iPhone 3GS tethering iPad 2 WiFi

Webtor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2008
Beiträge
545
Punkte Reaktionen
31
Hallo,
bekomme in den nächsten Tagen ein iPad 2 WiFi. Sollte nur für Couch und Bettaktivitäten genutzt werden ;)

Sollte ich trotzdem mal mobiles Internet benötigen dann könnte ich doch beim iPhone 3GS Personal Hotspot aktivieren und dann das iPad 2 koppeln.

Funktioniert dies?

Google usw. war keine große Hilfe!!!

DANKE
 

Sive

Mitglied
Dabei seit
20.01.2005
Beiträge
582
Punkte Reaktionen
61
Das iPhone 3GS hat kein Personal Hotspot. Ob es über Bluetooth geht weiss ich aber leider auch nicht.
 

JA-X-0N

Mitglied
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
10
Jup das 3Gs stellt nur Bluetooth oder USB zur Verfügung damit kann das iPad sich aber nicht verbinden. Also ein iPhone 4 oder ein iPad 3G besorgen ;)... es sei denn du hast einen Jailbreak auf dem Telefon
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
11.232
Punkte Reaktionen
3.041
Ein Bekannter von mir hat ein 3GS mit der aktuellsten Firmware (ohne JB) sowie ein iPad 2 WiFi. Ratet mal, wie er, wenn kein WiFi zur Verfügung steht, mit dem iPad online geht? Richtig, Personal Hotspot.
 

HanSolo86

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
4.710
Punkte Reaktionen
441
Ich kann das Internet meines 3GS per Bluetooth mit einem iPad1 Problemlos nutzen :jaja: Also Bluetooth Tethering geht einwandfrei zwsichen 3GS und iPad1.
 

Webtor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2008
Beiträge
545
Punkte Reaktionen
31
Was den nun? ;)

Also geht es ohne Probleme das iPhone 3GS mit dem Personal Hotspot mit dem iPad 2 zu koppeln? (BT)
 

JA-X-0N

Mitglied
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
181
Punkte Reaktionen
10
Also einen wifi HotSpot kann das 3GS definitiv nicht erstellen, ob es per Bluetooth funktioniert kann ich nicht sagen.
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.08.2004
Beiträge
11.232
Punkte Reaktionen
3.041
Meines Wissens nach ja. Es kann höchstens sein, dass sich das beim 3GS "Internet Sharing" nennt, da diese "Personal Hotspot"- Geschichte angeblich iPhone 4-only ist. Aber online kommst Du auf jeden Fall.
 

Webtor

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2008
Beiträge
545
Punkte Reaktionen
31
Das reicht mir! Vielen Dank :)
 

netznase

Mitglied
Dabei seit
09.07.2003
Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Bei funktioniert es mit dem originalen Ipad und dem 3GS wunderbar. Per Bluetooth koppeln. Persönlicher Hotspot einschalten (nennt sich beim 3GS genauso). Et Voila!
 

feuerfisch1502

Mitglied
Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
559
Punkte Reaktionen
107
Wenn ich auuf meinem 3GS (4.3.3) den persönlichen hotspot einschalten will kommt nur das ich mich an die Telekom wenden soll.
Habe einen Complete 120 , ist das da nicht inklusive ?
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.213
Punkte Reaktionen
10.988
Du brauchst die neuen Tarife. Also Complete Mobil.
 

feuerfisch1502

Mitglied
Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
559
Punkte Reaktionen
107
Danke für die Info ...... Schade dachte es wäre bei den Complete Tarifen ebenfalls mit dabei
 

StevieJobs

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.03.2009
Beiträge
2.295
Punkte Reaktionen
303
Jup das 3Gs stellt nur Bluetooth oder USB zur Verfügung damit kann das iPad sich aber nicht verbinden. Also ein iPhone 4 oder ein iPad 3G besorgen ;)... es sei denn du hast einen Jailbreak auf dem Telefon

Da sieht man mal wieder das Hauptproblem der Informationssuche im Internet: Warum müssen Leute, wenn sie nichts wissen, immer ihren Senf dazu geben - und das noch mit einer Bestimmtheit, als ob man da der Experte wäre?

Wie mittlerweile schon ein paar mal korrekt bemerkt geht das selbstverständlich - ich mache genau das nämlich ständig mit meinem iPhone 3GS und dem iPad 2 (und selbst dem 1er, da dieses - obwohl 3G Modell - keine SIM-Karte drin hat).
 
Zuletzt bearbeitet:

tombo74

Mitglied
Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
584
Punkte Reaktionen
14
Hab da eine Frage dazu. Bis ich mein iPhone 4S oder 5 bekommen, nutze ich noch mein 3GS als Personal Hotspot über Bluetooth mit meinem iPad2. Klappt gut. Wenn ich bei beiden Geräten BT an habe und dann am iPhone PH aktiviere, muss ich auch noch am iPad im BT-Menü die Geräte koppeln... geht das irgendwie einfacher oder braucht es diese beiden "Klicks"? Geht das mit dem iPhone4 dann mit nur einem Befehl?
Und noch was: Wenn beide Geräte per BT gekoppelt sind und ich komme in mein Heim-WLAN, surft das iPad dann weiter über den PH oder geht es direkt ins WLAN? Und ist es über den PH langsamer?
 

MacBookBlack

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
1.062
Punkte Reaktionen
118
Wie funktioniert das mit dem HotSpot ?
Gibt es außerdem irgendwas das rechtfertigen kann warum das iPhone 3Gs es nicht über WLan kann ? Oder ist das nur deshalb so, damit man sich doch eher ein iPhone 4 kauft?
 

tombo74

Mitglied
Dabei seit
24.06.2009
Beiträge
584
Punkte Reaktionen
14
Das 3GS kann es halt nicht. Technisch sollte es wohl gehen, aber evtl. reicht auch die Rechenpower nicht.
Hat jemand Antworten auf meine obigen Fragen?
 
Oben Unten