Internet

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Appler91, 21.05.2006.

  1. Appler91

    Appler91 Thread Starter Banned

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2006
    Hi Leute,
    habe ma ne Frage. Wenn ich jetzt in Düsseldorf in der Innenstadt bin und angenommen bei StarBucks sitze, wie kann ich dann mit meinem MacBook ins Internet gehen?
     
  2. Da musst du beim AccessPoint Betreiber, in diesem Fall StarBucks, fragen wie die Zugangsdaten sind. Wenn der WLan Zugang komplett frei ists reichts wenn du Airport aktivierst und auf DHCP stellst.

    MfG, juniorclub.
     
  3. Appler91

    Appler91 Thread Starter Banned

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2006
    Und am Flughafen zum Beispiel?
    Da gibts ja sogenannte HotSpots..Wie geht das?
     
  4. Ich würde sagen genauso. Entweder man holt sich Zugangsdaten vom Betreiber (für die Abrechnung) oder man aktiviert einfach Airport und schaut ob sich der Mac in ein Netz einhängt.

    MfG, juniorclub.
     
  5. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Genauso! Wenn es sowas gibt, stehen irgendwo Schilder rum oder beim Aufruf irgendeiner Page wird man zur "Bezahlpage" umgeleitet.

    Beispiele: In Berlin Schönefeld am Airport war es so, das alles gratis war - als Airport an und lossurfen. Auf dem Stockholmer Flughafen wird man zu einer Seite geleitet, wo man seine Kreditkartenummer eingeben muss und darf dann satte 7€/h löhnen.
     
  6. Appler91

    Appler91 Thread Starter Banned

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2006
    In Düsseldorf gibts ja ein WOYTON Restaurant, wo man umsonst ins Internet gehen kann! Das ist ja mal cool!
     
  7. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.07.2004
    Hallo,
    meist iest es so, dass Du, wenn Du Dich mit dem offenen Netz verbindest und dann im Browser eine beliebige Seite anwählst, Du auf die Startseite des Netzbetreibers kommst und da weitere Instruktionen bekommst oder Dich z.B auch registrieren kannst!

    gruß, nidhoegg
     
  8. kazu

    kazu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    09.11.2005
  9. Luckystrik3

    Luckystrik3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    In den Starbucks cafes werden die T-Mobile Hotspots genutzt, wenn du also nen T-Mob Handyvertrag hast, kannste darüber ne Option buchen, die dich billiger kommt (je nach Nutzung)
    Und als andere Alternative kannste natürlich auch über dein Handy und GPRS online (das geht überall, wo empfang ist, nicht nur im Starbucks, kann aber einiges kosten)
     
  10. kivan

    kivan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.05.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen