iPhone 12 / Pro: MIT oder OHNE Case?

Polizeirat

Neues Mitglied
Mitglied seit
11.01.2012
Beiträge
25
Ich bin mit zwei aktuellen 12er Modellen unterwegs und hab diese beiden Hüllen dran:

- iPhone 12 Pro -> Silikon-Case m. MagSafe in schwarz
- iPhone 12 mini -> Clear-Case m. MagSafe

Verarbeitung ist bei beiden Hüllen tadellos und vor allem hochwertig. Auch nach Monaten (wenn man das so früh schon sagen darf) keinerlei Abnutzungserscheinungen, die Hüllen sehen aus wie am ersten Tag.

Bei Kauf direkt bei Apple (z. B. über die App) gibt es bei Reklamationen erfahrungsgemäß auch anstandlos und ohne weitere Nachfragen kostenlosen Ersatz.

Diverse Probleme (z. B. beim Clear-Case) sind Apple ohnehin bekannt. In meinem Fall aber auch hier keine Probleme und beide iPhones sind perfekt geschützt (y)
 

DoroS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.11.2008
Beiträge
4.127
Danke für eure Antworten. Ledercase wollte ich eigentlich nicht, weil ich es gern durchsichtig hätte.
Clear Case hatte ich mir auch überlegt. Aber 50€ für ein Stück Plastik find ich schon heftig. Welche negativen Kritiken fürs Clear Case?
@DoroS hattest du auch das JetBlack?
Ja, ich hatte auch das JetBlack. Es wird noch weiter in der Familie benutzt und die Rückseite sieht immer noch wie neu aus.
Ich habe jetzt das iPhone 12 Pro und hatte mir zunächst das Clear Case gekauft, was mir aber zu klobig war und auch die MagSafe Abbildung störte mich. Ich habe jetzt wieder das Leder Case und bin vollauf zufrieden.
 

boenne1987

Mitglied
Mitglied seit
11.02.2017
Beiträge
625
Bei Apples ClearCase für das 12er finde ich aber den weißen Ring auf der Rückseite ganz furchtbar. Und damals beim 11er war das Teil einfach viel zu hart und sah nach einigen Wochen scheisse aus weil es schnell verkratzte. Bei den transparenten Cases hast natürlic nie Mikrofaser drin. Haptisch gefällt mir beim 12er das SiliconCase am besten.
 

BiggaSnake

Neues Mitglied
Mitglied seit
13.05.2019
Beiträge
26
Hey Leute. Hab mir gestern ein weißes iPhone 12 geholt und such seitdem ner guten Hülle.
Hab auch das weiße 12er, ich nutze diese Hülle von Humixx, seitlich ist der Rand aus Silikon und die Rückseite aus echtglas, somit vergilbt dir die Rückseite nicht hässlich:p
Bin bisher sehr zufrieden damit.
 

GhostbusterEco1

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2020
Beiträge
204
Kaufe dir das Silikon Case-Kumquat, da ist die Farbe ähnlich, und die bekommst du auch jederzeit wieder sauber, und die sind bei weitem nicht so anfällig, wie Leder.
Die Farbunterschiede auf dem Foto sind durch den Blitz entstanden. Die Farbe ist so, wie in der Mitte.
 

Anhänge

rvale

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
100
Hmmm... von den Ledercases find ich ja das California Poppy sehr hübsch, aber wenn ich mir ansehe, wie die Farbe nach einigen Wochen Nutzung aussieht, schreck ich davor zurück, das zu kaufen. Hat das wer von euch zufällig?
Die Farbe habe ich nicht. Ich habe eine Hülle in normalem braun. Ich kann aber bestätigen, dass die Abnutzungsspuren im Video auch bei mir vorhanden sind. Beim braunen Case mag ich das. Die Farbe im Video finde ich dagegen ungeeignet. Das sieht dreckig aus.
 

ralfinger

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.07.2004
Beiträge
4.013
Bisher immer ein Otterbox-Case, weil es in meinem Alltag öfter mal sportlich und handwerklich zu geht. Heute hab ich mein blaues 12er mit Apple Clearcase bestellt, mir gefällt der weiße Kringel - mal kucken wie es sich so im Alltag schlägt. Apple Care hab ich nun schon zwei Modelle lang und nie gebraucht. Daher möcht ich dieses mal nur einen Monat AC+, damit es nicht ganz so weh tut, falls es abstürzt - ob ich es länger laufen lasse weiss ich noch nicht.
 

Apfelsammler

Mitglied
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
57
Also ich habe mehrere Cases zur Auswahl. Ein paar habe ich im Vorfeld bestellt bevor ich das Phone hatte. Im Nachhinein haben die sich als Fehlkäufe herausgestellt weil u.a. Die Haptik mir nicht zusagte bzw. Die Kamera meiner Meinung nicht richtig geschützt ist.
Dann habe ich mir in der Black Week Woche ein original Siliconcase in Dunkelblau bei der Telekom zum halben Preis gestochen. Aber ehrlich gesagt greift sich dieses Case irgendwie komisch irgendwie unangenehm an. So habe ich doch noch ein Ledercase von „Tucch“ im Bookstyle über Amazon zum Preis um die 20 € bestellt. Es greift sich auch viel besser an. Klar ist auch dass dieses Ledercase ein bisschen aufträgt aber für die Hosentasche ist mein 12 pro Max sowieso nicht gemacht.
Und die Kamera ist mehr als bestens geschützt, finde ich jedenfalls optisch besser als den PVC Ring um den Ausschnitt beim Originalcase.
 

Nicolas1965

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
2.623
Ich hatte mal ein 5er. Das hat im Laufe von 5 Jahren ganz schöne Scharten bekommen. War mir auch einigele aus geringer Höhe auf den Asphalt gefallen. Nach 5 Jahren hat sich dann der Akku aufgebläht und ich hab' mir ein refurbished genommen - und war irgendwie "total" traurig, dass nun meine ganz individuellen Scharten weg waren.
Seit 2 Jahren habe ich ein 8er. Habe mir da eine Hülle zu gekauft, weil ich dachte, das müsste. Nach 2 Wochen die Hülle abgemacht und seither wieder ohne im Einsatz. Ja, es hat inzwischen Kratzer auf der Rückseite. Und?

Ich habe aber auch nicht vor, mir jedes Jahr ein neues iPhone zu kaufen und das bisherige dann zur Finanzierung des neuen zu verkaufen.

Kürzlich habe ich mal das 12mini meiner MA in die Hand genommen. Das könnte schon locken. Mit einer Hülle ist die ganze Freude aber wieder weg.
 

MacMaj

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2007
Beiträge
430
Ob Macken dran kommen oder nicht ist ja nicht das Problem, sondern wenn es eben mal einen Sturz hat und "doof" Fällt dann steht eine Reparatur an. Das kann man durch Hüllen vermeiden. Und Hüllen sind halt Geschmacksache. Ich selbst hab das 11er in Grün und auch eine grüne Transparente Hülle von Spidgen. Das war die erste die ich mir zugelegt habe und bislang auch die beste da ich auch viel mit dem Rad unterwegs bin und das Handy mal eben in der Hand habe um nach dem Weg zu schauen. Daher ist ne Hülle fast Pflicht.

Mittlerweile haben wir schon 4-5 Hüllen hier rumliegen (von Otterbox bis hin zu Chimpcase) die sich teils als Fehlkäufe entpuppt haben. Bin da aber auch speziell und hab mich schon immer schwer getan die richtige Hülle zu finden. Farbe, Form, Material müssen passen sonst bin ich damit nicht glücklich. Zuhause nutze ich das Handy oft ohne Hülle. Denn eigentlich hab ich mir ja extra das grüne geholt weil es mir so gefällt.
 
Oben