iOS 13.5.1 und watchOS 6.2.6 erschienen

Kalufra

Mitglied
Mitglied seit
11.02.2011
Beiträge
369
Ich hoffe, dass das Problem mit dem erhöhten Akkuverbrauch durch die Hintergrundaktivität mancher Apps bald behoben wird. Bei mir sind es die Apps Kicker , Ebay Kleinanzeigen und T-Online, die weiter Aktivität zeigen. Bis dahin bleibt nur der Weg, diese sofort nach dem Gebrauch manuell zu schließen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

Tekanewa

Mitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
536
Gestern Abend lief das watchOS Update bei mir problemlos durch. Warum auch immer das einen Tag zuvor nicht wollte, keinen Schimmer. Ist mir im Moment auch egal.
 

flyy

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2011
Beiträge
425
Auf dem Pro 2017 ist schon wieder der Internetzugang zwischendurch immer mal wieder weg und Apps frieren ein. Das gabs bei 13.0 schon, dann war es ok, jetzt ist es wieder da. Müll.
 
Zuletzt bearbeitet:

luggi0

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
121
Bei mir lässt sich ApplePay nicht mehr aktivieren? Das zweimalige Betätigen des Home Button schaltet das Iphone nur an aber zeigt mir aber nicht die Bezahlfunktion an.
 

FrankyGZ

Mitglied
Mitglied seit
12.02.2012
Beiträge
180
Mit der Standardkarte auf einem iPhone mit Touch ID bezahlen
  1. Lege deinen Finger auf die Touch ID-Taste.
  2. Halte das iPhone mit einigen Zentimetern Abstand vor das kontaktlose Lesegerät, bis auf dem Bildschirm ein Häkchen und die Bestätigung „Fertig“ angezeigt wird.
 

luggi0

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
121
Mit der Standardkarte auf einem iPhone mit Touch ID bezahlen
  1. Lege deinen Finger auf die Touch ID-Taste.
  2. Halte das iPhone mit einigen Zentimetern Abstand vor das kontaktlose Lesegerät, bis auf dem Bildschirm ein Häkchen und die Bestätigung „Fertig“ angezeigt wird.
Das ist die andere Variante.....
 

dodo4ever

Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
880
Ich hoffe, dass das Problem mit dem erhöhten Akkuverbrauch durch die Hintergrundaktivität mancher Apps bald behoben wird. Bei mir sind es die Apps Kicker , Ebay Kleinanzeigen und T-Online, die weiter Aktivität zeigen. Bis dahin bleibt nur der Weg, diese sofort nach dem Gebrauch manuell zu schließen.
Oh ja, das hoffe ich auch! Im Batterie-Menü zeigt das iPhone sogar an "wird seit dem letzten Update intensiver betrieben als vor dem Update, was sich möglicherweise auf die Laufzeit auswirkt." Klar kann ich das nicht so exakt messen wie mein iPhone, aber ich behaupte mal, das ist lediglich die Hintergrundaktivität... ;) Akku zieht es jedenfalls extrem leer die letzten Tage :(
Bei mir lässt sich ApplePay nicht mehr aktivieren? Das zweimalige Betätigen des Home Button schaltet das Iphone nur an aber zeigt mir aber nicht die Bezahlfunktion an.
Wie schon im anderen Thema "Apple Pay" geschrieben, klappt es bei mir unverändert. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

luggi0

Mitglied
Mitglied seit
16.07.2014
Beiträge
121
Nach dem Update das Iphone noch einmal ausgeschaltet und wieder neu gestartet. (Ein Reboot tut gut) Jetzt geht es.(y)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever

MacWiniac

Mitglied
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
57
iPhone XR und Apple Watch 4 erfolgreich upgedatet und bis jetzt keine Fehler gefunden
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.186
Nutze ich kaum noch Hauptsächlich Firefox und Dolphin :)
Warum? Im Prinzip sind das unter iOS/iPadOS wie alle Browser-Apps quasi nur Safari mit anderer Oberfläche, da Apple ja keine eigenen Browser-Engines erlaubt.
 

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.517
Warum? Im Prinzip sind das unter iOS/iPadOS wie alle Browser-Apps quasi nur Safari mit anderer Oberfläche, da Apple ja keine eigenen Browser-Engines erlaubt.
Obwohl du theoretisch recht hast gibt es dennoch Unterschiede. Seiten, die im Safari Browser auf iOS nicht korrekt laufen bereitem dem Chrome auf iOS keine Probleme. Irgendetwas macht Google also richtig im Vergleich zu Apple.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.186
Obwohl du theoretisch recht hast gibt es dennoch Unterschiede. Seiten, die im Safari Browser auf iOS nicht korrekt laufen bereitem dem Chrome auf iOS keine Probleme. Irgendetwas macht Google also richtig im Vergleich zu Apple.
Kann dann eigentlich nur an der anderen Browserkennung liegen. Technisch kann aber nichts anders sein, es wird ja nur der Systemaufruf zur Darstellung von Webseiten benutzt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: spatiumhominem

ker73

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2010
Beiträge
195
Bei mir zieht es auch Akku wie blöd. Es ist mein free@home App. Ich schalte es jetzt mal aus. Oder hat noch jemand andere Lösungen?
 
Oben