Invertierte anzeige. Wie stellt man das wieder zurück?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von weissmat, 25.03.2006.

  1. weissmat

    weissmat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Hallo,

    das ist sicherlich noch nicht vielen passiert. Soeben arbeitete Ich mit Xdarwin
    Da sich dabei die Tastatur auf englisch umgestellt hat, bin ich wohl beim eingeben diverser Zeichen in der Console auf eine Tastenkompination gestossen, welche nun die Aqua Oberfläche wie "ein Negativ" aussehen lässt.
    Wie komme ich zu normalen Darstellung zurück?
    Suche mir grad die Finger Wund.


    Vielen Dank vorab.
     
  2. MacGuzzi

    MacGuzzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    14.02.2005
    ctrl + alt + apfel + 8
     
  3. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Strg+alt+apfel+8
     
  4. weissmat

    weissmat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Vielen Dank. :D
    Jetzt ist wieder alles gut.
    Was ist das eigentlich für eine "böse" Einstellung und wofür ist die gut?
     
  5. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Das dient als Eingabehilfe für Menschen mit Sehproblemen.
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.831
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Schau mal in der Systemeinstellung unter "Bedienungshilfen", da findest du noch mehr solche Sachen und auch die Tastenkombinationen, die du aktivieren/deaktivieren kannst.
     
  7. weissmat

    weissmat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Vielen Dank für den Tipp.
    Ich hatte in der Systemsteuerung überall nur nicht dort nachgesehen.
    Dabei habe ich den Mac nun auch nicht erst seit gestern.
    :rolleyes:
     
  8. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    wenn man draußen sitzt und die Sonne scheint hilft das erheblich:)
     
  9. ratti

    ratti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Wieso? Geht sie davon weg?

    :)

    Gruß,
    Jörg
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Nein sie bleibt definitiv (ohne Sonne kein Leben und kein Mac) aber es schieben sich dunkele Wolken davor, bis man wieder die Tastenkombi eingibt.

    Das freut den Laptopbesitzer aber nicht den Nachbar der gerade eine Grillparty hat..:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen