1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetverbindung beibehalten

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von rebelspike, 21.05.2004.

  1. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Ahoi !

    Ich bin relativ neu mit dem Mac. Ich habe ein iBook G4 / 1 Ghz und nutze fürs Internet DSL welches ich über das Mac OS X eigene PPPoe benutze. Doch das Problem ist, das sich alle 10 Minuten die Internetverbindung meldet und die Verbindung trennen will. Das ist nicht gut ! Ich kann selbst entscheiden wann die Verbindung beendet werden soll, das braucht nicht mein Betriebssystem zu entscheiden ;)

    Wie kann mans ausschalten ?
     
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    523
    Na, so schwierig ist das doch nicht:
    1. Systemeinstellungen/Netzwerk
    2. Umgebung auswählen (DSL) und unter Zeigen bei dir vermutlich "Ethernet" wählen
    3. Unter PPPoE den Button "PPPoE-Optionen" anklicken
    4. Rest erklärt sich von selbst...

    -Michael
     
  3. rebelspike

    rebelspike Thread Starter

    Manchmal sieht man halt den Wald vor Augen nicht ;)