Iphone 4S WLAN Akkuverbrauch

Diskutiere das Thema Iphone 4S WLAN Akkuverbrauch. Hi, hätte da mal eine Frage, wie man(n) am iPhone am besten mit seinem WLAN umgeht, um nicht...

jasper12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2012
Beiträge
8
Hi,

hätte da mal eine Frage, wie man(n) am iPhone am besten mit seinem WLAN umgeht, um nicht allzu viel Akku zu verbrauchen.
Sollte man WLAN so oft wie möglich ausgeschaltet lassen?
Wie sieht aus, wenn's WLAN an ist und man nicht surft oder wenn man z.B. gar keinen WLAN Empfang hat?

lg
 

XBenX

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
737
Ich kann bei mir keinen Unterschied feststellen wenn WLAn ein- oder ausgeschalten ist. Wirklich akkuschonend ist allerdings das Ausschalten der Ortungsfunktionen.
 

jasper12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2012
Beiträge
8
Ich frag mich eben ob wenn ich z.B. unterwegs bin und keinen WLAN Empfang hab, das iPhone dann ständig nach einem sucht bzw. wie das in der Nacht ist wenn ich kein Internet brauch/verwende...
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.619
Wenn das iPhonedisplay aus ist und du nichts damit machst ist WLAN aus.
 

jasper12

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2012
Beiträge
8
Aha, das heißt über Nacht (und auch sonst) reicht - Tastensperre ein, und der Akku wird geschont.
Dementsprechend erübrigt sich das Ausschalten per Einstellungen --> Wlan... ja eigentlich vollkommen?
 

XBenX

Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
737
genau. Wobei ich über Nacht immer den Flugmodus aktiviere. Dann ist das Telefon auch deaktiviert und man bekommt keine ungewollten nächtlichen Anrufe. Die Uhr (und damit der Wecker) läuft aber trotzdem weiter.
 
Oben