Iphone 3g Dock-Connector Kabel

Esparts

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.06.2008
Beiträge
27
Hallo,

ich habe mir gerade ein 2. original Ladekabel im T-Punkt gekauft (original Apple) !

Da steht in der Anleitung aber nicht extra drin, dass es auch für das 3g passt. Es wurde auch schon 2007 hergestellt.

Wenn ich den Stecker der 2. mit dem des 1. (Lieferumfang 3g) vergleiche, fällt mir eine andere Belegung der "Pins" innerhalb des Steckers auf.

Es funktioniert allerdings mit dem 3g und läd es vorschriftsmäßig auf.

Was habt ihr für Erfahrungen? Kann da etwas passieren?

VG
 

rstang

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2008
Beiträge
162
Hallo,

ich habe mir gerade ein 2. original Ladekabel im T-Punkt gekauft (original Apple) !

Da steht in der Anleitung aber nicht extra drin, dass es auch für das 3g passt. Es wurde auch schon 2007 hergestellt.

Wenn ich den Stecker der 2. mit dem des 1. (Lieferumfang 3g) vergleiche, fällt mir eine andere Belegung der "Pins" innerhalb des Steckers auf.

Es funktioniert allerdings mit dem 3g und läd es vorschriftsmäßig auf.

Was habt ihr für Erfahrungen? Kann da etwas passieren?

VG
Hi,

ich habe das mit dem 3G gelieferte Kabel in der Notebook-Tasche, zuhause verwende ich das mit meinem iPod Classic (im Januar) gelieferte USB-Kabel. Klappt prima, laden sowohl als auch syncen.

HTH
R.
 

SirSalomon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
4.836
Es gibt natuerlich Unterschiede bei den USB-Kabel, aber die sollten Dich nicht "interessieren". Ich verwende bei meinem iPhone 3G das Kabel vom iPod aus dem Jahre 2001. Selbst das Firewire-Kabel laedt das iPhone anstandslos auf, wenn auch das Synchronisieren nicht geht, was mir aber klar war.

Es muss also nicht immer das originale Kabel fuer das iPhone verwendet werden, es reicht in der Regel aus, wenn es von Apple kommt. Aber auch mit anderen Herstellern klappt es, wobei dort die Fehleranfaelligkeit groesser sein kann.
 
Oben