iOS 15.2 ist raus

bandchef

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.06.2009
Beiträge
1.515
Punkte Reaktionen
25
Hatte hier jemand ein iPhone X mit 15.1 laufen und hatte auch ab und an Anzeigefehler bspw. beim Wechsel in den Darkmode (Uhrzeitgesteuer) dass bspw. der Safari die Adresszeile oben falsch angezeigt hat oder dass die Homescreens an leicht verschobener Stelle eingerastet sind? Wenn dies Fehler nicht nur bei mir waren, sind diese mit 15.2 weg?
 

Ezekeel

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
8.089
Punkte Reaktionen
7.671

biro21

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
1.611
Punkte Reaktionen
915
Laut dem oben zitierten Artikel können nur am iPhone 12 und 13 getauschte Kameras erkannt werden.
Das iPhone Xs, iPhone Xr und iPhone SE der zweiten Generation können immerhin getauschte Akkus anzeigen, das iPhone 11 kann zusätzlich reparierte Displays erkennen, eine ausgetauschte Kamera scheint nur beim iPhone 12 und beim iPhone 13 auf.
 

R26

Mitglied
Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
15
Die hälfte meiner Lightingkabel funktionieren jetzt nicht mehr wenn ich sie am USB Port meines Firmenrechners (LENOVO) oder an der dazugehörigen USB-C Dockingstation anstecke.
Am original iPhone Ladeadapter funktionieren aber alle Kabel.
Da ich das iPhone im Homeoffice meist am USB Port des Rechners lade ist das jetzt durch das Update sehr ärgerlich.
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.08.2016
Beiträge
2.791
Punkte Reaktionen
3.543
Unter iPadOS 15.2 gibt es endlich keine Gedenkminuten mehr, wenn ich in Mail zwischen den Ordnern navigiere! :)

(iPad 7)
 

Robsig12

Mitglied
Dabei seit
25.02.2021
Beiträge
154
Punkte Reaktionen
54
bei mir ist es die ganze Nacht gelaufen, aber wurde nicht installiert.
Wenn ich jetzt auf Softwareupdate gehe, steht nach einer Weile nur abgebrochen. Hat noch wer selbiges Problem?

Watch, IPad und MBA M1 sind problemlos durchgelaufen.
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.679
Punkte Reaktionen
2.516
bei mir ist es die ganze Nacht gelaufen, aber wurde nicht installiert.
Wenn ich jetzt auf Softwareupdate gehe, steht nach einer Weile nur abgebrochen. Hat noch wer selbiges Problem?

Watch, IPad und MBA M1 sind problemlos durchgelaufen.
Hing das iPhone denn am Strom?
Du kannst die bereits geladenen Updates auch löschen.
Einstellungen > Allgemein > iPhone Speicher > Softwareupdates
 

xray77

Mitglied
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
501
Punkte Reaktionen
74
Hallo,
Wie läuft das neue iOS denn auf dem iPhone XR? Habe da noch die 14.x drauf, weil ich gelesen hatte, dass die 15.x da nicht so dolle drauf laufen sollte.. Kann man das jetzt bedenkenlos installieren, ohne dann ein Laggy-iPhone zu haben? Danke für Info's!
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.11.2004
Beiträge
8.679
Punkte Reaktionen
2.516
Hallo,
Wie läuft das neue iOS denn auf dem iPhone XR? Habe da noch die 14.x drauf, weil ich gelesen hatte, dass die 15.x da nicht so dolle drauf laufen sollte.. Kann man das jetzt bedenkenlos installieren, ohne dann ein Laggy-iPhone zu haben? Danke für Info's!
Läuft hier ja sogar auf nem 6s vernünftig.

Aber zu deiner eigentlichen Frage: auf einem XR läuft 15.1 soweit gut. Ob jetzt 15.2 da ne Verschlechterung mit sich bringt? Wer weiß?;)
 

FrankWL

Aktives Mitglied
Dabei seit
31.10.2013
Beiträge
1.306
Punkte Reaktionen
151
Hallo,
Wie läuft das neue iOS denn auf dem iPhone XR? Habe da noch die 14.x drauf, weil ich gelesen hatte, dass die 15.x da nicht so dolle drauf laufen sollte.. Kann man das jetzt bedenkenlos installieren, ohne dann ein Laggy-iPhone zu haben? Danke für Info's!
Läuft einwandfrei auf meinem XR
 

V8-Driver

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.05.2021
Beiträge
1.509
Punkte Reaktionen
1.047
Ja klar. Das Update erweitert die Bandbreite von deinem Netzwerk auf 10GB/sec. Seiten öffnen sich jetzt schon, bevor Du sie angeklickt hast :rolleyes:

(Ironie off)
 

Elys

Mitglied
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
530
Punkte Reaktionen
777
Hallo,
Wie läuft das neue iOS denn auf dem iPhone XR? Habe da noch die 14.x drauf, weil ich gelesen hatte, dass die 15.x da nicht so dolle drauf laufen sollte.. Kann man das jetzt bedenkenlos installieren, ohne dann ein Laggy-iPhone zu haben? Danke für Info's!
Mäßig. Viele Bugs sind nach wie vor da. Also die zappende Statusleiste oben, die manchmal kurz ins Querformat schnappt, dann zurückschnellt, während der Rest des Screens normal bleibt, manchmal reagiert der Touchscreen nicht (besonders in Safari), beim Teilen werden die häufigsten Kontakte von Signal nicht mehr angezeigt, Sonderzeichen werden gern mal nicht geschrieben, etc.

Langsamer als mit iOS14 ist es nicht, aber die Bugs in iOS15 sind teils nervtötend.
 
Oben Unten