IP4200 mit Win und Mac teilen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von timmm, 02.04.2006.

  1. timmm

    timmm Thread Starter Banned

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.03.2006
    Hi, ich habe zuhause ein Wlan mit 2 Routern. Unten steht die Fritz Box WLAN und von der geht noch ein Kabel in die obere Etage zu nem Netgear-Router. Klappt alles sehr schoen mit Internet und so - jetzt wuerde ich gerne auch ueber das Netzwerk drucken koennen.

    Meine Familie hat leider noch einen mit XP am WLan von der Fritzbox, an den ein Canon Pixma IP4200 angeschlossen ist.

    Ich mit meinem Powerbook am Netgear-Wlan wuerde gerne auch ueber diesen Drucker drucken. Geht das? Mit der Win-Druckerfreigabe und so finde ich den auf meinem PB nirgendwo.
    Kann mir jemand helfen?

    Tim
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wie ist denn das Netz aufgebaut? Alles im gleichen Subnetz?

    Theoretisch funktioniert es einfach:

    http://www.ifelix.co.uk/tech/3015.html

    In deinem Fall aber nicht, da der Canon-Mac-Treiber das Drucken über Netzwerk nicht unterstützt.

    Das würde dann nur mit dem 50 Oiro teuren Printfab gehen.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen