iOS 13 - Beta (Diskussionsthread)

Diskutiere das Thema iOS 13 - Beta (Diskussionsthread) im Forum iOS.

  1. jmh

    jmh Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    18.07.2003
    iphone 7 und ios 13 public beta 2 – ich habe mir das nicht lange angetan. mail lief in meinem fall ueberhaupt nicht rund – und diese app muss hier fehlerfrei funktionieren.

    mails wurden unvollstaendig oder "blank" angezeigt. mails liessen sich nicht dauerhaft loeschen. der papierkorb fuer alle accounts war nicht zu leeren. auch wenn es zunaechst so aussah, tauchten die geloeschten mails irgendwann bzw. sofort wieder auf.

    carplay sieht vielversprechend aus. aber auch hier holpert noch die touchscreen-bedienung auf einem im wagen verbauten kenwood-moniceiver. die neuerungen hingegen sehen vielversprechend aus.

    die eigentliche herausforderung war aber der weg zurueck zu ios 12.3. ich hatte vor dem upgrade die ios 12.4 public beta 5 ohne auffaelligkeiten laufen und ein backup in itunes gemacht. der schock nach der installation von 12.3.1: das backup zur wiederherstellung war weg bzw. wurde in itunes nicht mehr angezeigt! die loesung war dann aber einfach: durch die aktualisierung auf ios 12.4 public beta 6 wurde mir anschliessend mein backup wieder angezeigt. die wiederherstellung meines mobildigitalen lebens war dann zum glueck reine formsache.
     
  2. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Gibt es eigentlich schon Erfahrungen zum Zocken mit Gamepad? Was für Spiele gibt es überhaupt aktuell, die das supporten würden?
    Ich sehe hier ernsthafte Gefahren für die Nintendo Switch und Co.
     
  3. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Ich sehe da für Spielekonsolen überhaupt keine Gefahr. Seit dem Apple TV 2 (und auch in den iPhones, iPad und iPod touch) werden ja schon Bluetooth Gamepads unterstützt, wenn auch nur bestimmte, aber das hat bisher keine Spielkonsole in Bedrängnis gebracht.
     
  4. Grandsenior

    Grandsenior Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2012
    Das Carplay blitzer.de nicht unterstützt ist mir schon klar. Sorry, vielleicht falsch ausgedrückt. Du hattest die Automation beschrieben. Wenn Du IPhone mit Carplay koppelst startet bei Dir im Hintergrund direkt auch die blitzer.de App ohne das die sichtbar ist im Carplay. So weit alles klar. Aber wenn ich eine Automation erstellen möchte kommt bei der App Auswahl nicht die Blitze App.
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      001.jpg
      Dateigröße:
      29,9 KB
      Aufrufe:
      20
    • 002.jpg
      002.jpg
      Dateigröße:
      35,4 KB
      Aufrufe:
      19
    • 003.jpg
      003.jpg
      Dateigröße:
      45,6 KB
      Aufrufe:
      18
    • 004.jpg
      004.jpg
      Dateigröße:
      54,4 KB
      Aufrufe:
      18
    • 005.jpg
      005.jpg
      Dateigröße:
      43,7 KB
      Aufrufe:
      19
    • 006.jpg
      006.jpg
      Dateigröße:
      37,9 KB
      Aufrufe:
      18
  5. troubadix2004

    troubadix2004 Mitglied

    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    333
    Mitglied seit:
    16.04.2006

    Du musst dann arbeite mit Skripten wählen, dann tauchen auch andere Apps auf
     
  6. Grandsenior

    Grandsenior Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.11.2012
    Perfekt - Danke. Hat funktioniert. Mal schaun was man noch alles so zusammenbauen kann. Merci
     
  7. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    12.581
    Zustimmungen:
    7.748
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Dass ich in meinem Leben nochmal ein iPhone mit NFC Tags arbeiten sehe :cake:

     
  8. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    10.575
    Zustimmungen:
    1.897
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Wie ich mich darauf freue :clap:

    Die neuen Kurzbefehle und Automationsmöglichkeiten werden das Highlight in iOS 13!
     
  9. Tamiami

    Tamiami Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    10.07.2008
    Habe ich schon getestet, finde ich ziemlich gut gemacht. Rockstar unterstützt das schon für seine Spiele, Sonic und Real Racing gehen auch...
     
  10. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Das funktioniert nur für XS, XS Max und XR, nicht das jemand auf falsche Gedanken kommt!
     
  11. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Das ging doch schon jahrelang mit einem Gamepad. Das ist doch nichts neues.
     
  12. Tamiami

    Tamiami Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    10.07.2008
    Kann ich nichts zu sagen, nie vorher getestet :rolleyes:
     
  13. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Du täuscht dich gewaltig, imo.
    Jedes Balg hat mittlerweile ein iPhone als Statussymbol. Bis dato waren diese Controller mehr schlecht als recht ins System integriert. Wenn ich das richtig verstehe, gibt es jetzt nativen Support, auf den die Entwickler zurückgreifen können und die diese unsäglichen On-Screen Tasten obsolet machen. Und nun stell dir mal die Frage wie viele von diesen Bluetooth Controllern gekauft wurden und wie viele PS4/Xbox One Konsolen in Deutschland in den Zimmern stehen ;-)

    Ich besitze eine Switch. Die Spiele sind genial. Aber das iPad wischt mit dem Teil den Boden auf, in jeder Hinsicht. Also ja, ich sehe hier ernsthaft eine Gefahr. Natürlich wird Nintendo nicht seine Exclusives raus hauen für iOS. Aber dennoch. Das könnte gut werden.
     
  14. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Dann wird es aber Zeit. :)
    Apple unterstützt seit iOS 7 schon MFi Controller. Jetzt kommen eben noch die PS4 und XBOX Controller dazu.
     
  15. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Da irrst Du Dich gewaltig!

    Mit den MFi Controllern kann man ganz normal ohne On-Screen Tasten spielen. Die sind richtig tief ins System angebunden.
    Schau Dir z.B. das Video hier an: https://www.youtube.com/watch?v=OAHf45eBOT4 Das ist ein MFi Controller, kein PS4/XBOX Controller.
     
  16. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Was denn jetzt? Bluetooth Gamepads oder MFI Controller, hm? Unter Bluetooth Gamepads habe ich den hundertfachen "funktioniert mit Android/iPhone" Trash von Amazon gemeint. Dass zertifiziertes Zeug funktioniert ist klar. Ändert meine Aussage nicht. Wie viele von den Dingern wurden wohl gekauft und wie viele Controller von PS4/Xbox Konsolen liegen in den Kinderzimmern, die nicht extra angeschafft werden müssen?`
     
  17. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.343
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    462
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Nur von denen sprach ich.

    Und Du meinst nur dadurch werden die iPhone/iPad/iPod/Apple TV auf einmal zum Spieleparadies?
    Wer schon eine PS 4 zu Hause hat wird die auf einmal in die Ecke werfen und am Apple TV spielen? Das glaube ich nicht.
     
  18. Mike13

    Mike13 Mitglied

    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    699
    Mitglied seit:
    29.01.2009
    Ich glaube er ist wirklich der Ansicht, dass die "Hardcore-Zocker" die mit ihrer PS4 Pro derzeit in 4K an einem 55 Zoll Bildschirm und ab kommendem Jahr sogar vermutlich absehbar in 8k zocken in Zukunft mit ihren überschüssigen Controllern im Bus sitzen um damit auf einem 5.8 Zoll iPhone XS zu spielen:)

    Und die Spiele auf der ATV sind ja ehrlicherweise nicht mal ansatzweise vergleichbar mit modernen Konsolenspielen was Inhaltstiefe und Grafik angeht. Nicht umsonst sind bei Konsolen ja BD-Laufwerke, 8-Core-Prozessoren und entsprechende GPUs verbaut.
     
  19. Tamiami

    Tamiami Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    10.07.2008
    Da glaube ich nun wirklich nicht dran. Zeitweise schmeiße ich gerne die PS4 an. Jedoch muss man sagen, dass es auf dem 12,9 iPad schon bock macht zu spielen. Weiter glaube ich, dass es in Zukunft mehr interessante Spiele für das iPad geben wird (bzw. ich hoffe es ;)).
     
  20. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Das vllt. nicht. Aber ein Handy hat man immer dabei. Und gerade auf dem Weg zur Schule oder wenn man mit den Öffentlichen fährt, kann man aus der Tasche einen Controller samt Halterung hervor kramen und dann halt zocken. Wie man es mit einer Switch oder einem 3DS ja auch tut. Das Handy ist ja ohnehin IMMER dabei.
    Ich sehe das durchaus als Alternative. Und die Hardware ist potent genug, um mindestens die Games der Switch darzustellen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iOS Beta (Diskussionsthread)
  1. Holzi2107
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    167
  2. hermann70
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    524
  3. wibsi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    554
  4. duke5000
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.152
  5. Dextera
    Antworten:
    637
    Aufrufe:
    54.073
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...