iPad Pro 11" 2020 - Kontrollzentrum immer wieder weg

Verdeboreale

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2018
Beiträge
1.460
Punkte Reaktionen
830
Guten Abend, liebe User. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Bei meinem iPad, das ich fast ausschließlich mit einem Magic Keyboard benutze, kommt es immer wieder vor, dass das Kontrollzentrum nicht mehr nach unten gewischt werden kann. Es ist einfach nicht mehr zu öffnen - weder am Trackpad, noch am iPad selbst. Ein Neustart behebt dann temporär das Problem, das aber mit schöner Sicherheit wieder zurückkehrt.
Hat jemand eine Idee? Das iPad hat die neueste iPad-OS-Version installiert, aber das Problem wurde von Version zu Version verlässlich weitergegeben.

Ich bin für Tipps dankbar.

VG
Verdeboreale

edit: wenn ich bei "Bedienungshilfen" aktiviere und das Kontrollzentrum hineinlege, kann es auch von dort nicht aktiviert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

YoungApple

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.04.2006
Beiträge
2.935
Punkte Reaktionen
655
Hast du es schon mal mit einem erzwungenen Neustart probiert?
  • Kurz die Lauter-Taste drücken (1 Sekunde),
  • Anschließend sofort die Leiser-Taste drücken (1 Sekunde),
  • danach den Powerbutton so lange gedrückt halten, bis das Apple-Logo auf dem Display erscheint
 

Verdeboreale

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2018
Beiträge
1.460
Punkte Reaktionen
830
Ja. Hat auch nichts gebracht. Ich denke, ums Zurücksetzen führt leider kein Weg vorbei. Sowas hatte ich in zig Jahre mit allen möglichen iPads noch nie. Na ja. Scheint wenigstens ein Software-Problem zu sein.
 
Oben Unten