iPad iPad Pro 12.9 2015 - ist hier noch was zu retten?

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von estikei, 12.07.2018.

  1. estikei

    estikei Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.02.2009
    Hi,

    bei meinem iPad Pro 12.9 von 2015 habe ich nach einem Glasbruch versucht die Displayeinheit zu wechseln.
    Dabei hat es am LCD connector auf einmal einen Lichtbogen gegeben und ein wenig Qualm stieg vom LCD connector auf.

    So sieht er nun aus.
    [​IMG]

    Man erkennt auch oberhalb des auf dem Bild oberen LCD Connectors eine Beschädigung. In diesem Bereich hat es nach dem Lichtbogen geglüht und geraucht.

    Das Kabel selbst sieht so aus
    [​IMG]

    Da es sich um eine der gängigen eBay Displayeinheiten handelt kann ich natürlich niemand haftbar machen. Ich vermute auch eher einen Handlingsfehler meinerseits, da die Connectoren beim iPad Pro 12.9 nicht ganz einfach zu handhaben sind.

    Wie dem auch sei - ich habe ein weiteres Austauschdisplay angeschlossen. Das Display geht, der Homebutton auch, jedoch Touch nicht. Alle Kabel korrekt angeschlossen, aber es geht nicht.

    Natürlich liegt die Vermutung nahe, dass das Logicboard, bzw. im besten Fall der LCD Connector beschädigt sind.

    Irgendwelche Tipps zur weiteren Vorgehensweise, um dieses Gerät doch noch zu retten ?

    Danke !
     
  2. MacMac512

    MacMac512 Mitglied

    Beiträge:
    3.684
    Zustimmungen:
    2.150
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Lichtbogen spricht für eine sehr satte Hochspannung. Das kann dir so ziemlich alles dort gegrillt haben, insbesondere wenn es nachglüht ist auch einiges an Strom geflossen.
    Hattest du den Akku abgesteckt, oder woher kam diese Menge an Energie?

    Was genau kaputt ist, kann glaube ich niemand genau sagen.

    Wenn das weitere Austauschdisplay an sich funktioniert, an deinem aber Touch nicht funktioniert, dann spricht das mindestens für einen defekten Connector, wenn nicht mehr.
    Was halt schade ist, hier bewahrheitet sich der Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" und bei Apple kann man nicht günstig ein Display tauschen.
     
  3. estikei

    estikei Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.02.2009
    Auf youtube gibt es ein paar videos von Leuten, die genau diesen Schaden beheben. Gibt es vielleicht in Deutschland Experten dafür ?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.