iPhone 3G S zeigt Vodafone Karte als "Kein Netz" an

iMarco97

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
279
Hallo Community,

Ich habe heute meine Fyve Vodafone SIM mit der Post bekommen. Als Ich sie jedoch eingelegt habe stellte Ich fest, dass oben nicht Vodafone, sondern "Kein Netz" steht. Das iPhone hatte eigentlich einen SIM Lock auf Telekom. Da Ich zuerst auch Telkom hatte (Das iPhone ist gebraucht) passte alles. Doch Anfang des Jahres bin Ich auf O2 umgestiegen. Dort kam auch die Meldung "Kein Netz". Nach einer Weile recherchieren habe Ich heraus gefunden wie Ich den SIM Lock übers Internet entfernen kann. Zum Glück war das ipHone schon 2 Jahre sonst hätte das nicht geklappt. Ab dem Zeitpunkt ging O2.

Doch jetzt bin Ich auf Fyve (Vodafone) umgestiegen und da kommt wieder die gleiche Meldung "Kein Netz". Aber Ich habe den SIM Lock doch entfernt, oder muss Ich das nochmal bei einer neuen SIM tun?

Das dumme ist halt, das mein Mac in Reparatur ist, und Ich so mit den Schritt übers Internet nicht machen kann.

Vielen Dank schon mal!!!
 

AppleJulian

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2011
Beiträge
668
Du musst das iPhone von der Telekom freischalten lassen. (Hast du das irgendwie übers Internet mit der Telekom gemacht?)
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.478
Hat er doch schon machen lassen.
Hängs halt mal an einen Windows Rechner mit iTunes dran.
 

tom555

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2004
Beiträge
1.708
Hast du die Karte schon freischalten lassen ? Bei mir war das immer so, wenn die mit der Post kam. Da musste ich nochmal anrufen beim Anbieter und bestätigen das die Karte korrekt bei mir angekommen ist. Danach wurde sie freigeschaltet.
 

Canigou

Mitglied
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
113
Schätze auch, dass es an der Karte liegt, denn der Sim-Lock ist ja offenbar schon draußen. Manchmal wird die Karte auch automatisch nach x Stunden freigeschaltet, wenn man davon ausgeht, dass die Post angekommen ist. Ich würde aber auch mal beim Anbieter anrufen und das abklären.
 

iMarco97

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
279
Ich habe auch meinen alten iMac G5 noch hier, aber das doofe wäre, dass wenn mein iMac in ca. 3 Wochen von der Reparatur kommt der nicht mehr mit der Mediathek verknüpft ist, und Ich das dann nochmal machen muss.

Danke dir!
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.478
Du musst ja nicht synchronisieren. Da wird nichts verknüpft.
 

iMarco97

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
279
Auf der Fyve Website steht aber ganz groß:

Deine SIM-Karte ist sofort einsatzbereit und muss nicht extra frei geschaltet werden. SIM-Karte einlegen und sofort für 9 Cent telefonieren und simsen.
Und wenn Ich den SIM Lock nochmals rausnehmen muss, muss Ich es ja wiederherstellen, so steht es zumindestens auf der Telekom Website.

Ich weiß nicht ob es eine Hilfe ist, aber wenn Ich in meinem iPhone unter Einstellungen bei > Telefon schaue, steht Telefonnummer, Vodafone Web und sonst schon alles da. Nur das Netz ist nicht da...
 

asterixxER

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.10.2009
Beiträge
1.386
Ruf mal bei denen an. Evtl. ist was schiefgelaufen und die automatische Freischaltung hat nicht geklappt.
 

iMarco97

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
279
Das merkwürdige ist, man kann sich ja auf www.fyve.de bei "MeinFyve" einloggen und so z.b Gutahebn laden, Pakete buchen etc. Doch wenn ich meine Mobilfunknummer dort eingebe, und ein Passwort welches mir per Email geschickt worden war steht dort Ich versuche, mit falschen Daten mich einzuloggen. Alles ein wenig misteriös...
 

Canigou

Mitglied
Mitglied seit
25.09.2011
Beiträge
113
Nimm dir ein Telefon und ruf deren Hotline an. Dann wird dir sicher weitergeholfen. Ich hatte anfangs auch Probleme, als ich einen Congstar-Anschluss bekommen habe. Da haben Benutzername und Passwort auch vorne und hinten nicht gestimmt...
 

iMarco97

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
279
An Alle:

Eben ist mein Akku leer geworden, also habe Ich es aufgeladen. Und plötzlich zeigt es jetzt Vodafone.de! Es geht, vielen Dank!!!
 

WebsterZ3

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2011
Beiträge
631
Ich hätte spontan gesagt, mal Flugmodus und wieder aus. Dabei startet die Antenne neu. Oder ein Reboot wie hier tut's auch :)
 
Oben