirklich gut? Kann man denn richtig praktisch mit dem Apple Kalender in OS X benutzen? Oder wäre der Blackberry Kalender doch besser, wenn man ihn wirklich benutzen möchte und nicht nur als Spielzeug hat?

Wäre über Feedback sehr dankbar. Die Kalenderfunktion ist mir nämlich wichtig und ich überlege mir ein iPhone4, iPhone3 GS oder ein Blackberry Bold 9700 zu kaufen.
 
U

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Hey, ist der iPhone Kalender eigentlich wirklich gut? Kann man denn richtig praktisch mit dem Apple Kalender in OS X benutzen? Oder wäre der Blackberry Kalender doch besser, wenn man ihn wirklich benutzen möchte und nicht nur als Spielzeug hat?

Wäre über Feedback sehr dankbar. Die Kalenderfunktion ist mir nämlich wichtig und ich überlege mir ein iPhone4, iPhone3 GS oder ein Blackberry Bold 9700 zu kaufen.
Ich weiß ja nicht, was du mit "Richtig Gut" meinst -- aber der iPhone Kalender wird mit iCal einwandfrei synchronisiert. Daten die in iCal auf dem Mac eingegeben werden landen auf dem iPhone, Daten die auf dem iPhone eingegeben werden, landen in iCal. So wie es sein soll.

Udo
 
macus0r

macus0r

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
3
Ja aber ob er sich mobil auch richtig praktisch bedienen lässt. Also benutzt du ihn wirklich oder nur so "mal ausprobieren, oh funktioniert ja, brauch ich aber eh nicht"?
 
D

dejes

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2004
Beiträge
6.697
Ja aber ob er sich mobil auch richtig praktisch bedienen lässt.
Das musst du vermutlich selbst ausprobieren. ;)
Also benutzt du ihn wirklich oder nur so "mal ausprobieren, oh funktioniert ja, brauch ich aber eh nicht"?
Ich benutze ihn, soweit ich ihn brauche. Das ist aber, bis auf den Geburtstagskalender (der leider - nach meinem Kenntnisstand - keine automatische Erinnerung unterstützt), eher selten.
 
U

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Ja, er lässt sich einfach bedienen... Wie alles am iPhone eben...

und wenn man mit dem richtigen Programm die Geburtstage vom Adressbuch nach iCal übertragen lässt, funktionieren auch Erinnerungen...
z. B. mit "iCal-Alarmist 1.3"

Udo
 
ruppi!

ruppi!

Mitglied
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
6.982
Ist genau das richtige für meine Ansprüche. Wahlweise mit MobileMe oder Google immer synchron, es geht fast nicht mehr ohne... ;)
 
Oben