Internetfreigabe von Ethernet am Mac -> iPhone via usb

kalinkabuddy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
175
Hallöchen,

ich habe die letzten Tage (fast) problemlos Internet von meinem MBA, per Lightning am SE genutzt. Der Rechner hängt mit Kabel an einer Fritzbox.
Einzig auf den Appstore konnte ich damit nicht zugreifen, ansonsten lief alles.

Heute streikt das System plötzlich - habe schon ein wenig an den Einstellungen gespielt, obwohl dort nichts verändert wurde. Natürlich auch alles mal neugestartet.

Beide Systeme habe das aktuelle Update - der Mac hat vor zwei Tag ein Update bekommen - könnte sein, dass es seit dort ca. Schwierigkeiten gibt.

Anbei ein Foto der Sys-Einstellungen. Habe genau darüber schon mal gelesen 'dass es erst funktionierte und plötzlich nicht mehr ging'. Finde den thread aber nicht mehr.

Hat jemand einen Idee? Ist meine einzige Möglichkeit auf Netz hier..

Danke,
kali


Edit: habe die letzten Tag auch mal mit der Wlan-Freigabe über Mac getestet - das funktioniert. Möglicher geht seitdem die Freigabe über usb nicht mehr. Diese würde ich aber bevorzugen
 

Anhänge

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
30.686
Ich würde mir einen Lightning-auf-LAN-Adapter holen und das iPhone direkt ans Netzwerk anschließen.
 

kalinkabuddy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
175
Danke. Jedoch versteh ich nicht, warum ich mir einen Adapter kaufen sollte?
Hat doch bereits funktioniert - als ist eine Einstellungssache
 
Oben