iPad iPad als externer Monitor

Impala

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
302
Hallo,

ich habe mal im App Store nachgesehen und dort ein paar Apps gefunden. Kann mir jemand eine bestimmte empfehlen? Unter anderem macht Air Display einen ganz guten Eindruck, kostet aber auch 7,99 Euro.


Nutzt jemand sein iPad als externen "Monitor"?

Über Antworten würde ich mich freuen.
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
Habe über Air Display bereits gute Sachen gehört, weiß aber nicht genau wo und ausprobiert hab ich des auch noch net
 

das_Pathos

Mitglied
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
887
für die meisten fälle ist die Wlan verhindung zu langsam, zumindest bei den mir bis jetzt bekannten programmen. Oder gibt es schon welche Programme die USB anbieten?
 

Mike3172

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
987
ich habe es mir heute gekauft. hatte es erst mit displaylink versucht. das hat aber hinten und vorne nicht geklappt. habe dann air display gekauft und alles war gut (ipad und macbook). auf dem macbook schreibe ich meine masterthese und auf dem ipad habe ich gesetzestext, excelsheets daneben usw. einwandfrei, erspart das switchen zwischen dokument und gesetz usw.
 

Ayden

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2009
Beiträge
71
Ich hab auch Air Display hier im Einsatz und kann nicht klagen, funktioniert gut.
 

Impala

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2010
Beiträge
302
Habe es mir vorhin auch gekauft und 2 Stunden mit iWeb gearbeitet. Geht sehr gut und ist ziemlich flott. Haben sich die 8 Euro doch gelohnt.
 
Oben