iPhone 5s friert nach jedem Anruf ein

Diskutiere das Thema iPhone 5s friert nach jedem Anruf ein im Forum iPhone. Hallo liebe Forenmitglieder! Vor knapp 3 Wochen hab ich ein iPhone 5s...

M

Mschmidt1

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
34
Hallo liebe Forenmitglieder!
Vor knapp 3 Wochen hab ich ein iPhone 5s bekommen , habe das Backup meines iphone 5 draufgespielt und erstmal alles gut. Immer neueste Updates.
Jetzt friert der Bildschirm nach jedem Anruf ein und ich muß das gerät aus und wieder anschalten.
Habe darüber hier in der SuFu nichts gefunden.
Weiß jemand Rat?
Vielleicht komplett neu aufsetzen?
VG
 
Peacekeeper

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Probier mal ohne Backup neu aufsetzen, teste ob es hilft, wenn ja ist der Fehler im Backup.
 
iPhill

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.763
Probier mal ohne Backup neu aufsetzen, teste ob es hilft, wenn ja ist der Fehler im Backup.
Warum denn gleich derart Hardcore?! :noplan:
-----
Also mein erster Tipp wäre: Alle Apps im Multitasking schliessen, iPhone an den Mac/PC. Dann die aktuelle Firmware z.B. hier manuell laden und als Update nochmals einspielen.
Wie das geht? - Einfach in iTunes bei gedrückter "alt" Taste (Mac) bzw. "shift" Taste (Windows) auf "Nach Update suchen…" klicken und im Finder/Explorer die geladene Firmware auswählen. Dann wird das ganze OS, sprich iOS 7.1.1 erneut installiert. Allerdings bleiben alle Apps, Einstellungen und persönlichen Daten erhalten.

Wenn ich Probleme mit der Software auf einem iOS-Gerät habe, dann mach ich das erst immer so. Hat mir schon oft weitergeholfen. :)
 
Zitlo

Zitlo

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
1.424
Ungewöhnlicher Fehler, würde das Gerät auch neu aufsetzen.

Tippe auf Hardwaredefekt.
 
Peacekeeper

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Hardcore weil's schnell geht, wenn er jetzt noch tagelang mit Apps und dies und das rumprobiert und es dann doch ein Hardwaredefekt war ist's blöd.
Gerät sichern, zurücksetzen ohne Backup, checken ob der Fehler noch auftritt. Wenn ja ist es ein Hardwaredefekt, dann Apple Care anrufen, wenn nein entweder Gerät wieder einrichten oder Backup zurückspielen und dann vortasten woran es liegen könnte ;)
 
M

Mschmidt1

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
34
Danke für den Tipp!
Ich führ das gerade durch. Hoffe, es klappt.
Wo ist denn eigentlich die Seite mit dem link? Ich meine, wie heißt die Seite, auf der ich das downloaden kann?
Danke und Grüße
 
iPhill

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.763
Danke für den Tipp!
Ich führ das gerade durch. Hoffe, es klappt.
Wo ist denn eigentlich die Seite mit dem link? Ich meine, wie heißt die Seite, auf der ich das downloaden kann?
Danke und Grüße
Wenn du jetzt mich meinst (es wäre hilfreich, wenn du den entsprechenden Beitrag jeweils zitieren würdest), dann ist es die Seite hier; sie greift direkt auf die Apple Aktualisierungsserver zurück. :)
 
M

Mschmidt1

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
34
Wenn du jetzt mich meinst (es wäre hilfreich, wenn du den entsprechenden Beitrag jeweils zitieren würdest), dann ist es die Seite hier; sie greift direkt auf die Apple Aktualisierungsserver zurück. :)
Ich hatte auf " Antworten " statt auf " Zitieren " gedrückt, sorry! Ich danke Dir!
 
iPhill

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.763
Ich hatte auf " Antworten " statt auf " Zitieren " gedrückt, sorry! Ich danke Dir!
Kein Problem. ;) Bitte.
PS: Hast du's schon versucht? Und falls ja: Hat es geklappt oder wird's doch der "hardcore reset" werden?
 
M

Mschmidt1

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
34
Ich hab´s gemacht und es scheint geklappt zu haben.
Nun werd ich dasselbe mit dem iPad Air machen, da stürzt mir Safari immer ab.
Komisch, bisher hatte ich so gar keine Probleme mit meinen Apple-Geräten. Na ja, wenn es sich so beheben läßt, ist es ja ok.
 
iPhill

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.763
Ja, solche Vorkommnisse treten leider ab und an mal auf. Aber wie du siehst, lassen die sich auch ganz leicht wieder beheben. ;)
PS: Bei mir treten sowohl unter OS X als auch unter iOS höchst selten Softwareprobleme auf...
 
M

Mschmidt1

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
34
Tja, nun spinnt der GMX-Mail-Account :(:(
Da werd ich dann mal im Netz suchen, was das schon wieder ist!
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
6
Aufrufe
297
dg2rbf
D
lolox
Antworten
13
Aufrufe
359
Ezekeel
Ezekeel
J
Antworten
5
Aufrufe
303
geTakkert
geTakkert
max1948max
Antworten
3
Aufrufe
279
max1948max
max1948max
A
Antworten
2
Aufrufe
242
Antoinette
A
Oben