iPhone 11 Pro Max und Windows synchronisieren

markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
Hi Ihr Lieben
Bin schon gut 2 Wochen mit diesem Problem beschäftigt. Die Geräte sind von meiner Frau.
iPhone 11 Pro Max, iPad Air 3Gen + Lenovo E590 von 2019 mit Win 10 Pro. iCloud + iTunes ist vorhanen und läuft. Bin angemeldet+ der PC wurde auch "autorisiert".
Alle Updates sind auf dem heutigen Stand!
Da ich in der Apple Welt nicht neu bin, habe ich schon nach sehr vielen Dingen gesucht.
Nun folgende Tatsachen:
Backup mit dem iPad unter Lenovo + iTunes problemlos. iTunes stammt aus dem MS Store.
Unter 11 Pro bekomme ich die Meldung bei iTunes: Backup konnte nicht durchgeführt werden, weil es Fehlerhaft ist.:unsure:Lösche das Backup unter Geräte. Sehr Witzig. Wie soll ich etwas löschen, was nicht vorhanden ist?
Öffne ich nun die App iCloud auf dem Lenovo, dann sehe ich das ich angemeldet bin.
Setze ich nun den Hacken unter "Mail......für Outlook" dann bekomme ich folgende Meldung:
0x800706ba.
Bei dem 11Pro habe ich "Schlüsselbund" eingeschaltet. Mails und Kalender werden nun synchronisiert. Aber leider nicht Kontakte.
Habt Ihr noch einen Tipp für mich?

LG von Markus
 
DoroS

DoroS

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.11.2008
Beiträge
5.388
Punkte Reaktionen
2.122
Ich verstehe das Problem nicht richtig. Normalerweise werden doch die Kontakte das iPhone betreffend nur mit der iCloud synchronisiert, wenn auf dem iPhone iCloud aktiviert ist und nicht über iTunes. iCloud für Windows synchronisiert die auf dem Rechner vorhandenen Kontakte mit der Cloud, d.h. man kann sie „zusammenführen“.
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-03-27 175217.png
    Screenshot 2022-03-27 175217.png
    36,2 KB · Aufrufe: 29
markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
So sollte es normalerweise funktionieren. Tut es aber bei mir nicht. Leider.
Fehler 1: Synchronisieren.
Dein Bild mit Pfeil>
Setze ich nun den Hacken unter "Mail......für Outlook" dann bekomme ich folgende Meldung:
0x800706ba. Und der Hacken verschwindet wieder.
Beide Geräte befinden sich im gleichen WLan. In Office 365 Outlook tut sich gar nichts auf dem PC.

Fehler2: Backup mit iTunes.
Benutze Kabel. iPhone wird von Windows erkannt. iTunes synchron. sofort und möchte auch das Backup vornehmen.
Fehlermeldung nach Schritt 5: iTunes konnte kein Backup vornehmen, das es beschädigt war.
Hinweis: Lösche Backup in der Geräteeinstellungen.
Witzig. Unter Einstellungen>Geräte ist kein Backup vorhanden. So viel zum iPhone.:unsure:
Mit dem iPad geht das Backup komischerweise Problemlos.

LG von Markus
 
markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
Fehler 2 konnte ich lösen.
Bei Fehler 1 sagt mir iCloud "Fehler bei der Konfi Outlook Einstellung" Suche schon wie blöd nach dem Fehler bei Outlook.
 
Don Eduardo

Don Eduardo

Neues Mitglied
Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
19
Hast du unter Datei / Optionen / Add-Ins das "iCloud-Outlook-Add-In" unter den Aktiven Anwendungs-Add-Inns? Wenn es unter den Inaktiven Add Inns ist, dann aktivieren, wenn es nicht da ist dann hat mit der Installation der iCloud SW etwas nicht geklappt.
 
markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
Hi Don Eduardo
Sorry, kann dir momentan geistig nicht folgen. Was meinst du genau?

LG von Markus
 
Don Eduardo

Don Eduardo

Neues Mitglied
Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
19
In Outlook unter Datei / Optionen / Add-Ins schauen ob das Add-Inn von iCloud da ist.
 
markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
Als Hein blöd mal eine Gegenfrage: Kennst du Office 365? Auch Outllook?
Bin wohl schon Windows verblödet. Sorry.
 
Don Eduardo

Don Eduardo

Neues Mitglied
Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
19
Ja - ich rede vom Outlook aus Office 365 unter Windows 10. Wie kann ich helfen? Hast du überprüfen können, ob das Add-Inn installiert und aktiviert ist?
 
markus107

markus107

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
482
Punkte Reaktionen
296
Für meine letzte Antwort, muss ich mich erstmal ganz offiziell bei dir entschuldigen. Das war nicht Nett von mir. Bitte um Vergebung, auch Offiziell.
Also Danke für den genauen Pfad:
Hast du überprüfen können, ob das Add-Inn installiert und aktiviert ist?
Dank deiner Hilfe. Das Add in ist installiert. Mir wird in diesem Fenster angezeigt das es nicht deaktiviert ist. Mir wird allerdings auch angezeigt das keine Kompatible Infos verfügbar sind.
@all: Habe diese Frage/Anliegen auch im Windows Forum gestellt. Antwort: Das der 2 FA (2 Faktor Autentifizierung) sehr viel verhindert.
Habe mir nun CopyTrans zugelegt.

LG von Markus
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
6
Aufrufe
588
maccoX
maccoX
Apfelsammler
Antworten
28
Aufrufe
1.113
Apfelsammler
Apfelsammler
fluffit
Antworten
21
Aufrufe
700
fluffit
fluffit
I
Antworten
61
Aufrufe
2.974
casomat
C
Oben