iPhone an neuem Mac synchronisiern

F

federix

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe ein neues 14er MacBook Pro, das ich neu aufgesetzt habe. Bei der Gelegenheit habe ich auch die Musikbibliothek entrümpelt und neue Playlisten angelegt. Heute kam noch mein neues iPhone 14 Pro, auf das ich mein altes iPhone übertragen habe. Jetzt möchte ich das neue iPhone mit dem neuen Mac synchronisieren und dabei die neue Mediathek mit den neuen Playlisten auf's iPhone kopieren. Dabei bekomme ich folgende Meldung:
"Durch das Synchronisieren von „... iPhone“ mit diesem Mac werden Medien aus einer anderen Mediathek auf „...-MacBookPro“ ersetzt. Ein iPhone kann immer nur mit jeweils einem Computer synchronieiert werden."
Wie krieg ich das hin, dass das iPhone die Musik vom neuen Mac übernimmt?
Vielen Dank, Felix.
 
AgentMax

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
52.187
Punkte Reaktionen
11.913
Genau das sollte in der Meldung stehen. Anders rum geht normal nicht.
Der Weg geht Mac -> iPhone. Nicht iPhone -> Mac.
 
F

federix

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
ok, d.h., ich hab es falsch verstanden? das iphone überschreibt nicht meine mac-bibliothek, sondern umgekehrt?
 
AgentMax

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
52.187
Punkte Reaktionen
11.913
Ja, vom iPhone bekommst du mit Musik.app nichts runter. Außer evtl. Käufe die auf dem Gerät getätigt wurden.
Daher ja auch der Hinweis das das iPhone nur mit einer Mediathek verbunden sein kann. Die ist dann der Master.
 
F

federix

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
0
ok, super, dann passt's! vielen dank!!!
 

Ähnliche Themen

Oben