Internet mit IMAC und Arcor Router funktioniert nicht!!!

Diskutiere das Thema Internet mit IMAC und Arcor Router funktioniert nicht!!! im Forum Netzwerk-Hardware

  1. nicomeyer

    nicomeyer Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.04.2008
    Hallo Leute,
    habe folgendes Problem.Bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines IMACs,habe aber eine katastrohpale Internet Verbindung.Der IMAC zeigt an, dass er mit dem Wlan oder Ethernet verbunden ist,allerdings ist der SurfSpass nach 15 Sekunden unterbrochen oder geht nur noch sehr sehr langsam.Laut Arcor gibt es keine Verbindungsprobleme,Techniker sagt,dass alle Leitungen im Haus ok sind.Imac läuft bei meinem Freund ,der o2 dsl hat,einwandfrei.Könnte es sein,daß der Router nicht kompatibel ist?Habe Leopard Max os x 10.5.2...Brauche eure Hilfe,hat jemand ne Idee?Habe die Arcor Easy box a600Wlan...Help!!!!
     
  2. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Hast du am Router automatische Adressvergabe eingestellt? Was passiert denn, wenn du am Mac mal manuell die DNS-Server einträgst?

    MfG
    MrFX
     
  3. lovingmoni

    lovingmoni Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2008
    Hallo an alle,

    habe seit neustem jetzt auch ein macbook, nur treten jetzt Schwierigkeiten bei der Internetverbindung auf.
    Will übers Wlan von der Arcor Easybox 600 ins internet, nur läuft es net richtig. Habe beim mac die DHCP eingestellt etc. Jetzt hab ich in nem Forum gelesen, dass ich bei den DNS noch zusätzlich 145.253.11 und 145.253.75 eingeben soll...
    Das Internet via Airport läuft jetzt super nur mach der PC mit XP via Lankabel Schwierigkeiten beim laden von Internetseiten.

    Kann mir einer von euch helfen? bitte...
    Hab schon von so vielen Problemen mit Arcor gehört und will die endlich loswerden.

    Grüssle
    Moni
     
  4. iSchnitzel

    iSchnitzel Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Hey nicomeyer und lovingmony,

    ich hab ohne Witz exakt das gleiche Problem und schlage mich seit einigen Tagen damit rum. Arcor Easy Box A 600, und sowohl wireless als auch über Kabel genau die gleichen Symptome, die ihr geschildert habt. Gelöst hab ich das jedoch weder über Ethernet noch über AirPort, nicht mal im Ansatz, aber hab hier und bei apfeltalk auch ein Thema erstellt, vielleicht hilft nicomeyer davon ja was.
    Wenn Du eine Lösung kennst, sag mir bloß bescheid... ;)

    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=365005

    Und @lovingmony: Wo kann ich denn die DNS eingeben? Vielleicht hilft's ja bei mir auch; solange ich wenigstens irgendwie ins Netz komme, hätte ich schon was gewonnen.
     
  5. Doc MacCoy

    Doc MacCoy Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.12.2007
    Moin,

    ihr solltet untereinander alle wichtigen Parameter austauschen/vergleichen. Also, Anbieter = Arcor bei allen drei? Alle mit Easy Box A 600? Alle mit iMac? Welcher iMac genau? Alle mit Leo 10.5.2 oder auch ein anderes Leo oder gar Tiger dabei? Vielleicht spielt ja auch irgendwas in der aktuellen Leo Version nicht mit der Easy Box ... wäre sehr nützlich, wenn zumindest einer von Euch auf ein anderes Gerät statt der Easy Box zurückgreifen könnte oder auch auf nen Mac mit anderer OS Version, dann könnte man evtl. schon ein paar Schlüsse ziehen ...

    Doc
     
  6. lovingmoni

    lovingmoni Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2008
    Hier esrtmal meine Daten:
    -macbook, 2,4GHz Intel Core 2 Duo, Mac OS X 10.5.2
    -Arcor Easybox 600 Wlan (6000er Bandbreite)

    Die DNS stellt man unter: Systemeinstellungen-Netzerk-Airport (da musste mit arcor schon verbunden sein)-weitere Optionen-DNS: dort auf das + und jeweils die beiden eingeben. dann ok und anwenden.
    Ich hab beim Reiter TCP/IP: IPv4 DHCP drin und er machts automatisch.

    dadurch komm ich über dem macbook super ins Internet mit ner schnellen Geschwindigkeit. Nur darf ich net gelichzeitig mit dem PC (XP) über Lankabel ins Internet, denn dann wird die Verbindung extrem langam beim PC. Dem Mac ist des egal.

    Hab aber noch ne Frage. Man sagte mir wenn ich die beiden zusätzlichen DNS eingebe, wird die Verbindung unsicher und das wäre schlecht. Mehr konnte der Arcor Typ mir net sagen.... komisch. Weißt da jemand mehr???

    Grüssle
     
  7. mac63

    mac63 Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.05.2007
    hallo,

    denke der router ist euer problem, habe auch arcor aber einen "netgear" router und alles ist super...

    gruß
    ulle
     
  8. lovingmoni

    lovingmoni Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2008
    also dank der zwei DNS funktioniert bei mir alles wunderbar...
    Es könnte aber auch sein, dass ne Störung bei mir war. Jetzt hab ich aber die volle Leistung auch mit Arcor Router :)
     
  9. iSchnitzel

    iSchnitzel Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Juhuuuu! Die zweite DNS hat's total gebracht bei mir, ich kann endlich ohne Verbindungsabbrüche surfen. Danke vielmals!
     
  10. Royce

    Royce Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2006
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...