iPhone 2018 - Gerüchte

Dvvight

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2017
Beiträge
113
Guten Abend!

Ich habe noch keinen Thread für die iPhone-Gerüchte 2018 gefunden. Deshalb eröffne ich hiermit mal einen. ;)
Auf 9to5mac habe ich das untere Bild gefunden. Was haltet ihr davon? Ich rechne auch mit einem iPhone SE. Was denkt ihr, wird das ein X-Design haben?

Beste Grüße
Dvvight
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Scum

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2011
Beiträge
825
Nein wird so nicht kommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iToph

NeoMac666

Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.491
Ich glaub, Apple stellt 2018 die iPhone ein. Lohnen sich einfach nicht mehr.
Sie konzentieren sich ganz auf die Vermarktung der Sicherheitslücken in den verschieden OS :hehehe:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: freshmac, noodyn, Pixelschuber und 6 andere

Yiruma

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
1.524
Sollte ein 6,1 Zoll X mit LCD Display kommen, würde ich zugreifen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: thogra

Dvvight

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2017
Beiträge
113
@Yiruma Würde ich auch sehr begrüßen! Das wird, meiner Meinung nach, auch das günstigste Modell werden. Wenn die Auflösung (wie auf dem Bild angegeben) wirklich deutlich geringer ist.

Preislich bin ich anfangs davon ausgegangen, dass die Preise vom 8 und 8 Plus genommen werden. Da sich das X aber so super verkauft, finde ich es nicht unwahrscheinlich, wenn Apple die Preise die vom X angleicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Yiruma

Yiruma

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2015
Beiträge
1.524
Ich möchte es hauptsächlich wegen dem LCD Display.
OLED liegt mir nicht.
Bin mal auf die Specs gespannt.
Bis die bekannt sind muss man sicher noch 6 Monate warten.
 

Gravmac

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.377
iPhone SE 2 mit TouchID (2) ordentlich Akku und mit Dual Kamera wäre sofort gekauft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: thorstenhirsch und rembremerdinger

Samson76

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2012
Beiträge
1.299
Ich denke 2018 wird erst ein iPhone 9 erscheinen, dies im ähnlichen look wie das iPhone 8, lediglich einige technischen Verbesserungen.

Das iPhone X soll im 2018 weiterhin exklusiv bleiben.

Im 2019 wird dann das iPhone X weiterentwickelt, respektiv es erscheint dann nur noch 1 iPhone (als nachfolger des iphone x). Könnte eventuell sogar den Namen Apple Phone und keine Nummerierungen mehr aufweisen.

Die Oleds werden momentan von Samsung hergestellt, dies kostet Apple natürlich eine Menge Geld. Ich denke die werden bis 2019 ihre eigenen Bildschirme entwickeln und dann auch selber produzieren.
 

pitbullfighter

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
593
Wenn es so bleibt wie bei den letzten Hardwareprodukten,

Total überteuert
Mit Fehlern behaftet
Nichts Neues Innovatives

Apple sollte sich nicht länger auf seinen Lorbeeren ausruhen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mausfang, HaddeMac, Brutto und 4 andere

Canoneyeger

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2017
Beiträge
54
Das nächste iPhone wird mit Sicherheit nur einen "S" - Sprung machen. Nur typische 'TikTok* Rhythmus ist gebrochen. Es wird wohl eine überarbeitete Version werden die alle Krankheiten und Verbesserungen des aktuellen iPhone X ausgleichen soll.

Oder aber es kommt ein neues Design? Damit könnte das X als Jubiläums iPhone einzigartig bleiben und würde somit aus der Reihe fallen. :confused:
 

Bitcruncher

unregistriert
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
2.795
Allmählich sollte einem klar sein, dass die nachfolgenden iPhones nicht mehr allzu große Innovationen werden vorweisen können.
Der Sprung vom 8er zum Xer war ja schon rein die Funktionen betrachtet, nicht gerade weltbewegend.
 

JarodRussell

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
3.446
Das Konzept „Smartphone“ ist halt schon lange über die Phase hinaus, in der man wirklich noch Funktionen oder Features unterbringen konnte, die in der breiten Masse einen Zugewinn an Nutzwert erreichen. Irgendwann ist sowas einfach „ausentwickelt“. Die nächste Innovation wäre ein völliger Bruch mit dem bisherigen Konzept.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chaostheorie

Bitcruncher

unregistriert
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
2.795
Das Konzept „Smartphone“ ist halt schon lange über die Phase hinaus, in der man wirklich noch Funktionen oder Features unterbringen konnte, die in der breiten Masse einen Zugewinn an Nutzwert erreichen. Irgendwann ist sowas einfach „ausentwickelt“. Die nächste Innovation wäre ein völliger Bruch mit dem bisherigen Konzept.
Das sehe ich genauso. Das Ding wird etwas schneller sein, der Akku etwas länger halten und es wird ein gutes Stück teurer sein
 

spatiumhominem

Mitglied
Mitglied seit
27.06.2017
Beiträge
2.368
Weg mit LCD generell, TrueDepth System auch auf der Rückseite und einen noch stärkeren und intelligenteren A12 als Herz im Nachfolger des X. Perfekt.
 

mero

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2008
Beiträge
2.294
Was ist denn an dem best Kallibrierten LC-Display welches auf dem dem Markt vorhanden ist, so verkehrt dass es weg soll?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Yiruma

Geminga

Mitglied
Mitglied seit
22.10.2017
Beiträge
482
Also ich warte sehr gespannt auf das SE 2. Ich hätte mir jetzt fast das SE geklickt, will aber auf das SE 2 warten. Für mich ausschlaggebend ist der Formfaktor. Insofern hoffe ich, dass Apple den Formfaktor beibehält. Der Markt dafür ist definitiv da.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dvvight und El-Gerto

dergeneral

Mitglied
Mitglied seit
17.07.2011
Beiträge
487
Mal schauen ob im ersten Quartal des Jahres das SE 2 erscheinen wird.
 
Oben