1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ios 11 und iPhone 5s

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von achimgr, 13.09.2017.

  1. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    55
    Hallo meine Tochter hat das A1457, also das iPhone 5s. Ich habe es heute geupdatet, aber es wurde nur das 10.3.3 installiert, nicht 11.
    Woran liegt das wohl?

    Danke,
    Achim
     
  2. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    232
    Weil es 11 noch nicht gibt.
    Gruß
    win2mac
     
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.771
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.898
    Jo so ist das.
     
  4. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    55
    Sorry, dann ist das hier wohl nur wegen meiner Beta auf dem 6S.
    Das konnte man heute Morgen Updaten, so dachte ich dass ios11 da ist
     

    Anhänge:

    • 522CFA1A-C2AD-4EB6-B1D1-3775B781BBAE.png
      Dateigröße:
      6,2 KB
      Aufrufe:
      18
  5. iPhill

    iPhill MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.033
    Der Fakt, dass es iOS 11 [offiziell/final] noch nicht gibt, wurde schon genannt.
    Beim iPhone 5s würde ich aber sowieso empfehlen, erst ein Backup des Geräts anzulegen, dieses Backup zu archivieren und dann die gestern veröffentlichte GM von iOS 11 zu installieren, einfach um zu überprüfen, ob die Geschwindigkeit noch passt; andernfalls noch die kommenden Tage zurück zu iOS 10 (aus dem DFU Mode heraus) und dann das vormals archivierte Backup zurückspielen.
     
  6. studibook

    studibook MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    37
    gilt dieser Tipp eigentlich auch, wenn man von Version 9.3.2 (ja, alt, aber never change a running system, dachte ich mir) kommt?
    Das mit der Geschwindigkeit war meine größte Sorge, weshalb ich da noch nicht gewechselt bin.
     
  7. Patmacintosh

    Patmacintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    79
    Nee, da 9.3.2 nicht mehr signiert wird und du es nicht mehr auf dem iPhone installiert kriegst. Du könntest dann höchstens zu 10.3.3 zurück, so lange Apple es dann noch signiert.
     
  8. iPhill

    iPhill MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    5.756
    Zustimmungen:
    1.033
    Problem: Wenn dir iOS 11 nicht passt, kannst du halt bis minimal iOS 10.3.3 zurück gehen und nicht mehr zu iOS 9.
     
  9. noodyn

    noodyn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    8.516
    Zustimmungen:
    1.191
    Bei sowas empfiehlt es sich immer erstmal selbst eine Suchmaschine anzuwerfen, bevor man andere Leute bemüht.
     
Die Seite wird geladen...