Internetverbindung beibehalten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von rebelspike, 21.05.2004.

  1. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Ahoi !

    Ich bin relativ neu mit dem Mac. Ich habe ein iBook G4 / 1 Ghz und nutze fürs Internet DSL welches ich über das Mac OS X eigene PPPoe benutze. Doch das Problem ist, das sich alle 10 Minuten die Internetverbindung meldet und die Verbindung trennen will. Das ist nicht gut ! Ich kann selbst entscheiden wann die Verbindung beendet werden soll, das braucht nicht mein Betriebssystem zu entscheiden ;)

    Wie kann mans ausschalten ?
     
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    523
    Na, so schwierig ist das doch nicht:
    1. Systemeinstellungen/Netzwerk
    2. Umgebung auswählen (DSL) und unter Zeigen bei dir vermutlich "Ethernet" wählen
    3. Unter PPPoE den Button "PPPoE-Optionen" anklicken
    4. Rest erklärt sich von selbst...

    -Michael
     
  3. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Manchmal sieht man halt den Wald vor Augen nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internetverbindung beibehalten
  1. newmaci
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    91
  2. Saloice
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    432
  3. Spock11189
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    3.520
  4. 303
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    533
  5. JoeHan
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    697

Diese Seite empfehlen