iPhone 4 Ohrmuschel Hörer zu leise

laufgestalt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
Hallo Leute,

ein Freund von mir und Ich hatten seit geraumer Zeit mit echt leisen Ohrmuscheln zu kämpfen. Heute morgen konnte ich nicht mehr ohne die "lautsprecher"-funktion telefonieren, da ich gar nichts mehr hören konnte.

Das tauschen des Lautsprechers (ohrmuschel) kostet hier ca. 70-100 Euro und das ist dann doch recht viel für so einen kleinen Ersatzteil der eigentlich keine 20 Euro kostet.... (iFixit 19,90$)

Einige Anleitung dazu gibt es ja, wie "Wiederherstellen, Folie entfernen, etc...." doch das half bei uns nichts....

Das Gitter vor der Ohrmuschel sah bei uns eigentlich noch recht gut aus bis auf ein "wenig" dreck....

Ich hab mir dann heute einfach mal ein Skalpell geschnappt und hab da mal mit der rückseite des messers den dreck abgeschabt, und dann nochmals telefoniert...

SIEHE DA! - Mein iPhone ist so laut wie am ersten Tag! - Keine wiederherstellung nötig und auch kein teurer austausch nötig!

GENIAL, ich hoffe ich kann damit vielleicht dem ein oder anderen verzweifelten "lauscher" helfen :)

Viel GlücK!
 
S

ScapeG

Kauf Dir doch auch gleich ein paar Ohrenreiniger für die Zukunft ;)


Hallo Leute,

ein Freund von mir und Ich hatten seit geraumer Zeit mit echt leisen Ohrmuscheln zu kämpfen. Heute morgen konnte ich nicht mehr ohne die "lautsprecher"-funktion telefonieren, da ich gar nichts mehr hören konnte.

Das tauschen des Lautsprechers (ohrmuschel) kostet hier ca. 70-100 Euro und das ist dann doch recht viel für so einen kleinen Ersatzteil der eigentlich keine 20 Euro kostet.... (iFixit 19,90$)

Einige Anleitung dazu gibt es ja, wie "Wiederherstellen, Folie entfernen, etc...." doch das half bei uns nichts....

Das Gitter vor der Ohrmuschel sah bei uns eigentlich noch recht gut aus bis auf ein "wenig" dreck....

Ich hab mir dann heute einfach mal ein Skalpell geschnappt und hab da mal mit der rückseite des messers den dreck abgeschabt, und dann nochmals telefoniert...

SIEHE DA! - Mein iPhone ist so laut wie am ersten Tag! - Keine wiederherstellung nötig und auch kein teurer austausch nötig!

GENIAL, ich hoffe ich kann damit vielleicht dem ein oder anderen verzweifelten "lauscher" helfen :)

Viel GlücK!
 

laufgestalt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
Und du könntest dir auch gleich ein paar IQ-Prozente bei Aldi kaufen....

Das war ein nett gemeinter Thread, den du gerne in den Dreck ziehen darfst, bringen tut deine Meldung(en) natürlich Nüsse....

Somit kannst du dir lieber ein Buch zum lesen kaufen, da gehst du niemanden auf den Sack....

Grüße
 

Creativer

Mitglied
Mitglied seit
01.11.2007
Beiträge
509
Hmm, ja danke für die Info aber auch irgendwie logisch oder?

Ach und noch was. Das ist jetzt kein Witz! Geht mal zum Doc und lasst euch die Ohren ausspülen. Das ist der Hammer, danach werdet ihr Eichhörnchen auf 2km Entfernung furzen hören! Und ich meine wirklich zum Doc gehen und nicht die Sprays aus der Apotheke kaufen.
 

hiku1966

Registriert
Mitglied seit
27.09.2013
Beiträge
3
Hi, der Hörer ging sehr leise, trotz voller Lautstärke, dann habe ich das iPhone 4 zerlegt und den Lautsprecher genau angesehen ... und keine Defekte entdeckt. Danach habe ich mit einer Taschenlampe versucht durch das Gitter zu leuchten, das Licht ging nur schwach durch. Danach habe ich das Gitter vorsichtig mit einem sehr feinen Schaber auf beiden Seiten bearbeitet und erneut mit der Taschenlampe durchgeleuchtet, siehe da jetzt war ein helles Licht zu sehen. Alles wieder zusammen gebaut getestet, und voll überrascht :) das Problem gelöst, der Hörer funktioniert nun wieder einwandfrei! Danke für den Hinweis. lg. Kurt
 

roxane4850

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2006
Beiträge
56
Hallo Leute,
ein Freund von mir und Ich hatten seit geraumer Zeit mit echt leisen Ohrmuscheln zu kämpfen. Heute morgen konnte ich nicht mehr ohne die "lautsprecher"-funktion telefonieren, da ich gar nichts mehr hören konnte. ...........

Diese Anzeige ist zwar schon 2 Jahre alt, hat mir aber sehr geholfen. Auch ich hatte das Problem und das Putzen hat geholfen ganz ohne Kosten !!!! Danke für den Tipp, ich kann ihn nur weitergeben. Hab das feine Gitter mit ganz wenig Linsenflüssigkeit und Wattestäbchen nur betupft, einwirken lassen und dann mit der Zahnbürste ganz, ganz vorsichtig gereinigt. Hat toll funktioniert.