iPhone 4 mit einem iMac G4 möglich?

jodtee

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.030
Moin.

Meine Tochter möchte gerne ihr iPhone 3G gegen ein Iphone 4 eintauschen, doch leider hat sie nur einen alten iMac G4.
Gibt es eine Möglichkeit, um diese Geräte doch kompatibel zu machen?
 

Schattentanz

unregistriert
Mitglied seit
10.04.2006
Beiträge
2.849
Du brauchst für das iPhone 4 mindestens iTunes 9.2. Soweit ich weiß braucht iTunes 9.2 mindestens 10.4.11. Das sollte doch laufen, oder?
 

Terrorkeks

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.217
10.4.11 läuft auf einem G4. Selbst Leopard läuft auf einem G4, sofern dieser über mindest 867 MHz Taktfrequenz verfügt...
 

Terrorkeks

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.217
Massgebend ist weniger das iPhone, als vielmehr die installierte Software. iOS 5 braucht ein neueres iTunes als z.B. iOS 4...
 

jodtee

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.030
???
Im Store steht, dass ein iPhone 4 OSX 10.5.8 und iTunes 10.5 benötigt…
http://store.apple.com/de/browse/home/shop_iphone/family/iphone/iphone4
(technische Daten, Systemvoraussetzungen)

ich weiß, dass ich bei meiner Tochter vor einiger Zeit extra upgrades durchführen musste, damit sie ihr 3G mit iOS 4.2.1 nutzen kann. Wenn das dann für ein iPhone 4 mit iOS 5.1.1 auch ausreicht, warum steht dann bei Apple etwas anderes?

Hat denn jemand von euch ein iPhone 4 mit OSX 10.4 und iTunes 9.2 laufen?

Wenn ein paar iOS 5 Features (Wifi-Sync, iCloud) nicht gehen, ist das kein Drama, solange der normale Sync funzt.
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Du brauchst mindestens 10.5.8 Leopard auf dem G4.
Steht doch auch so auf der Apple Seite.

Synchronisieren mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert:
  • Mac: OS X 10.5.8 oder neuer
...
 

CatcheR

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
129
ein neues iPhone 4 wird aktuell mit iOS 5 ausgeliefert. Dafür benötigt man für einen iTunes-Sync mind. iTunes 10.5 und dafür halt auch OS X 10.5.8. Mit iOS 5 benötigt man aber nicht mehr zwingend irgendeinen Computer oder iTunes für die Aktivierung, das geht auch am iPhone selber.
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
Ich habe ein iBook G4 und musste mir ein gebrauchtes Leopard bei Ebay besorgen, weil das iPhone 4 nicht mit Tiger funktioniert und ich bei Apple nur Snow Leopard bekommen hätte, was auf keinem G4 mehr läuft.
Ich kann jetzt auch nicht auf iOS 5 updaten, weil ich mein iPhone dadurch inkompatibel machen würde. Benutzt man Windows, darf man noch mit XP kommen, soweit ich weiß.

Also: Wenn der iMac unter MacOS 10.5 laufen kann (das Du erstmal finden musst), funktioniert ein iPhone 4 (nicht 4S, dafür braucht man iTunes 10.5!), wenn darauf noch iOS 4 installiert ist.

Edit:

Hat denn jemand von euch ein iPhone 4 mit OSX 10.4 und iTunes 9.2 laufen?
Ich glaube, es war dann so, dass unter 10.4 das iPhone gar nicht erkannt wurde. Ist immerhin fast zwei Jahre her. :)

Apple möchte eben nicht, dass man "veraltete" Hardware benutzt (außer man ist Win-User). :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Ich habe ein iBook G4 und musste mir ein gebrauchtes Leopard bei Ebay besorgen, weil das iPhone 4 nicht mit Tiger funktioniert und ich bei Apple nur Snow Leopard bekommen hätte, was auf keinem G4 mehr läuft.
Ich kann jetzt auch nicht auf iOS 5 updaten, weil ich mein iPhone dadurch inkompatibel machen würde. Benutzt man Windows, darf man noch mit XP kommen, soweit ich weiß.

Also: Wenn der iMac unter MacOS 10.5 laufen kann (das Du erstmal finden musst), funktioniert ein iPhone 4 (nicht 4S, dafür braucht man iTunes 10.5!), wenn darauf noch iOS 4 installiert ist.
Das versteh ich jetzt nicht.
Selbst die aktuelle iTunes 10.6.3er Version läuft doch noch unter 10.5.8 Leopard auf den G4.

Siehe Apple-Seite:

Systemvoraussetzungen Macintosh:
Mac mit Intel, PowerPC G5 oder G4 Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher
1,0 GHz PowerPC G4 Prozessor oder schneller und 512 MB Arbeitsspeicher erforderlich für die Wiedergabe von SD Videos aus dem iTunes Store
 

CatcheR

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
129
kazu: du hast Leopard auf dem iBook, dann kannst du es doch auf 10.5.8 aktualisieren. Für iOS 5 braucht man iTunes 10.5 – egal ob iPhone 4 oder 4S. Warum klappt das Update denn bei dir nicht?
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
Ich glaube, ich muss meine Konfiguration noch mal überprüfen! :)
Entschuldigung, falls ich hier Unsinn verbreitet habe!
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
Bin gerade dabei, iTunes zu aktualisieren. Ich hoffe nur, ich übersehe nicht gerade etwas, ich habe das unbestimmte Gefühl, dass ich absichtlich bei der alten Version geblieben bin... na, ich werde es herausfinden. :D
 

CatcheR

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
129
es gab mal einen JB, bei dem man noch eine ältere iTunes-Version benötigte. Bei allen aktuellen Möglichkeiten ist das aber auch egal. Ansonsten fällt mir kein Problem ein, das entstehen könnte.

an den TE: welcher G4 ist es denn jetzt (min. 867 Mhz)? Weiter oben wird es schon geschrieben: Leopard ist nicht einfach zu bekommen. Wir benötigten damals bei der Arbeit unbedingt 10.5, der Computer wurde mit 10.6 ausgeliefert. Wir hatten Glück und konnten über unseren ASP noch eine Lizenz bekommen. Ca. 90 Euro damals.

Update: wenn man eine Lizenz hat, kann man sich auch die DVD auf die Festplatte kopieren, dann eine ini-Datei bearbeiten: da kann man die MHZ-Abfrage rausnehmen. Ich habe zuhause noch einen Powermac G4 Digitalaudio mit 533 MHZ und Mac OS 10.5, dafür braucht man aber auch viel RAM.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndreasE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.01.2004
Beiträge
2.691
Hat denn jemand von euch ein iPhone 4 mit OSX 10.4 und iTunes 9.2 laufen?
Mit dieser Kombination, die ich selber am Start habe, kannst du nur bis iOS 4.1 updaten.
 

jodtee

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2003
Beiträge
1.030
Mea culpa, mea maxima culpa!

ich war mir so sicher, dass auf dem alten iMac 10.4 läuft, aber ich habe ihn gerade mal hochgefahren, um zu sehen, wieviel MHz der Prozessor bringt (1,25 Ghz) und dabei wurde ich ziemlich überrascht von der Nachricht, dass dort schon 10.5.8 läuft.
Ich muss also nur noch iTunes von 10.4 auf 10.5 bringen und auf das iPhone 5 warten, damit meine Tochter mein iPhone 4 haben kann. Und ich brauche keinen neuen Rechner dafür.

Verzeiht mir bitte die doch unnötige Anfrage aber zumindest kazu hatte ja wenigstens etwas davon…
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Du brauchst für das iPhone 4 mindestens iTunes 9.2. Soweit ich weiß braucht iTunes 9.2 mindestens 10.4.11. Das sollte doch laufen, oder?
Gibt es eine Möglichkeit, um diese Geräte doch kompatibel zu machen?
Inzwischen sollte es sich rumgeschwiegen haben, dass iOS 4.xxxx mindestens iTunes 10 benötigt. Und dieses läuft nur mit OS X 10.5(.8)...
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
zumindest kazu hatte ja wenigstens etwas davon…
Jaa! :)
Ich habe eine Weile gebraucht, habe jetzt aber meine verliehene Festplatte mit den iPhone-Medien darauf wieder und konnte gestern Nacht updaten!
Endlich kann ich die Apps aktualisieren die iOS 5 erfordern!

Danke!
 
Oben