Internet mac mini

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von powerram, 03.06.2005.

  1. powerram

    powerram Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Hallo ich hab schon in der suche gesucht aber nichts gefunden.

    Ich möchte auch mit meinem Mac mini ins Internet aber ich schaff es nicht ein Air-port netzwerk so einzurichten.

    1. Computer(PC):W-lan karte, Modem 800kBit/s,

    2. Computer(MAC mini): Ait Port
     
  2. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2005
  3. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Wenn ich dich richtig verstehe, dann möchtest du über den Mini auf den PC zugreifen ohne das du einen Access Point hast, sondern als direkte Verbindung?
     
  4. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Soweit ich es verstehe müsste am Pc Internet Sharing eingestellt werden. (Wenn es das gibt, bzw geben wird es das sicher. Nur hab ich da keine Ahnung von;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2005
  5. powerram

    powerram Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Ja genau das will ich aber ich schaffs einfach nicht wie geht das tun?
     
  6. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.557
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Versuchs mal mit dieser/diesen Anleitung/en: http://www.baumweb.de/html/helpcenter.html

    Gruß,

    macmadrid
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  7. Du willst die Internetverbindung vom PC über WLan/Airport an den Mini sharen, oder?

    Dazu musst du ein Ad-Hoc Netzwerk vom Mini zum PC herstellen. Wie das geht wird hier beschrieben. Steht die Verbindung (pingen oder Dateizugriff) so gibst du am PC die Internetverbindung für die WLan Verbindung frei. Das sollte in den Einstellungen von der Netzwerkkarte an der das Modem hängt gehen.

    MfG, juniorclub.

    EDIT: da war wer schneller... :p
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  8. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Für einige WLAN Karten gibt es sg. Software-APs, damit lassen sich dann auch bequem Verschlüsselungen außerhalb einer AdHoc Verbindung nutzen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen