iPad Air 3.Generation & Wlan

Hans-Ulrich

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
53
Gesundes neues Jahr !
Neues iPad Air 3.Gen.; Software 13.3.

Wlan kann nicht auf manuell gestellt werden, es springt nach manueller Konfiguration immer wieder auf automatisch.

Nur bei mir so oder Softwarefehler ??
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.10.2013
Beiträge
5.557
Punkte Reaktionen
2.397
Was meinst du mit „springt auf automatisch“

Entweder WLAN ist an oder es ist aus.
Bekannte Netzte werden bei aktiviertem WLAN automatisch verbunden.
 

Hans-Ulrich

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
53
Was meinst du mit „springt auf automatisch“

Entweder WLAN ist an oder es ist aus.
Bekannte Netzte werden bei aktiviertem WLAN automatisch verbunden.

Er verbindet sich, ich habe mich falsch ausgedrückt ! Ich möchte den DNS Server ändern:
Ich stelle auf manuell, den DNS Server ein, nach dem speichern steht es wieder auf automatisch.

Ein iPhone 8 im gleichen WLan nimmt den DNS Server an.
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.084
Punkte Reaktionen
7.663
Habe es eben mit meinem iPad Air 3 auf iOS 13.3 getestet. Der DNS schaltet sich nicht wieder auf automatisch um, wenn ich ihn zuvor manuell konfiguriert habe.
 

FarmLife

Mitglied
Dabei seit
22.12.2019
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
45
Auch bei meinem Air 3 mit 13.3 kann ich den DNS umstellen und er bleibt so wie manuell eingestellt. Evtl. mal versuchen ob ein Neustart des iPads schon Abhilfe schafft? Ansonsten mal die Einstellungen alle zurücksetzen?
 

Hans-Ulrich

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.09.2005
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
53
Hallo,
Ich danke euch, alles zurücksetzen hat geholfen !!
Vielen Dank !
 

maxe1111

Mitglied
Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
7
Diesen Effekt (wollte eine manuelle IP und andere Gateway bzw.. Router IP vergeben) hatte ich bei meinem neuen Air 3 auch schon ... einfacher Neustart hat das Problem behoben.
 
Oben Unten