iPad rasend schnell leer mit E/A Fehler und Upgradeversuch

Diskutiere das Thema iPad rasend schnell leer mit E/A Fehler und Upgradeversuch im Forum iPad.

  1. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Hey Leute,
    nach einem mißlungenen Upgradeversuch von iOS 7 auf aktuelle Version entlädt sich mein iPad 3 rasend schnell, also ohne Nutzung innerhalb 3 Stunden, mit Nutzung heftig schneller. In einem anderen Forum hatte ich schon über mein EA-Fehlerproblem berichtet, ohne dass wir es lösen konnten. Ich wollte dann upgraden und habe auf ein Wunder gehofft. Abbruch und nun das. Wer kann helfen? Einstellungen zurücksetzen?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.415
    Zustimmungen:
    6.880
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Schön, dass du in einem anderen Forum über irgendeinen Fehler schreibst. Wenn du aber auch hier Hilfe haben willst, solltest du das Problem auch hier besser beschreiben.
     
  3. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
  4. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Im Kern ist es eine nicht abgeschlossenes Upgrade und nun entlädt sich der Akku rasend schnell.
     
  5. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.506
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.743
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Hard Reset schon probiert ? Home + Ein gleichzeitig lange drücken.
     
  6. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.616
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.621
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Was ist denn da nun drauf wenn der Updatversuch misslungen ist? Mach einfach eine Wiederherstellung über iTunes.
     
  7. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Ohne Backup keine Wiederherstellung. Kurz zusammengefasst: Das iPad lässt sich nicht mehr sichern, weil ein "Lese- oder Schreibfehler aufgetreten ist". Ich habe meine Bilder manuell heruntergezogen. Kein iTunes macht ein Backup deshalb. Bilder laden, bearbeiten und speichern oder Apps installieren geht aber. Also dachte ich, ein Upgrade könnte helfen. Ich weiss, eine Verzweiflungstat...
     
  8. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.146
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    423
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Aber es gibt doch ein vorheriges komplettes Backup, oder?
    Dann mach doch eine Wiederherstellung. Wirst ja dann nicht so viel verlieren, vielleicht 1-3 Kontakte.
     
  9. xentric

    xentric Mitglied

    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    854
    Mitglied seit:
    11.05.2007
    Also normalerweise: I/O-Error = Hardware kaputt = iPad -> Tonne.

    Du kannst sicherheitshalber einfach mal das iPad komplett zurücksetzen mit neuem aufspielen des Betriebssystems ohne Datenwiederherstellung, nur um sicher zu gehen, dass es doch nicht vielleicht ein kaputter Treiber von einem kaputten System ist. Also kein eventuelles kaputtes Backup einspielen. Falls das schon nicht geht, brauchst du gar nicht weiter rumprobieren. Außerdem sollte eine Neuinstallation ohne Daten zurückspielen am schnellsten gehen.
     
  10. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.912
    Zustimmungen:
    1.857
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Welches Betriebssystem ist denn aktuell überhaupt auf dem iPad installiert? iOS 7 oder was neuer?

    Welches Betriebssystem ist auf deinem Mac installiert?

    Welche Version von iTunes hast du installiert?

    Hast du mal überprüft, ob der Akku vielleicht einfach nur hinüber ist (z. B. mit Coconut Battery)?
     
  11. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    ja, ein Backup findet sich leider nicht. Vor einem Jahr habe ich den Mac komplett neu aufgesetzt und iTunes-Ordner habe ich da keine kopiert. Deshalb wollte ich ja ein Backup machen ;-)

    Ich lösche jetzt mal nur die Einstellungen, wer weiss?
     
  12. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    iOS 7, wahlweise el Capitan oder Lion, die neuste, der Akku war vor der Operation einwandfrei.
     
  13. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.912
    Zustimmungen:
    1.857
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Dann lässt sich ausschließen, dass die installierte iTunes-Version gar nicht mehr mit iOS 7 klarkommt.

    Teste es doch einfach mit Coconut Battery und poste das Ergebnis.
     
  14. xentric

    xentric Mitglied

    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    854
    Mitglied seit:
    11.05.2007
    Was soll das bitte mit einem I/O-Error zu tun haben? Eben so wenig Sinn ergibt das Löschen von Einstellungen. Aber gut, ist nicht meine Zeit, ..
     
  15. monstermops

    monstermops Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Design Capacity 78,4 % laut Coconut Battery. Das sind 11487mAh
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...