Iphone 5S nach sturz ''Keine SIM-Karte''

Lusia

Mitglied
Dabei seit
27.11.2011
Beiträge
396
Punkte Reaktionen
65
Leute, Ball flach halten, Apple ist sehr kulant. Wenn von außen keine Sturzschäden sichtbar sind, ist das gar kein Problem. In den Apple Store oder noch besser Express-Tausch und gut.
Zum Glück ist Apple da mittlerweile ganz und gar nicht mehr so kulant!
Es ist schon eine Frechheit, diese Denke, dass man ja sein iPhone ruhig mehrfach auf den Boden klatschen kann, egal, "Apple ist ja so kulant und tauscht eh, wenn ich denen irgendeinen Scheiß erzähle."

Klappt nur leider nicht mehr so einfach. Ok, wenn äußerlich wirklich null und nix zu sehen ist, dann vielleicht- aber bei den kleinsten Sturzschäden biste mit Eigenanteil dabei. Und selbst wenn nichts zu sehen ist - das durfte ich gerade bei einem Freund live miterleben, und der konnte wirklich nichts für den Defekt.

Tja, da haben wohl mittlerweile einige Spezis die Kulanz von Apple etwas zu stark strapaziert.
War doch klar, dass das nicht ohne Folgen bleibt auf Dauer.

Aber ich bin gespannt, was rauskommt, beim eventuellen Tauschversuch! :)
 

yksl

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.11.2014
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
War eben beim Apple Store in meiner nähe:

Es sei ein Hardware-fehler und habe innerhalb Sekunden ein neues bekommen
 

Lusia

Mitglied
Dabei seit
27.11.2011
Beiträge
396
Punkte Reaktionen
65
Na dann sei froh! Hätte nämlich auch anders ausgehen können.
Vielleicht ist dir das ja eine Lehre und du passt nun ein bisschen besser auf dein Gerät auf.
Man kann nämlich so ein Teil besitzen, ohne es ständig auf den Boden fallen zu lassen, das geht tatsächlich.
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2011
Beiträge
14.765
Punkte Reaktionen
4.968
Na dann sei froh! Hätte nämlich auch anders ausgehen können.
Vielleicht ist dir das ja eine Lehre und du passt nun ein bisschen besser auf dein Gerät auf.
Man kann nämlich so ein Teil besitzen, ohne es ständig auf den Boden fallen zu lassen, das geht tatsächlich.

Wie wahr wie wahr.:clap:
 

yksl

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
14.11.2014
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Na dann sei froh! Hätte nämlich auch anders ausgehen können.
Vielleicht ist dir das ja eine Lehre und du passt nun ein bisschen besser auf dein Gerät auf.
Man kann nämlich so ein Teil besitzen, ohne es ständig auf den Boden fallen zu lassen, das geht tatsächlich.

bin eigentlich ein sehr ''forsichtiger'' mensch und komischer weise sind die stürze von dem 5s nur von anderen ausgelöst worden :d
 

TheMenace

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.03.2005
Beiträge
1.731
Punkte Reaktionen
397
und vermutlich hat deine gestanzte ggf in Verbindung mit dem Sturz den Schacht zerstört - das ist imho Vorsatz.

Ich sehe die Sache inhaltlich genauso wie Du.

Nur der "Vorsatz" ist (im juristischen Sinne) falsch, hierfür müsste er das Telefon absichtlich heruntergeworfen oder die selbstgestanzte SIM mit der Absicht eingelegt haben, das Telefon zu beschädigen. Richtig wäre hier "fahrlässig".

Ändert aber nichts an der Gesamtlage. ;)
 

anhe

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.11.2007
Beiträge
1.896
Punkte Reaktionen
308
Hallo hilikus,

Da bin ich aber gespannt. Erklär mal bitte.

Gerne. Was meinst denn Du wovon ausgetauschte (ob berechtigt oder nicht) Geräte finanziert werden? Apple kalkuliert das natürlich in seine Preise mit ein. Je mehr Austausche stattfinden desto höher wird dieser Betrag. Ich hoffe es war verständlich beschrieben?

Viele Grüße

André
 

kingofberlin

unregistriert
Dabei seit
27.08.2014
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
65
Und mein abschließender Tipp: Kauf Dir ne Hülle, du brauchst sie definitiv, und zwar ne gepolsterte. :)
 

anhe

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.11.2007
Beiträge
1.896
Punkte Reaktionen
308
Hallo hilikus,

hattest Du meine Antwort auf Deinen Beitrag nicht gelesen?

Da bin ich aber gespannt. Erklär mal bitte.

(...)
Gerne. Was meinst denn Du wovon ausgetauschte (ob berechtigt oder nicht) Geräte finanziert werden? Apple kalkuliert das natürlich in seine Preise mit ein. Je mehr Austausche stattfinden desto höher wird dieser Betrag. Ich hoffe es war verständlich beschrieben?(...)

Ich hoffe ich konnte Deine Frage beantworten?

Viele Grüße

André
 
Oben Unten