1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet ohne Airport Basisstation???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Carsi, 29.02.2004.

  1. Carsi

    Carsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Macuser,

    ich will mir für mein neues Ibook G4 eine Airportkarte Extreme und für meinen Powermac G4 (Graphit)eine normale. Mein Ibook hängt am Internet über DSL am Ethernetanschluß. Nun meine Frage:

    Kann ich mit dem Powermac dann mit Airport über das Ibook in Netz?? Oder brauche ich dafür eine Basisstation. Würde mich über einen Tip freuen.

    Gruß Carsi
     
  2. maceo

    maceo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    kein problem. einfach in den Sharing Einstellungen "Internet über Airport Verbindung weitergeben" oder so ähnlich.
    Brauchst keine Basisstation.
     
  3. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    2
    Da hänge ich mich doch gleichmal mit meinen Fragen hier an...

    Hab nen G4 und ein ibook, beide mit Airport-Karten.
    Der G4 hängt per Ethernet am DSL-Router.
    G4 und iBook "sehen" sich per Airport.
    Auf dem G4 ist bei Sharing -> Internet -> Verbindung gemeinsam nutzen "Ethernet" ausgewählt.
    Beim Punkt "Mit Computern die folgendes verwenden" ist "Airport" angehakt u. das Ganze wurde dann aktiviert.

    Aus irgend einem Grund kann mein iBook aber trotzdem nicht per Airport ins Internet.
    Muß ich noch irgendetwas auf dem G4 oder dem iBook starten? 'nen Dienst oder so?

    Bin ein wenig ratlos...

    -rollo-
     
  4. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    2
    *malhochschieb*

    Hat denn wirklich keiner nen Tipp für mich?

    Hilfe, es ist recht dringend!
    Danke

    -rollo-
     
  5. McOdysseus

    McOdysseus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.225
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    844
    *keineahnunghab aber supergespanntsei, deswegen mit hochschieb*
     
  6. joka

    joka unregistriert

    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    60
     


    Wie?? Verstehe ich das richtig? Habe jetzt neu ein PB mit E-Aiportkarte. Bin mit einem weiteren PB über Ethernet via DSL im Netz. Und wie soll das nun gehen, dass ich da OHNE Basisstation wireless ins Netz kann...??
     
  7. hardy

    hardy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also genau erklären kann ichs im Moment nicht, hab grad mein Book mit Airportkarte nicht da. Ob das ganze automatisch, via Rendezvous, funktioniert weiß ich ebenfalls nicht (offensichtlich nicht), aber mach doch mal folgendes:

    am G4 (welcher am Netz hängt) vergibst Du für die Airportkarte mal ne feste IP
    (z.B. 192.168.0.1)

    am Book bekommt die Airportkarte auch eine feste IP (in diesem Fall mal die 192.168.0.2)

    am Book als Router *und* DNS die IP von der Airportkarte des G4 eintragen

    Viele Grüße
    Hardy
     
  8. -rollo-

    -rollo- MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    2
    Hab alles so gemacht, wie angegeben.
    Feste IP's bei G4 und iBook (jeweils bei Airport) vergeben u. die IP der G4-Airport-Karte als Router und DNS im iBook eingestellt.
    Geht leider noch immer nicht.
    Muß ich die Panther-Firewall ausschalten?
    Wenn ja, beim G4, beim Book oder bei beiden?
    Muß ich beim Book unter dem Airportsymbol "Internet-Verbindung öffnen" klicken?

    -rollo-
     
  9. hardy

    hardy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
     

    Die Firewall sollte eigentlich keinen Einfluß darauf haben. Kannst Du denn Dateien zwischen den beiden Rechnern via Airport übertragen?

    Wenn das geht, weiß ich im Moment auch nicht weiter, ich kann diese Konfiguration aber am Montag im Büro mal ausprobieren. Muß nur noch ne Airportkarte für meinen G4 organisieren. Wenn Du möchtest, teste ichs mal.

    Grüße
    Hardy
     
  10. blue-skies

    blue-skies MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Sollte auch ohne Basisstation gehen. Ist dann ein sog. ad-hoc-Netzwerk. Einfach mal bei Apple nach Anleitungen suchen. Ich kann es leider gerade nicht ausprobieren, das PB liegt zuhause.

    Bye
    blue-skies