iPhone 12 ungeeignet fĂŒr Taucher!

Ralle2007

Aktives Mitglied
Registriert
01.01.2007
BeitrÀge
18.494
Was einzig und allein fĂŒrs Motiv und den Bildschnitt gilt. Und fĂŒr den Anwendungsfall. Ich kann meinen Kunden mangelhafte Technik nicht mit dem Argument ausgleichen, dass die Bilder im Kopf entstehen.
Meine EindrĂŒcke beim tauchen auf Ellaidhoo, kann man selbst mit der heutigen Technik nicht so wiedergeben, letztendlich darum ging es. ;)
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
BeitrÀge
12.269
Meine EindrĂŒcke beim tauchen auf Ellaidhoo, kann man selbst mit der heutigen Technik nicht so wiedergeben, letztendlich darum ging es. ;)
Ein Eindruck und EindrĂŒcke sind ja auch etwas persönliches, was im Inneren eines jeden passiert und haftet bzw. haften bleibt.
Ist so eh nicht filmisch zu fangen und zu reproduzieren.
Und @Veritas meinte auch etwas anderes – die Bildkomposition und das Talent.
 

Ralle2007

Aktives Mitglied
Registriert
01.01.2007
BeitrÀge
18.494
Ein Eindruck und EindrĂŒcke sind ja auch etwas persönliches, was im Inneren eines jeden passiert und haftet bzw. haften bleibt.
Passt schon was du schreibst, auch bei mir wurde gefilmt, allein die fotographische bleibende Erinnerung das ich getaucht bin und vorallen in was fĂŒr ein GewĂ€sser. Keine Ahnung was es fĂŒr eine Unterwasserkamera war, sie gehörte nicht mir. Selbst wenn man sich das immer wieder ansieht, es ist halt nicht wie in live. Das wollte ich damit sagen.
 

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.01.2019
BeitrÀge
449
Catalyst wirbt gerade auch mit ihren neuen wasserdichten cases fĂŒr die iPhone 12 Reihe.

Ich hab sie daher direkt angeschrieben und gefragt, ob siees auch im Wasser beim 4k filmen getstet haben - denn ich vermute mal das werden einigeLeutetun wollen....

Thank you for contacting Catalyst!
So far, we haven't received any complaints about overheating the iPhone while using our cases. But no worries, we will check that with our team and take this into consideration.
Best regards


Zeigt mir mal wieder - verkaufen, verkaufen, verkaufen... Aber VORHER mal ein paar Tests unter Echtbedingungen machen... Fehlanzeige!
Na ja, so ein Case kostet ja nur 90US$, da will kein Hersteller erzĂ€hlen Du kannst aber nur 10 minuten am StĂŒck filmen, sonst schmilzt Dein iPhone... lol
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
BeitrÀge
6.586
Schon mal darĂŒber nachgedacht nicht nur Charakter zu fordern, sonder auch Charakter zu zeigen
und den Threadttitel abzuÀndern?
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
BeitrÀge
2.287
Die (meistgelesene) Zeitung Deutschlands
Ă€ndert ihre Titel auch nicht.
Weil es der Sucht nach sensationellen “Nachrichten“ dient...
CharakterstÀrke wÀre, nicht auf solche Sachen hereinzufallen... 100% OT.
So stark ist mein Charakter nun auch nicht.
Aber toll, das ein iP nun auch als TassenwÀrmer taucht... :)
 

davedevil

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2010
BeitrÀge
9.254
Catalyst wirbt gerade auch mit ihren neuen wasserdichten cases fĂŒr die iPhone 12 Reihe.

Ich hab sie daher direkt angeschrieben und gefragt, ob siees auch im Wasser beim 4k filmen getstet haben - denn ich vermute mal das werden einigeLeutetun wollen....

Thank you for contacting Catalyst!
So far, we haven't received any complaints about overheating the iPhone while using our cases. But no worries, we will check that with our team and take this into consideration.
Best regards


Zeigt mir mal wieder - verkaufen, verkaufen, verkaufen... Aber VORHER mal ein paar Tests unter Echtbedingungen machen... Fehlanzeige!
Na ja, so ein Case kostet ja nur 90US$, da will kein Hersteller erzĂ€hlen Du kannst aber nur 10 minuten am StĂŒck filmen, sonst schmilzt Dein iPhone... lol

Womöglich hat es damit zu tun, dass Catalyst sein Produkt nicht fĂŒr angehende Hollywood Philipinos designed hat sondern davon ausgeht, dass so jemand Profikram kauft.
 

GoetzPhil

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.01.2019
BeitrÀge
449
Womöglich hat es damit zu tun, dass Catalyst sein Produkt nicht fĂŒr angehende Hollywood Philipinos designed hat sondern davon ausgeht, dass so jemand Profikram kauft.

Deswegen verkaufen sie ihr Case dann auch fpr 90US$, weil jeder Hobbyist der diese Summe ausgibt weiss, dass es nix taucht?
 

davedevil

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2010
BeitrÀge
9.254
Deswegen verkaufen sie ihr Case dann auch fpr 90US$, weil jeder Hobbyist der diese Summe ausgibt weiss, dass es nix taucht?

Du hast gar keine Ahnung, die Du mit einer absurden Anspruchshaltung verbindest. Guck Dich mal um, was Tauchcases sonst so kosten.

Ich hab Dir ĂŒbrigens schon damals gesagt, dass 4k fĂŒr Dein Vorhaben der totale Quatsch ist.

Wenn Du so produzierst, wie in meinem verlinkten Video auf Vimeo, dann kannst Du AnsprĂŒche stellen.
 

Veritas

Aktives Mitglied
Registriert
26.11.2007
BeitrÀge
20.131
Deswegen verkaufen sie ihr Case dann auch fpr 90US$, weil jeder Hobbyist der diese Summe ausgibt weiss, dass es nix taucht?

Das ist ja lÀcherlich. Aber deine Vorstellungen von Profiequipment, das du scheinbar benötigst, weicht von deinen Preisvorstellungen enorm ab. Und benötigten wirst du es auch nicht. Wie mit deiner SSD.
 

davedevil

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2010
BeitrÀge
9.254
@TE

Heutzutage kann jeder Videomaterial produzieren und veröffentlichen. Und das noch recht einfach und fĂŒr wenig Geld.

Die Demokratisierung der Technik und Du kapierst dieses Wunder nicht, sondern moserst nur rum.
 
Zuletzt bearbeitet:

hr47

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2016
BeitrÀge
2.705
Echt jetzt?
Noch ein Meckerthread von dir, dass ein GerĂ€t nicht fĂŒr den von dir ertrĂ€umten Einsatzzweck konstruiert wurde? :noplan:
Ich kenne zwar die Produktbeschreibung nicht auswendig, aber von Tauchsport oder Schnorcheln habe ich bei bisher keinem iPhone gelesen.:unsure:

Liegt es nun wieder mal an Apple oder doch nur wieder am Mangel deiner eigenen Recherche?

Nicht umsonst kostet Unterwasser-Equipment eine Stange Geld.
Naja - ein wasserdichtes Smartphone unter Wasser testen/nutzen zu wollen, ist jetzt nicht so unglaublich abwegig.
Und warum sollte jemand seine Erfahrungen dazu hier nicht posten? Da habe ich hier schon ganz andere Sachen gelesen:)

By the way: Selbsternannte Apple-Produktmanager sind in der Regel Àhnlich unbeliebt wie Meckerfritzen:)
 

Veritas

Aktives Mitglied
Registriert
26.11.2007
BeitrÀge
20.131
Naja - ein wasserdichtes Smartphone unter Wasser testen/nutzen zu wollen, ist jetzt nicht so unglaublich abwegig.
Und warum sollte jemand seine Erfahrungen dazu hier nicht posten? Da habe ich hier schon ganz andere Sachen gelesen:)

By the way: Selbsternannte Apple-Produktmanager sind in der Regel Àhnlich unbeliebt wie Meckerfritzen:)

In dem Fall ist aber nicht Apple schuld. Ohne WĂ€rmeabfuhr wird es eben zu heiß. WĂŒrde auch mit einer teuren Kamera passieren.
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Registriert
12.08.2010
BeitrÀge
1.570
Mich wĂŒrde mal interessieren, ob der TO die HDR Funktion ausgestellt hat.
Er schreibt immer neues Zeug, geht aber nie auf Fragen ein.
Aber er weiss es sicher selber viel besser als wir hier alle zusammen. :D
 
Oben