1. Wir werden um 10:30 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für ca. eine halbe Stunde geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

IP-Adresse des Routers herausfinden?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von pappe, 18.10.2004.

  1. pappe

    pappe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.06.2002
    Hi,

    ich hab mir bei reichelt.de einen Router gekauft. Leider ist auf der beiliegenden CD nur Windoof-Software drauf. Jetzt müsste ich die IP-Adresse des Routers raus finden, um ihn via Browser zu konfigurieren. In der Beschreibung steht nix, und über die übliche 192.168.1.1 ist er auch nicht zu erreichen. Auf die Anfrage bei reichelt.de hin, bekam ich folgende e-mail:

    Das ist auch nicht wirklich eine Hilfe, oder?

    Im Forum bin ich auf was gestossen: Man kann im Terminal einfach die IP Adresse rausfinden, nur leider bin ich im Terminal nicht wirklich zu Hause.

    Also, vielleicht weiß ja einer wie´s geht...


    Gruß Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2004
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    Stell in den Netzwerkeinstellungen TCP auf DHCP und schließe dich an den Router an (Ich gehe davon aus der er per default DHCP verwendet)

    Im Kontrollfeld Netzwerk sollte dann das Standardgateway eingetragen sein, was in der Regel der IP Adresse des Routers entspricht

    HTH

    W
     
  3. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Naja eine Hilfe dahingehend das du / wir nun wissend as der Router einen DHCP Server hat und der anscheinend standardmäßig aktiv ist.

    Also Mac USer solltest du nun ein terminal fenster öffnen und ipconfig -a eintippen um deine adresse herauszubekommen. dann weisst du auch ziemlich schnell die des routers. Achja deine Netzwerkkarte sollte auf DHCP konfiguriert sein.


    gruss
    Kruemel
     
  4. el_lobo

    el_lobo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Hi pappe

    Hilfreich währe eine Angabe des Herstellers und die Modellbezeichnung, möglicherweise kann dir dann einfach jemand die IP sagen...

    .
     
  5. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    sollte beim mac nicht
    Code:
    ifconfig -a
    stehen??
    und ob das hilft ist noch die frage...
     
  6. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.02.2004
    aaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh ja natuerlich

    dabei sind p und f nicht so nah aneinander ...


    ipconfig ist zwar auch fuers interface aber halt nicht fuer ip configuration ...


    gruss
    kruemel
     
  7. asdrubael

    asdrubael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Üblich ist 192.168.0.1...
    Und Terminal-Befehle sind auch unnötig geh einfach unter Netzwerk, TCP/IP da steht deine IP und die des Routers, wenn DHCP funktioniert

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen