IOS 13 Ich bin gefrustet All die guten Features wurden durch komplizierteres ersetzt

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.795
Das ist immer wenn man Apple Pay eingerichtet hat da dann auf den zweiten Klick gewartet wird um Pay zu aktivieren. War aber auch unter iOS 12.x schon so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Olivinho

spomke

Mitglied
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
557
Ich habe heute mitbekommen dass man nun unkompliziert mehrere Bilder in der Email-App an eine Email anhängen kann. Vorher musste man immer ein weiteres Bild auswählen über das Menü. Jetzt klickt man mehrere an und sie sind in der Mail.
Aber was mich nervt ist das die Foto App meine gemachten Videos grundsätzlich lautlos abspielt? Ist das so gewollt? Kann man das abstellen? Das ist doch Unsinn, wenn das IPhone auf laut gestellt ist und Lautstärke hoch ist.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.795
Kann ich nicht bestätigen.

EDIT:
Doch. Sobald man egal ab ein Video spielt oder nicht die Lautstärke ändert wird bis zum nächsten App Wechsel direkt mit Ton abgespielt. Ansonsten tatsächlich lautlos.
 

spomke

Mitglied
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
557
Kann ich nicht bestätigen.

EDIT:
Doch. Sobald man egal ab ein Video spielt oder nicht die Lautstärke ändert wird bis zum nächsten App Wechsel direkt mit Ton abgespielt. Ansonsten tatsächlich lautlos.
Ja und ich als notorischer Appschliesser bin jedesmal angepisst. Warum macht man denn sowas?
 

dtp

unregistriert
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
5.306
Warum macht man denn sowas?
Zum Beispiel, um die Übersicht zu waren, wenn man per Wischgeste zwischen geöffneten Apps wechseln möchte. Oder einfach, weil man es so gewöhnt ist. ;) Ab einer gewissen Anzahl gleichzeitig geöffneter Apps schließt iOS einzelne doch eh selbständig, oder? Da kann ich das dann auch selbst erledigen. ;)
 

dtp

unregistriert
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
5.306
Ich habe heute mitbekommen dass man nun unkompliziert mehrere Bilder in der Email-App an eine Email anhängen kann.
Auch für mich eine der sinnvollsten Änderungen im Workflow mit iOS 13. Es ging aber vorher auch schon, wenn man erst die Bilder in der Fotos App auswählte, um sie dann per Email zu verschicken. Das entsprach nur nicht meinem persönlichen Vorgehen. Nun ist es deutlich besser gelöst.

By the way, mir gefällt die neue Fotos App deutlich besser, als vorher. Allerdings bin ich jemand, der nie viele Bilder auf dem iPhone hat. Ich synce sie immer mit unserer Synology DiskStation und lösche sie dann lokal.
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.271
Zum Beispiel, um die Übersicht zu waren, wenn man per Wischgeste zwischen geöffneten Apps wechseln möchte. Oder einfach, weil man es so gewöhnt ist. ;) Ab einer gewissen Anzahl gleichzeitig geöffneter Apps schließt iOS einzelne doch eh selbständig, oder? Da kann ich das dann auch selbst erledigen. ;)
Das automatische Speichermanagement von iOS ist eigentlich sehr gut und effizient. Und Apps manuell zu beenden, führt halt zu deutlich höherem Akku-Verbrauch, da jeder Neustart einer App sehr viel Akku kostet, wohingegen eine nicht aktive App im Hintergrund gar keinen Akku kostet. Also hat Apples ausdrückliche Empfehlung, Apps nicht manuell zu schließen, schon seine Berechtigung.

Wem das so als Fingerübung natürlich besonderen Spaß bereitet, dem sei es gegönnt. Ist wenigstens ein Laster, mit dem man seine Mitmenschen nicht schädigt, wie z. B. mit Rauchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lulesi und dg2rbf

dtp

unregistriert
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
5.306
Das Deinstallieren von Apps ist lästig geworden.
Geht so. Ist halt etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man mehrere Apps löschen will, dass man noch etwas länger als lang auf ein App-Symbol drücken muss, bis dann nach dem Wegnehmen des Fingers in gewohnter Weise die Xe angezeigt werden.
 

dtp

unregistriert
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
5.306
Sicher? Geht bei mir auf den iPhone X und dem betagten iPad Air 2 gleichermaßen.

So lange gedrückt halten, bis das Kontextmenü erscheint und dann noch länger halten, bis es wieder verschwindet. Wenn du dann loslässt, kommen die Xe.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: warnochfrei

giesbert

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.237
Oder im Kontextmenü einfach „Homebildschirm bearbeiten“ wählen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: warnochfrei

sutz2001

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
3.300
Zum Beispiel, um die Übersicht zu waren, wenn man per Wischgeste zwischen geöffneten Apps wechseln möchte. Oder einfach, weil man es so gewöhnt ist. ;) Ab einer gewissen Anzahl gleichzeitig geöffneter Apps schließt iOS einzelne doch eh selbständig, oder? Da kann ich das dann auch selbst erledigen. ;)
Mir wäre das berechnen, welche App ich denn nun schließe, zu kompliziert. Muss ja gucken wie lange nicht genutzt, welche Speicherauslastung, Rückschlüsse auf Nutzungsverhalten (immer nach App A öffnet man auch noch App B zb), umgespeicherte Daten etc. viel zu aufwändig. Dafür hat man doch wo. Smartphone dass das innerhalb von ein paar Millisekunden berechnet. ;)
 

spomke

Mitglied
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
557
Das macht man damit das iPhone nicht immer gleich losplärrt.

P.S. Die Apps zu schließen soll in mehreren Punkten kontraproduktiv sein.
Dann macht es doch Sinn das Video erst zu starten, wenn ich auf Play drücke. So startet es einfach so ohne Ton. Dann muss ich es stoppen, zurückspulen, Ton laut machen. Dabei passiert es gerne dass man zum Foto davor springt. Geht man dann zum Video gehts es direkt wieder los. Das ist kacke gemacht.
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.271
Dann macht es doch Sinn das Video erst zu starten, wenn ich auf Play drücke. So startet es einfach so ohne Ton. Dann muss ich es stoppen, zurückspulen, Ton laut machen. Dabei passiert es gerne dass man zum Foto davor springt. Geht man dann zum Video gehts es direkt wieder los. Das ist kacke gemacht.
Dann deaktiviere doch einfach "Videos u. Live Photos autom. abspielen" in Einstellungen -> Fotos. Dann startet es erst nach Play, aber sofort mit Ton.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und RealRusty