iOS 15.1 Mail behauptet die Mail Adresse ist ungültig nach PW Änderung

hagbard86

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
4.085
Punkte Reaktionen
43
Hallo zusammen,

ich habe bei meinem gmx Account im Browser das PW geändert, am Mac habe ich das PW auch in Mail aktualisiert und läuft problemlos.

Nur iOS macht zicken, ich habe das PW geändert und jetzt behauptet Mail:

Ungültige E-MailAdresse
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse für diesen Account ein.


Ich habe schon probiert:
Neustart
1 Tag warten
eine andere gültige E-Mail Adresse eingetragen

Hat jemand noch eine Idee, außer den Account komplett neu anzulegen?

Grüße
Stephan
 

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.027
Punkte Reaktionen
4.775
Den Account neu einrichten (nach vorherioger Löschung) ist doch mit IMAP kein Problem. ;)
 

hagbard86

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
4.085
Punkte Reaktionen
43
lief jetzt jahrelang (für meine Anforderungen) einwandfrei, PW ändern sollte doch möglich sein ;-)
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Du hast wohl jahrelang auch kein Passwort geändert. Die Empfehlung ist ja die gleiche: Löschen und neu anlegen. Nur dass es dann halt keinen Sinn hat, es nochmals neu als POP3 anzulegen. 😉
 

thogra

Mitglied
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
844
Punkte Reaktionen
691
Wenn es anfänglich hakeliig ist am besten auf den hilfeseiten des Email Providers, oder auf den Apple Hilfeleistungen für IMAP nachschauen. Bei freenet war es echt frustrierend, bis ich herausgefunden habe, dass die Ports die falsche Nummer hatten. Dann ging es.
 

hagbard86

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
4.085
Punkte Reaktionen
43
Ich dacht immer IMAP wäre bei gmx kostenpflichtig
 
Oben Unten