IOS 11 Files App: Dateien herunterladen und wieder vom Gerät löschen

Diskutiere das Thema IOS 11 Files App: Dateien herunterladen und wieder vom Gerät löschen im Forum iOS. Hallo! Wenn man in der Files App zu einem Ordner (iCloud, Dropbos usw.) navigiert, sind die enthaltenenen Dateien...

mhoenn

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2017
Beiträge
3
Hallo!
Wenn man in der Files App zu einem Ordner (iCloud, Dropbos usw.) navigiert, sind die enthaltenenen Dateien mit einem Download-Symbol gekennzeichnet.
Tippt man drauf, werden diese heruntergeladen, und man kann sie ansehen usw.

Kann mir jemand sagen, wie man die Dateien dann wieder vom Gerät bekommt?
Wenn ich nach links wische, wird die Datei ohne Rückfrage gelöscht, aber nicht nur vom Gerät sondern komplett auch vom Server!
Das kann ja nicht der Sinn sein. Hat Apple hier ein paar Funktionen vergessen?

Danke und Gruß
Michael
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.072
Ich denke, dass wird von Apple als eine Art Caching verstanden. Das Download-Symbol ist ja auch keine Schaltfläche, sondern nur ein Symbol zur Information, welches sagt, dass diese Datei in der Cloud liegt. Wenn man darauf tippt, tippt man eigentlich auf die ganze Zeile, man öffnet also die Datei. Liegt sie in der Cloud, wird sie dafür heruntergeladen, liegt sie im Cache, dann wird sie von da geöffnet. Da es sich um einen Cache handelt, kann das System diesen auch jederzeit wieder löschen, wenn es den Speicher braucht. Eine echte Offline-Dateiverwaltung gibt es meines Erachtens nicht. Du kannst nur die Dateien in einen Ordner bei "Auf meinem iPad" (was ja ein lokaler Speicherbereich einer anderen App ist) kopieren, dann sind die Dateien garantiert offline verfügbar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tamuli

mhoenn

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.10.2017
Beiträge
3
Danke für die Antwort.
Ich habe die Dateien in einen Unterordner von Pages kopiert.
Vielleicht baut Apple die Online/Offline-Funktion ja noch ein.

Grüße Michael
 

apfelcash

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
482
Ich bin heute über das gleiche Problem gestolpert. So habe ich über die Dateien App ein PDF von meiner Cloud heruntergeladen um mir diese anzuschauen. Jedoch habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Datei wieder ausschließlich online verfügbar zu machen. Über "Löschen" wird die Datei zugleich in der Cloud gelöscht, was nicht in meinem Interesse war.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.395
iCloud ist ein Synchronisationsdienst, kein externer Speicher.
Wenn es dir um Speicherplatz geht, kannst du „Speicher optimieren“ wählen, dann schiebt der Dienst Dateien in die Cloud, wenn nicht genug Platz auf dem Speicher deines Gerätes ist.
 
Oben