Internet über W-LAN; Datentransfer zwischen zwei Macbooks über Gigabit Netzwerkkabel?

Diskutiere das Thema Internet über W-LAN; Datentransfer zwischen zwei Macbooks über Gigabit Netzwerkkabel? im Forum Netzwerk-Hardware

  1. dAN1

    dAN1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2007
    Hi,

    das Topic sagt eigentlich schon alles.. ich möchte mit einem Freund Daten per Ethernet Gigabit Netzwerkschnittstelle austauschen -> Zwei Macbooks werden per CAT5E Kabel direkt miteinander verbunden (Da ich kein Gigabit Router habe)..

    Das Internet wird über den W-Lan Router bezogen.. Wie kann ich jetzt festlegen, dass der Datentransfer über Ethernet (GigabitLan) geht und nur das Internet über W-Lan (Airport)?

    greetz
    dAN1
     
  2. jwessling

    jwessling Mitglied

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    21.02.2006
    jaaanz einfach:

    du musst einfach den normalen Netzwerkkarten IP-Adressen aus nem anderen Subnetz geben als den W-Lan Karten...

    Also wenn deine W-Lan-Karten IP-Adressen im Bereich 192.168.1.* hätten, dann gibst du den Gigabit-Adaptern einfach manuell Adressen im Bereich 192.168.2.* ...

    Danach musst du dann nur noch sicher gehen, dass bei der Verbindung die verkabelte IP benutzt wird, am besten geht das, indem du die Verbindung im Finder über Befehl+K erstellst, in das Feld gibst du dann halt afp://192.168.2.*/blub ein, wobei halt 192.168.2.* durch die entsprechende, verkabelte IP von dem anderen Computer entsprechen sollte und blub dem Freigabenamen (idr. der Benutzername vom anderen Computer)

    LG, Justus
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...