Internet über Ethernet funktioniert nicht

  1. andisk

    andisk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab schon ähnliche Threads zu diesem Thema gelesen und auch schon alles mögliche ausprobiert aber kein Erfolg.
    Das Problem: Immer nach einer gewissen Zeit (ca. 2-3 Tage) komm ich in meinem Heimnetzwerk über Ethernet nicht mehr ins Internet. Wenn ich einen Neustart mache geht es wieder ohne Probleme.
    Wenn ich keinen Bock auf einen Neustart habe ziehe ich den Patchkabel-Stecker und komm ohne Probleme über Airport ins Internet.
    Das Problem hab ich nicht, wenn ich z.B. in einem anderen Netzwerk online gehe. Auch mein Mitbewohner mit seiner Windose hat keinerlei Probleme.
    Router Neustart bzw. Reset hat nichts gebracht, in den Systemeinstellungen steht, dass eine Verbindung zum Internet via Ethernet besteht. Auch die Netzwerkdiagnose gibt mir diese Antwort und ein grünes Licht.
    Feste IP Adressen zuweisen bringt auch nichts.
    Ich hab das Problem schon ne ganze Weile, also nicht erst seit dem Letzten OS X Update, aber so langsam nervts und ich würde es ganz gern mal beheben (auch um mal wieder ne Uptime von mehr als 5 tagen hinzubekommen :D ).

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

    Danke schonmal und Gruß,
    andisk
     
    andisk, 09.01.2007
Die Seite wird geladen...